Aufgeweckt

Folge 1447

Aufgeweckt

Was ist bloß mit Ben los? Der ehemals coole „Biker“ wirkt total überdreht, schläft kaum noch und gibt Unsummen für fragwürdige Projekte aus. Jack weiß keinen Rat mehr und bittet Dr. Brooks um Hilfe…

Lea und Chantal treiben ein riskantes Spiel: Sie bestellen mit geklauten Kreditkartendaten Tablet-PC’s im Internet. Um nicht erwischt zu werden, lassen sie sich die Pakete mit dem „Diebesgut“ an Adressen verreister Leute schicken. Das Abholen der Päckchen kann jedoch gefährlich werden…

Klaus möchte nur eines: einen Job, um wieder ein normales Leben führen zu können. Aber er bekommt nur Absagen. Liegt es daran, dass er im Internet immer noch im Zusammenhang mit Kinderpornographie genannt wird? Nina bietet ihre Hilfe an…

Ass im Ärmel

Eins steht für Chantal fest: Mit ihren Gewinnen aus den illegalen Pokerrunden alleine bekommt sie das Startgeld für ein großes Pokerturnier in Monte Carlo nicht so schnell zusammen. Aber sie hat ja noch ein Ass im Ärmel: Gemeinsam mit Lea kauft Chantal mit geklauten Kreditkartendaten Computer im Internet. Damit der Betrug nicht auf sie selbst zurückzuführen ist, ordern die Mädchen die Pakete von Adressen aus, deren Bewohner im Urlaub sind. Lea hat die Adressen im sozialen Netzwerk „Spacehorst“ ausgekundschaftet. Der Paketdienst gibt die Bestellungen der Urlauber dann gewöhnlich bei deren Nachbarn ab. Lea gibt sich anschließend als Verwandte der Verreisten aus und holt sich so die Computer bei den ahnungslosen Nachbarn ab. Das ist riskant, scheint jedoch zu funktionieren. Und es lohnt sich. Lea und Chantal verkaufen die Computer gegen Bargeld weiter. Nichts und niemand scheint die Mädchen aufhalten zu können…

Schlechte Karten

Klaus hat derzeit schlechte Karten. Weil er den Aushilfsjob in Enzos Werkstatt nicht ordnungsgemäß angemeldet hatte, ist ihm ein Strafbefehl über 900 Euro zugestellt worden. Eine immense Summe für den Hartz IV-Empfänger. Umso dringender benötigt er endlich wieder eine geregelte Arbeit mit entsprechendem Einkommen. Die Jobsuche ist aufreibend und erschwerend kommt hinzu, dass sich noch immer Artikel im Internet finden, die Klaus in Verbindung mit Kinderpornografie bringen. Eine Falschaussage, die ihn seit seiner Zeit als politischer Referent verfolgt. Er bittet Nina um Hilfe, die im Rahmen ihrer Polizeiarbeit eine Weiterbildung zum Thema Cybermobbing gemacht hat. Seine Exfrau kann ihm einige hilfreiche Tipps geben. Nina empfindet Mitleid für Klaus, besonders für seine finanzielle Situation. Um ihn etwas aufzumuntern, lädt sie ihn ins „Akropolis“ zum Essen ein. Klaus beschließt, sich in Zukunft auch außerhalb Münchens zu bewerben. Egal wo, er will wieder arbeiten…

Ein Pärchen vor dem Aus?

Ist Ben von allen guten Geistern verlassen? Er erklimmt mitten in der Nacht die Außenfassade des Hauses in der Kastanienstraße und steigt über den Balkon in die WG ein. Der Grund: Ben hat eine riesen Idee für seine „Rettet Sambia“-Kampagne und die muss er dem schlafenden Alex sofort mitteilen. Er möchte einen echten afrikanischen Löwen als Werbemittel einsetzen. Jack macht sich mittlerweile ernsthafte Sorgen um ihren Freund. Sie bittet ihn inständig, einen Arzt aufzusuchen. Bens Stimmungsschwankungen könnten auf eine psychische Erkrankung hindeuten. Ben ist sauer auf Jack, weil sie ihn „für verrückt erklärt“. Er lässt sie wissen, dass er „super drauf“ sei und keine psychologische Hilfe benötige. Jack bittet daraufhin Dr. Brooks mit Ben zu sprechen. Aber auch Iris hat keinen Erfolg bei dem „Biker“. Der ist jetzt allerdings noch wütender auf Jack. Ben reicht es und er trifft eine harte Entscheidung.

Cliffhanger:

Ben schmeißt Jack aus seiner Wohnung.

Cliffauflösung letzte Folge:

Um die Strafe wegen Betrugs zahlen zu können, muss Klaus erneut seine Mutter anpumpen. Mehr denn je, braucht er eine neue Arbeit.

Jack holt Hilfe bei Dr. Brooks

Jack (Cosima Viola, li) weiß keinen Rat mehr und bittet Dr. Brooks (Sarah Masuch) um Hilfe.

Chantal und Lea machen Pläne

Chantal (Lilian Büchner, li) und Lea (Anna Sophia Claus) hecken einen Plan aus, um an Geld zu kommen.

Nina und Klaus vor dem Computer

Nina (Jacqueline Svilarov) bietet Klaus (Moritz A. Sachs) an, ihm bei seinem Internet-Problem zu helfen.

Folge 1447 "Aufgeweckt"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Lilian Büchner, Anna Sophia Claus, Joris Gratwohl, Hermes Hodolides, Beatrice Kaps-Zurmahr, Marie-Luise Marjan, Sarah Masuch, Moritz A. Sachs, Valentin Schreyer, Toni Snetberger, Philipp Sonntag, Jacqueline Svilarov, Cosima Viola