Mekka

Folge 1501 - Vorschautrailer 00:44 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1501

Mekka

Achtung Iris! Die Ärztin lässt sich auf ein Geschäft mit dem windigen Robert Engel ein: Der arbeitet für einen Pharmakonzern und überredet Iris dazu, ein neues Medikament an ihren Patienten zu testen. Ob die Frau Doktor weiß, auf was sie sich da einlässt?

Lisa in Hochform. Den Catering-Auftrag für die türkische Gemeinde will sie unbedingt haben und sie lässt nichts unversucht: Um ihre tiefe Gläubigkeit unter Beweis zu stellen, gibt sie vor, nach Mekka gepilgert zu sein. In Wahrheit versteckt sie sich zu Hause. Wird sie mit diesem Schwindel durchkommen?

Liebesaus für Hans? Die attraktive Architektin Suna zeigt ihm neuerdings die kalte Schulter. Hans fürchtet, dass es an seiner Enkelin Lea liegt, die das Paar systematisch ausspioniert und damit den Anschlag auf die Erbauer der Moschee ermöglicht hat. Doch Sunas wahre Gründe liegen ganz woanders…

Gewissensbisse

Pilgerfahrt nach Lisa-Art: Die Muslima ist nach Mekka gereist. So lässt es Familie Dagdelen offiziell verlauten. In Wahrheit versteckt sich Lisa in ihrer Wohnung. Sie möchte der türkischen Gemeinde ihre Gläubigkeit beweisen, um an einen lukrativen Cateringauftrag zu kommen. Die echte Reise nach Mekka wäre für die Dagdelens jedoch weder organisatorisch noch finanziell leistbar gewesen. Alles, was man über die Pilgerfahrt nach Mekka wissen sollte, eignet sich Lisa über DVDs und Bücher an. Der Plan scheint aufzugehen: Der Imam bestellt in Murats Laden schon einmal mehrere Präsentkörbe. Als Murat das seiner Frau berichtet, bekommt Lisa allerdings Gewissensbisse…

Gewissenskonflikt

Helga macht sich große Sorgen um ihre Enkelin Lea. Ob die sich tatsächlich von der rechtsradikalen Gruppe um Daniel losgesagt hat? Was Helga nicht ahnt: Lea hat sich nicht wegen der zweifelhaften politischen Ausrichtung der Gruppe von Daniel distanziert, sondern aus Liebeskummer. Sie hat entdeckt, dass Daniel auf Männer steht. Währenddessen entschuldigt sich Hans bei der Architektin Suna. Er hatte Leas Spioniererei einfach nicht bemerkt. Suna ist sehr enttäuscht und zeigt Hans die kalte Schulter. Die Architektin versichert Journalist Klaus in einem Interview, dass die Jugendlichen mit ihren Anschlägen den Bau der Moschee sicher nicht verhindern werden. Später erfährt Hans den wahren Grund für Sunas Reserviertheit. Der Moschee-Verein möchte nicht, dass sie sich mit einem verheirateten Mann einlässt. Sie könnte dadurch den Auftrag für die Moschee verlieren. Suna muss entscheiden, was ihr wichtiger ist: Hans, oder der Job…

Gewissensfrage

Iris sagt Pharmavertreter Robert Engel ihre Teilnahme an der Anwendungsbeobachtung zu. Der Konzern, für den Robert arbeitet, hat ein neues Medikament gegen Bluthochdruck auf den Markt gebracht, dessen Praxistauglichkeit nun beobachtet werden soll. Als Hajo im Hausflur auf Robert trifft und ihn erkennt, ist er sofort alarmiert. Wenig später erscheinen Dr. Dressler und Hajo aufgebracht in Iris‘ Praxis. Sie klären die Ärztin über Roberts Vergangenheit als Drogendealer auf und fordern sie auf, nicht mit dem Bösewicht zusammenzuarbeiten. Schließlich war Robert verantwortlich für die Heroinsucht von Dresslers Sohn Frank. Für Iris zählen allerdings auch die Fakten, dass seither über 20 Jahre vergangen sind und Robert seine Strafe abgesessen hat. Als Iris sich am Abend erneut mit Robert im „Café George“ trifft, kommt Dressler dazu und warnt die Ärztin nochmals eindringlich vor Engel.

Cliffhanger:

Wird Iris trotz aller Warnungen mit Robert Engel zusammenarbeiten?  

Cliffauflösung letzte Folge:

Was genau Robert plant, ist noch unklar. Iris scheint jedenfalls ernsthaft zu überlegen, an der Anwendungsbeobachtung teilzunehmen.

Hajo und Ludwig reden auf Iris ein

Dressler (Ludwig Haas, re) und Scholz (Knut Hinz) warnen Iris (Sarah Masuch) eindringlich vor Robert Engel und seinen krummen Geschäften.

Lisa und Murat streiten sich

Lisa (Sontje Peplow) weilt angeblich in Mekka. Nur Murat (Erkan Gündüz) weiß, dass sie sich in Wirklichkeit in den eigenen vier Wänden versteckt.

Suna guckt verunsichert und Hans steht mit Emil im Hintergrund

Suna (Siir Eloglu) zeigt Hans (Joachim H. Luger) neuerdings die kalte Schulter.

Folge 1501 "Mekka"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Martin Armknecht, Anna Sophia Claus, Siir Eloglu, Erkan Gündüz, Ludwig Haas, Knut Hinz, Beatrice Kaps-Zurmahr, Joachim H. Luger, Marie-Luise Marjan, Sarah Masuch, Bill Mockridge, Sontje Peplow, Moritz A. Sachs, Georg Uecker