Abdelkarim

Abdelkarim

Stand-up- Comedian

Abdelkarim

Abdelkarim wurde 1981 in Bielefeld als Sohn marokkanischer Einwanderer geboren. Nach dem Abitur studierte er ein Jahr lang Islamwissenschaften und Germanistik sowie im Anschluss Jura, das Studium beendete er ein Jahr vor dem Abschluss, um Comedy zu machen.

Am 11.11.2007 hatte er seinen ersten Auftritt im Kölner Wohnzimmertheater. Seit 2010 arbeitet er hauptberuflich als Comedian.

Von 2013 bis 2014 moderierte er auf Eins Plus (SWR) seine eigene Sendung „StandUpMigranten“.

2013 bis 2016 ging er mit seinem Programm „Zwischen Ghetto und Germanen“ auf Tour, seit 2017 mit „Staatsfreund Nr. 1“.

2017 moderierte er vor der Bundestagswahl auf RTL II die Sendung „Endlich Klartext – Der große RTL II Politiker-Check“. Gäste der Sendung waren: Jens Spahn (CDU), Karl Lauterbach (SPD), Sahra Wagenknecht (Die Linke), Kerstin Andreae (Bündnis 90/Die Grünen), Lencke Steiner (FDP) und Leif-Erik Holm (AfD). Die Politiker trafen unvorbereitet auf „echte Menschen“.

Abdelkarim hat außerdem regelmäßige TV-Auftritte (u.a. „heute show“, „Die Anstalt“ und "TV total").

Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u.a. 2011 den Jurypreis des großen Kleinkunstfestivals der Wühlmäuse).

Stand: 15.12.2017, 11:23