Timothy Boldt spielt Nicos Kumpel "Linus"

Timothy Boldt

Timothy Boldt spielt Nicos Kumpel "Linus"

Kumpelbesuch für Nico Zenker (Jannik Scharmweber): In "Lindenstraße"-Folge 1626 "Momos Wahrheit" gewährt Nico seinem verzweifelten Kumpel Linus (Timothy Boldt) Unterschlupf. Linus hat sich gerade von seiner Freundin getrennt, aber auch Nico leidet unter Liebeskummer. Er ist ernsthaft in Angelina Dressler verliebt, mit der er bisher nur eine lockere Affäre hatte. Geteiltes Leid, ist halbes Leid: Um ihre schlechte Laune gemeinsam zu bekämpfen, gönnen sich Nico und Linus schon zum Frühstück einen Joint...

Lindenstraße-Folge 1626 Momos Wahrheit

Nico (Jannik Scharmweber, li) und Linus (Timothy Boldt) bekämpfen den Liebeskummer auf ihre Weise...

Nicos Kumpel Linus wird gespielt von Timothy Boldt. Der 26-jährige Schauspieler steht seit seiner Schulzeit vor der Kamera und war bereits in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen (u.a. "Alphateam", "Notruf Hafenkante", "In aller Freundschaft", "SOKO Köln"). Auch in Kino-Produktionen wie "Fahrradfoahren" und "Bäumchensetzen" wirkte er mit. Seit 2012 spielt Timothy Boldt die Rolle des "Ringo" in der Serie "Unter uns".

In der "Lindenstraße" wird Timothy Boldt ein weiteres Mal in Folge 1630 "Löscharbeiten" (Sendetermin: 21.05.2017 um 18:50 im Ersten) zu sehen sein.