Philipp Spitta, Bach-Forscher (Geburtstag 27.12.1841)

Philipp Spitta, Bach-Forscher (Geburtstag 27.12.1841)

WDR ZeitZeichen | 27.12.2016 | 14:57 Min.

Musik und Theologie führten Philipp Spitta, den Sohn eines Predigers der protestantischen Erweckungsbewegung, fast automatisch zu Johann Sebastian Bach. 1873 erschien der erste Band von Spittas bahnbrechender Bach-Biografie, womit er in der Gründerzeit die Musikwissenschaft als Universitätsfach zu etablieren half. Autor: Michael Struck-Schloen

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte