Martin Rickelt spielte "Franz Wittich"

Porträt von Martin Rickelt

Martin Rickelt spielte "Franz Wittich"

Martin Rickelt erblickte am 02. September 1915 in Berlin-Friedenau das Licht der Welt. Er war auf vielen Theaterbühnen dieses Landes zu Hause. Daneben wirkte er in unzähligen Filmen und TV-Produktionen mit. Martin Rickelts Filmkarriere begann für ihn bereits als Fünfjähriger in einem Stummfilm. Später arbeitete er u.a. mit Regisseuren wie Käutner, Staudte oder Korte. Martin Rickelt wurde 1975 für sein großes Engagement in seiner Zunft mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Am 09. April 2004 verstarb Martin Rickelt in Karlsruhe.