Leistungsträge

Folge 1448

Leistungsträge

Heute ist Bundestagswahl und Doktor Dresslers großer Tag! Bei einer Wahlparty in der „Villa Dressler“ erwarten die Gäste gespannt das Ergebnis. Dann kommen die ersten Hochrechnungen…

Jack ist krank vor Sorge. Nach einem heftigen Streit ist Ben spurlos verschwunden. Jack hat seit einer Woche kein Lebenszeichen von ihm erhalten. Ist dem „Biker“ etwas zugestoßen?

Lara in Not: Das Mädchen hat illegal Musik aus dem Internet herunter geladen. Wegen Urheberrechtsverletzung fordert nun eine Kanzlei eine horrende Summe. Bei ihrer Mutter Iris würde Lara dafür nur wenig Verständnis finden…

Nicht-Wähler

Gespannte Erwartungen in der Lindenstraße: Heute ist Bundestagswahl. Doktor Dressler fiebert den Ergebnissen in diesem Jahr ganz besonders entgegen. Nachdem er sich mit seiner Partei überworfen hatte, hat er im Internet dazu aufgerufen die PDL nicht zu wählen. Wie viele Wähler werden seinem (Nicht-)Wahlaufruf folgen? Zunächst jedoch muss Dressler seinen Mitbewohner Hajo davon überzeugen, überhaupt zu wählen. Seine derzeitige Lebenssituation deprimiert Hajo so sehr, dass ihm „alles egal“ ist und er seine Stimme gar nicht abgeben will. Um den Anlass trotz aller negativer Begleitumstände fröhlich zu gestalten, schlägt Angelina eine Wahlparty in der „Villa Dressler“ vor. Gespannt warten die spontan zusammengetrommelten Gäste auf die ersten Hochrechnungen im Fernsehen. Punkt 18:00 Uhr, die Stunde der Wahrheit: Neben den Ergebnissen der großen Parteien erfährt Dressler auch, wie „seine“ PDL abgeschnitten hat. Und sein Aufruf scheint gefruchtet zu haben. Die Partei der Leistungsträger verpasst den Einzug in den Bundestag deutlich. Auf der Wahlparty bricht Heiterkeit aus, als Carsten seinem Vater herzlich zum Nichteinzug in den Bundestag gratuliert…

Keine Wahl

Jack macht sich große Sorgen um Ben. Seit ihr Freund sie in der vergangenen Woche aus der Wohnung geworfen hat, ist der Biker spurlos verschwunden. Ist ihm vielleicht etwas zugestoßen? Jack ist in ihrer alten WG in der Kastanienstraße untergekommen und durchsucht das Internet nach Nachrichten. Sie ruft sogar Krankenhäuser an. Nichts. Keine Spur von Ben. Auch Polizistin Nina kann Jack nicht helfen. Dann findet Jack die verwaiste Maschine des Bikers auf der Lindenstraße. Sofort läuft sie zu seiner Wohnung und hämmert mit den Fäusten an die Türe. Als Ben nicht öffnet, besorgt sich Jack den Generalschlüssel von Angelina. Und was sie in der Wohnung vorfindet, bricht Jack fast das Herz. Wie ein Häuflein Elend hockt Ben im Badezimmer. Er ist ein seelisches Wrack. Jack nimmt ihn lange in den Arm. Jetzt hat sie keine Wahl mehr. Sie muss handeln. Wie Iris es vermutet hatte, ist Ben nach seiner manischen Phase nun in eine depressive Phase verfallen. Er wirkt völlig apathisch und braucht dringend ärztliche Hilfe. Jack ruft ein Taxi und bringt Ben in die Uni-Klinik…

Schlechte Wahl

Lara in Bedrängnis. Sie hat im Internet illegal Musik herunter geladen und jetzt fordert eine Anwaltskanzlei eine horrende Summe als Strafe. 1700 Euro hat der Teenager jedoch nicht mal eben im Sparschwein. Was tun? Lara ist sich sicher, dass ihre Mutter total ausflippt, wenn sie davon erfährt. Lara fühlt vor und berichtet Iris von der Möglichkeit, dass man sich seine Lieblingsmusik im Internet auch „kostenfrei“ herunterladen kann. Wie erwartet zeigt die Ärztin keinerlei Verständnis. „Das ist Diebstahl“, lässt sie ihre Tochter wissen. Und sollte jemals ein Schreiben mit einem Zahlungsbefehl ins Haus flattern, könne Lara die Strafe alleine zahlen. Wenn Iris wüsste... Paul bringt Lara auf eine Idee. Er hatte einmal beim Fußball eine Fensterscheibe zerbrochen. Alex half ihm ohne großes Aufsehens aus der Patsche. Also nimmt Lara all ihren Mut zusammen, beichtet Alex ihr Vergehen und bitte ihn, ihr aus der finanziellen Klemme zu helfen – ohne, dass Iris etwas davon erfährt!

Cliffhanger:

Wird Alex der Bitte seiner Tochter nachkommen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Jack wohnt wieder in ihrer alten WG. Ben verschwindet für mehrere Tage spurlos. Als er wieder auftaucht, braucht er dringend ärztliche Hilfe.

Philipp redet mit Dr. Dressler

Dressler (Ludwig Haas, re) ist gespannt, Philipp (Philipp Neubauer, li) neugierig: Wie wird die Partei des „Doc“ bei der Wahl abschneiden?

Sandra beruhigt Jack

Jack (Cosima Viola, re) verzweifelt am Zustand des „Bikers“ und fragt Sandra (Julia Beerhold) um Rat.

Lara hält einen Brief in der Hand

Noch ahnt Iris (Sarah Masuch, li) nicht, dass Lara (Greta Short) unangenehme Post in Händen hält.

Folge 1448 "Leistungsträge"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Julia Beerhold, Daniela Bette, Joris Gratwohl, Ludwig Haas, Knut Hinz, Sarah Masuch, Philipp Neubauer, Valentin Schreyer, Toni Snetberger, Philipp Sonntag, Amorn Surangkanjanajai, Jacqueline Svilarov, Sara Turchetto, Georg Uecker, Claus Vinçon, Cosima Viola, Sybille Waury