Deutsche Kinemathek: Sammlung "Lindenstraße"

Deutsche Kinemathek: Sammlung "Lindenstraße"

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen in Berlin. Eröffnungsveranstaltung der "Sammlung Lindenstraße" mit Hana und Hans W. Geißendörfer und vielen "Lindenstraße"-SchauspielerInnen am 07. November 2019

Kinemathek Berlin

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Dr. Rainer Rother (Künstlerischer Direktor Kinemathek), Irene Fischer, Joachim H. Luger, Marie-Luise Marjan, Hana Geißendörfer, Hans W. Geißendörfer, Moritz A. Sachs, Arne Rudolf, Sara Turchetto, Gunnar Solka, Jacqueline Svilarov, Florian Bolenuis (Verwaltungsdirektor Kinemathek)

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Dr. Rainer Rother (Künstlerischer Direktor Kinemathek), Irene Fischer, Joachim H. Luger, Marie-Luise Marjan, Hana Geißendörfer, Hans W. Geißendörfer, Moritz A. Sachs, Arne Rudolf, Sara Turchetto, Gunnar Solka, Jacqueline Svilarov, Florian Bolenuis (Verwaltungsdirektor Kinemathek)

V.l.n.r.: Gunnar Solka, Hana Geißendörfer, Moritz A. Sachs, Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Arne Rudolf, Sara Turchetto, Hans W. Geißendörfer, Marie-Luise Marjan, Jacqueline Svilarov, Joachim H. Luger, Irene Fischer

Moritz A. Sachs

hinten, v.l.n.r.: Arne Rudolf, Sara Turchetto, Gunnar Solka, Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Dr. Rainer Rother (Künstlerischer Direktor Kinemathek), Götz Schmedes (verantwortlicher WDR-Redakteur), Hana Geißendörfer, Alexander Bickel (Leiter WDR-Programmbereich Fernsehfilm, Kino und Serie)
vorne, v.l.n.r.: Irene Fischer, Joachim H. Luger, Jacqueline Svilarov, Moritz A. Sachs, Marie-Luise Marjan, Hans W. Geißendörfer

Ausstellung verschiedener "Lindenstraße"-Requisiten und -Kulissen: Hana und Hans W. Geißendörfer vor einer Stellwand des "Akropolis"

V.l.n.r.: Arne Rudolf, Gunnar Solka, Irene Fischer, Marie-Luise Marjan, Joachim H. Luger, Hans W. Geißendörfer, Moritz A. Sachs, Sara Turchetto

V.l.n.r.: Gunnar Solka, Irene Fischer, Marie-Luise Marjan, Joachim H. Luger, Hans W. Geißendörfer, Moritz A. Sachs, Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek)

Ausstellung verschiedener "Lindenstraße"-Requisiten und -Kostüme: Irene Fischer und Joachim H. Luger vor den "Wohnsäcken"

V.l.n.r.: Moritz A. Sachs, Dr. Rainer Rother (Künstlerischer Direktor Kinemathek), Annika Haupts (Mitarbeiterin Kinemathek), Joachim H. Luger, Marie-Luise Marjan, Hans W. Geißendörfer

Arne Rudolf

V.l.n.r.: Moritz A. Sachs, Irene Fischer, Hana Geißendörfer, Hans W. Geißendörfer, Gunnar Solka, Joachim H. Luger

Marie-Luise Marjan

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Hana Geißendörfer, Marie-Luise Marjan, Arne Rudolf, Joachim H. Luger, Irene Fischer, Hans W. Geißendörfer

Autogrammstunde

Autogrammstunde

Hans W. Geißendörfer (li), Dr. Rainer Rother (Künstlerischer Direktor Kinemathek)

hinten, v.l.n.r.: Arne Rudolf, Gunnar Solka, Sara Turchetto
vorne, v.l.n.r.: Irene Fischer, Joachim H. Luger, Marie-Luise Marjan, Moritz A. Sachs, Jacqueline Svilarov

Podiumsgespräche. Rechts: Alexander Bickel (Leiter WDR-Programmbereich Fernsehfilm, Kino und Serie)

V.l.n.r.: Götz Schmedes (verantwortlicher WDR-Redakteur), Hana Geißendörfer, Hans W. Geißendörfer

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Joachim H. Luger, Marie-Luise Marjan, Moritz A. Sachs

Marie-Luise Marjan, Moritz A. Sachs

V.l.n.r.: Sara Turchetto, Georg Uecker, Sybille Waury, Gunnar Solka

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Sara Turchetto, Georg Uecker, Sybille Waury

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Joachim H. Luger, Marie-Luise Marjan, Moritz A. Sachs

Marie-Luise Marjan, Moritz A. Sachs

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Sara Turchetto, Georg Uecker, Sybille Waury, Gunnar Solka, Arne Rudolf

Arne Rudolf

Sybille Waury, Gunnar Solka

V.l.n.r.: Klaudia Wick (Projektleiterin Kinemathek), Hans W. Geißendörfer, Irene Fischer, Hana Geißendörfer, Götz Schmedes (verantwortlicher WDR-Redakteur)

Hans W. Geißendörfer, Irene Fischer

Irene Fischer (li), Hana Geißendörfer

Stand: 07.11.2019, 14:57 Uhr