Scharlach

Folge 1360

Scharlach

In der Lindenstraße wird das Fest der Liebe gefeiert: Ganz besonders von Enzo und Nina. Das Paar ist frisch verliebt und verbringt sein erstes Weihnachten miteinander. Bei der abendlichen Familienfeier erhält Enzo jedoch eine schockierende Nachricht…

Familie Stadler möchte in den weihnachtlichen Skiurlaub starten. Doch der kleine Lukas bekommt Fieber und Ernesto diagnostiziert Scharlach. Muss jetzt der Urlaub für die gesamte Familie ausfallen?

Iffi und Klaus laden Familie und Freunde zum Weihnachtsessen ein. Klaus ist traurig, weil es auch zum Fest keine neue Spur von seiner Tochter Mila gibt. Und als Gabi erneut Tanja der Komplizenschaft mit Nastya verdächtigt, droht ein Streit unterm Tannenbaum…

Stille Nacht, heilige Nacht

Zum Fest der Liebe haben sich zwei Liebende gefunden: Enzo und Nina kuscheln am Weihnachtsmorgen in den Kissen. Auch wenn die beiden erst seit zwei Wochen ein Paar sind fragt Enzo seine neue Freundin, ob sie ihn zu der kleinen Weihnachtsfeier bei seiner Mutter begleitet. Enzo wundert sich zunächst, dass auch Hajo und Hilde bei seiner Mutter zu Gast sind, da sich Hajo doch zuvor von Sabrina trennen wollte. Außerdem ist Enzo überrascht, dass Sabrina derart euphorisch auf die neue Frau an seiner Seite reagiert. Angelina kann es nicht lassen und stichelt gegen ihren Intimfeind Hajo bis Sabrina ihre Tochter zu Recht weist. Der Weihnachtsabend nimmt dann für alle eine dramatische Wendung, als Sabrina ihren Kindern sagt, dass sie an Krebs erkrankt ist. Während Enzo seine Mutter darin bestärkt, den Kampf gegen den Krebs aufzunehmen, ist Angelina sowohl mit der Nachricht, als auch der gesamten Situation überfordert. Sie bekommt keinen Ton mehr über die Lippen. Dafür aber Hilde: Sie stimmt ganz alleine „Stille Nacht, heilige Nacht“ an…

Erbsensuppe statt Après Ski

Familie Stadler will heute in den weihnachtlichen Skiurlaub starten. Noch bevor es Richtung Piste geht hat Caro eine Hiobsbotschaft für die Reisegruppe: Der kleine Lukas hat hohes Fieber. Ernesto stellt fest, dass Lukas an Scharlach erkrankt ist. Der Urlaub droht für die junge Mutter auszufallen. Das will Maria unbedingt verhindern. Sie wird gemeinsam mit Ernesto den kleinen Lukas pflegen und Caro fährt mit dem Rest der Familie in den Urlaub. Während Caro sich freut sieht man dem Herrn Doktor deutlich an, dass es ihm schwerfällt auf den Skiurlaub zu verzichten. Er ahnt aber auch, dass Maria seinen Familiensinn auf die Probe stellen will. Also fügt er sich in sein Schicksal. Statt Après Ski in Südtirol, gibt es vielmehr Erbsensuppe in der Lindenstraße. Als der kleine Lukas dann jedoch sein Abendessen über Ernestos neuem Pullover verteilt, entladen sich beim dem Mediziner angestaute Frustrationen. Er schnauzt Maria und Lukas an. Das gefällt der Dame des Hauses gar nicht und es wird ein trauriger Weihnachtsabend für Maria und Ernesto…

Gute Nachrichten, schlechte Nachrichten

Klaus und Iffi bereiten ein großes Weihnachtsessen vor. Die Familien Beimer und Zenker treffen sich bei ihnen, um das Fest gemeinsam zu feiern. Gabi reagiert im Vorfeld pikiert, als sie hört, dass auch Tanja eingeladen ist. Sie befürchtet, dass die Friseurmeisterin immer noch Kontakt zur Sekte „Society“ hat. Klaus und Iffi bitten Gabi inständig, dass sie Tanja nicht länger der Mittäterschaft an Milas Verschwinden verdächtigt. Natürlich überschattet Milas Abwesenheit auch das Weihnachtsfest im Hause Beimer – besonders Klaus ist nicht wirklich festlich zumute. Als die Gäste versammelt sind, kann Gabi es nicht lassen, Tanja wieder mit der Sekte und der Entführung von Mila in Verbindung zu bringen. Gerade als ein zünftiger Streit unterm Tannebaum droht, geschieht etwas Unerwartetes: Klaus erreicht via Internet ein Video, das im amerikanischen Bundesstaat Florida aufgenommen wurde. Auf dem Film ist deutlich Mila zu erkennen, die auf einem Spielplatz herumtobt. Die gute Nachricht: Mila ist wohl auf. Die Schlechte Nachricht: Mila wurde immer noch nicht gefunden…

Cliffhanger:

Mila bleibt weiterhin verschwunden.

Cliffauflösung letzte Folge:

Ernesto versucht sich besser in die Familie Stadler einzufügen. Als der gemeinschaftliche Urlaub ins Wasser fällt, kommt es erneut zum Streit zwischen Maria und Ernesto.

Nina und Enzo liegen im Bett

Nina (Jacqueline Svilarov) und Enzo (Toni Snetberger) sind frisch verleibt und verbringen ihr erstes gemeinsames Weihnachtsfest.

Caro zeigt dem Rest der Familie das Fieberthermometer

Thermometer-Beweis: Lukas hat hohes Fieber! Muss der geplante Skiurlaub jetzt ausfallen (v.l.n.r.: Tanja Frehse, Michael Schmitter, Clara Dolny, Joris Gratwohl, Cynthia Cosima)?

Gabi schaut skeptisch auf Tanja

Gabi (Andrea Spatzek, links) verdächtigt Tanja (Sybille Waury), gemeinsame Sache mit Nastya zu machen.

Folge 1360 "Scharlach"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Michael Schmitter, Moritz A. Sachs, Rebecca Siemoneit-Barum, Toni Snetberger, Daniela Bette, Giselle Vesco, Sybille Waury, Marie-Luise Marjan, Tanja Frehse, Susanna Capurso, Andrea Spatzek, Jacqueline Svilarov