Stiche

Folge 1235 - Vorschautrailer 00:57 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1235

Stiche

Nachdem Carsten ihn auf die Gefahr

...aufmerksam gemacht hatte, die der kodeinhaltige Hustensaft für Sandra darstellt, fürchtet Vasily nun, seine Freundin könne erneut zu gefährlichen Substanzen greifen. Vorsorglich durchstöbert er ihre Sachen.

Keiner hat Zeit! Ludwig fühlt sich zunehmend einsam, seitdem Hanne wieder ins Berufsleben eingestiegen ist. Doch Hannelore macht der Job in der Arztpraxis großen Spaß und sie genießt ihre Unabhängigkeit in vollen Zügen.

Ungläubig schüttelt Josefine den Kopf, als sie erkennt, dass ihre Mutter noch nichts von der Beziehung zwischen Caro und Nico mitbekommen hat. Dabei knutschen die beiden Teenies doch schon seit Wochen miteinander rum!

Vasily glaubt, Sandra könne

...die kurze Begegnung mit ihren beiden Töchtern doch mehr zusetzen, als sie zugibt. Schließlich geht es der hübschen Kölnerin erst schlecht, seitdem sie ihre Kinder glücklich in ihrer Pflegefamilie gesehen hat. Auch Carsten sorgt sich um Sandra: „Sie weiß, wie man das versteckt!“ Gemeinsam durchsuchen Vasily und Carsten die ganze Wohnung.

Gerade mal 14! Jimi Stadler trägt sich nur ungern mit dem Gedanken, dass seine beiden Töchter erwachsen werden. Er hatte sich so sehr gewünscht, seine Mädels „täten noch a bisserl warten“.

Im Treppenhaus trifft Caro auf die deprimierte Lea. Ihre schlechten Zensuren machen der Gymnasiastin schwer zu schaffen und sie beneidet Caro nach wie vor um Nico. Als Lea sich bei ihr ausheult, bietet Caro ihr an, gemeinsam bei Nico einen Film anzuschauen.

Ihr „süßer Grieche“

...sei im Moment ihre einzige Droge, beruhigt Sandra Vasily und Carsten, nachdem sie erkannt hat, dass die beiden ihr nachspionieren. Das Verhalten ihres Lebensgefährten und ihres besten Freundes empört sie zwar kurzzeitig, doch sie sieht den beiden ihre Skepsis auch nach.

„Lea ist echt total down!“, erklärt Caro dem wenig begeisterten Nico. Der wäre heute viel lieber mit seiner Freundin alleine gewesen, schließlich herrscht sturmfreie Bude. Durch den Türspalt beobachtet Lea die beiden beim Knutschen. Schon wieder wollen die Verliebten Lea einfach nur los werden!

Cliffhanger:

In Caros Tasche entdeckt Lea Kondome. Voller Wut sticht sie mit einer Nadel Löcher in die Präservative. Ein folgenschwerer Rachefeldzug?

Cliffauflösung letzte Folge:

Sandra hat nicht wiederholt zu abhängig machenden Substanzen gegriffen.

Carsten (Georg Uecker, rechts) macht sich Sorgen, dass Sandra (Jennifer Steffens) wieder rückfällig wird und der Sucht verfällt (Mitte: Hermes Hodolides).

Carsten (Georg Uecker, rechts) macht sich Sorgen, dass Sandra (Jennifer Steffens) wieder rückfällig wird und der Sucht verfällt (Mitte: Hermes Hodolides).

Ludwig Dressler (Ludwig Haas, rechts) fühlt sich von Hanne vernachlässigt. Auch in dieser Situation hält Gung (Amorn Surangkanjanajai) wieder einen passenden Sinnspruch bereit.

Ludwig Dressler (Ludwig Haas, rechts) fühlt sich von Hanne vernachlässigt. Auch in dieser Situation hält Gung (Amorn Surangkanjanajai) wieder einen passenden Sinnspruch bereit.

Maria (Tanja Frehse) hat erfahren, dass Nico und Caro ein Paar sind, und spricht darüber mit Jimi (Christian Rudolf, Mitte). Adi (Philipp Sonntag, links) lauscht interessiert im Hintergrund.

Maria (Tanja Frehse) hat erfahren, dass Nico und Caro ein Paar sind, und spricht darüber mit Jimi (Christian Rudolf, Mitte). Adi (Philipp Sonntag, links) lauscht interessiert im Hintergrund.

Folge 1235 "Stiche"

Buch: Marcus Seibert
Regie: Kerstin Krause

SchauspielerInnen: Domna Adamopoulou, Michael Baral, Daniela Bette, Jo Bolling, Anke Bußmann, Anna-Sophia Claus, Cynthia Cosima, Clara Dolny, Tanja Frehse, Ludwig Haas, Hermes Hodolides, Wookie Mayer, Jeremy Mockridge, Sontje Peplow, Christian Rudolf, Rupert Schieche, Toni Snetberger, Philipp Sonntag, Andrea Spatzek, Jennifer Steffens, Amorn Surangkanjanajai, Georg Uecker, Cosima Viola