Rollenbiografie

Rollenbiografie

Antonia Zenker gespielt von Katharina Witza

Rolle Antonia

Antonia (Katharina Witza) wird am 19. Mai 2005 in München geboren. Sie ist das zweite gemeinsame Kind von Iffi Zenker und Momo Sperling. Zur Zeit von Antonias Geburt ist Iffi jedoch mit Jan Günzel verheiratet. Dass nicht er der leibliche Vater der Kleinen ist, erfährt Jan erst, als Antonia bereits ihren ersten Geburtstag feiert. Iffi und Jan trennen sich.

Antonia wächst mit ihrem großen Bruder Nico in der Münchener Lindenstraße zu einem Schulkind heran. Als Iffi im März 2012 ein interessantes Jobangebot in Australien erhält, beschließt sie mit Antonia nach Down Under zu gehen. Wieder nach München zurückgekehrt, gründet Iffi 2014 mit Momo und den beiden Kindern eine "Familien-WG", die jedoch im Sommer 2017 zerbricht.

Antonia ist überzeugte Veganerin und häufig auf sich alleine gestellt, da Iffi mit beiden Beinen im Berufsleben steht. Einen wichtigen Anteil in Antonias Leben haben daher auch ihre Großeltern Gabi und Andy Zenker.

Antonia (Katharina Witza) wird am 19. Mai 2005 in München geboren. Sie ist das zweite gemeinsame Kind von Iffi Zenker und Momo Sperling. Zur Zeit von Antonias Geburt ist Iffi jedoch mit Jan Günzel verheiratet. Dass nicht er der leibliche Vater der Kleinen ist, erfährt Jan erst, als Antonia bereits ihren ersten Geburtstag feiert. Iffi und Jan trennen sich.

Antonia wächst mit ihrem großen Bruder Nico in der Münchener Lindenstraße zu einem Schulkind heran. Als Iffi im März 2012 ein interessantes Jobangebot in Australien erhält, beschließt sie mit Antonia nach Down Under zu gehen. Wieder nach München zurückgekehrt, gründet Iffi 2014 mit Momo und den beiden Kindern eine "Familien-WG", die jedoch im Sommer 2017 zerbricht.

Antonia ist überzeugte Veganerin und häufig auf sich alleine gestellt, da Iffi mit beiden Beinen im Berufsleben steht. Einen wichtigen Anteil in Antonias Leben haben daher auch ihre Großeltern Gabi und Andy Zenker.

Rebecca Siemoneit-Barum mit Baby Antonia, Philipp Brammer

Katharina Witza, Moritz Zielke

v.l.n.r.: Moritz A. Sachs, Katharina Witza, Rebecca Siemoneit-Barum

v.l.n.r.: Katharina Witza, Rebecca Siemoneit-Barum

v.l.n.r.: Moritz Zielke, Katharina Witza, Moritz A. Sachs

Katharina Witza

v.l.n.r.: Jo Bolling, Katharina Witza, Andrea Spatzek

Moritz Zielke, Katharina Witza

v.l.n.r.: Andrea Spatzek, Katharina Witza

v.l.n.r.: Andrea Spatzek, Katharina Witza, Rebecca Siemoneit-Barum

v.l.n.r.: Rebecca Siemoneit-Barum, Katharina Witza

v.l.n.r.: Moritz Zielke, Katharina Witza, Rebecca Siemoneit-Barum

v.l.n.r.: Katharina Witza, Rebecca Siemoneit-Barum

Katharina Witza, Martin Armknecht

v.l.n.r.: Rebecca-Siemoneit-Barum, Moritz Zielke, Katharina Witza

Katharina Witza, Moritz Zielke

v.l.n.r.: Rebecca Siemoneit-Barum, Katharina Witza

v.l.n.r.: Jacqueline Svilarov, Katharina Witza

v.l.n.r.: Michael Baral, Andrea Spatzek, Katharina Witza, Jo Bolling, Rebecca Siemoneit-Barum

v.l.n.r.: Katharina Witza, Axel Holst, Michael Baral, Rebecca Siemoneit-Barum

Katharina Witza, Axel Holst

v.l.n.r.: Axel Holst, Katharina Witza, Rebecca Siemoneit-Barum

Stand: 10.01.2017, 10:38 Uhr