Europa gegen Trump – bricht der Westen jetzt endgültig auseinander?

Porträt: Christiane Hoffmann

Europa gegen Trump – bricht der Westen jetzt endgültig auseinander?

Christiane Hoffmann

Christiane Hoffmann studierte Slawistik, Osteuropäische Geschichte und Journalistik in Freiburg, Leningrad und Hamburg. Von 1994 bis 2012 war Christiane Hoffmann in verschiedenen Funktionen für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" tätig, unter anderem als Korrespondentin in Moskau (1996-1999), Teheran (1999-2004) und Berlin (2010-2012). Seit 2013 ist Christiane Hoffmann beim Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ stellvertretende Leiterin im Hauptstadtbüro.

Stand: 13.05.2018, 16:24