Putsch gegen Hugo Chavez, venezolan. Präsident (am 12.04.2002)

Putsch gegen Hugo Chavez, venezolan. Präsident (am 12.04.2002)

WDR ZeitZeichen | 12.04.2017 | 13:48 Min.

Venezuela vor dem Bürgerkrieg. Die bürgerliche Opposition gegen Hugo Chavez marschiert zum Präsidentenpalast. Dort demonstrieren seine Anhänger, die Landarbeiter und Bewohner der Armenviertel. Unversöhnlich stehen sich die beiden Gruppen gegenüber, es fallen Schüsse, Tote in den Straßen, die Armee greift ein. Chavez, Präsident seit 1998, wird abgesetzt, aber der Putsch kollabiert einen Tag später. Autor: Jörg Beuthner

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte