Studio Bielefeld

Marcus Werner

Lokalzeit OWL Die Themen am Mittwoch, 27.05.2015

Wasserproben an der Werre und Else: Wie viel Schaden hat die Gülle verursacht?

Kritik an der Ausstellung in Paderborn: "Echte Körper - von den Toten lernen"

Wilken weiß es: Ostwestfälischen Begriffe erklärt
[mehr]

  • Lokalzeit OWL | Heute, 19.30 - 20.00 Uhr | WDR Fernsehen
Frühere Benediktinerabtei Corvey offiziell ausgezeichnet

Urkunde für Weltkulturerbe Frühere Benediktinerabtei Corvey offiziell ausgezeichnet

In einem Festakt hat die neue Welterbestätte am Dienstag Urkunde und Plakette der Vereinten Nationen erhalten. Corvey ist Weltkulturerbe der UNESCO geworden, weil es einzigartig sei, historisch echt und unversehrt, so die Begründung. Bundesaußenminister Steinmeier und NRW-Ministerpräsidentin Kraft nahmen an der Verleihung teil. Anschließend gab es ein großes Volksfest. [mehr]


Eingang zum Gebäude der Stiftung in Gütersloh

Bertelsmann-Studie zur Integration von Flüchtlingen "Ich will arbeiten"

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles fordert mehr Geld für die Jobcenter, damit sie Flüchtlinge besser betreuen können. Eine Bertelsmann-Studie, die am Dienstag veröffentlicht wurde, sieht das Problem ebenfalls. Aber, so die Studie, es gebe an anderer Stelle noch ein viel größeres. [mehr]

Dutzende tote Fische, die aus der Else gefischt wurden

Fischsterben im Kreis Herford Umweltkatastrophe in Kirchlengern

Tote Fische und ein schwarzer Fluss - ein Unfall in einer Biogasanlage im niedersächsischen Melle hat große Folgen für den Fluss Else im Kreis Herford. 140 Tonnen Gülle sollen in den Fluss gelangt sein. Umweltschützer versuchen den Schaden zu begrenzen. [mehr]


Facebook-Screenshot

Die Lokalzeit OWL bei Facebook Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

Halb acht am Abend, von Montag bis Freitag - ihre Lokalzeit aus Bielefeld! Alles Wichtige vom Tag gibt’s bei uns. Über die Themen aus Ostwestfalen-Lippe diskutieren wir mit Ihnen außerdem auf unserer Facebook-Seite. [Facebook]

WDR-App Video WDR-App (01:22 Min.)

Die WDR-App macht vieles möglich Filme gucken, Bilder schicken

Mit der neuen WDR-App können Sie Fotos, Videos, Texte und Audio-Aufnahmen direkt an den WDR schicken. Mit ihr holen Sie sich auch alle WDR-Hörfunkprogramme und das WDR-Fernsehen auf Ihr Smartphone oder Tablet! [mehr]

Raphaela Kula Türkis Reloaded

Galerie im Studio Türkis reloaded

Das WDR-Studio Bielefeld zeigt die Arbeiten der Bielefelder Künstlerin Raphaela Kula. Unter dem Titel "Türkis reloaded" sind Installationen aus Objekten und Bildtafeln zu sehen. [mehr]