Komm flieg mit mir

Folge 903

Komm flieg mit mir

Helga ist nicht mehr zu bremsen

Nina (Jacqueline Svilarov, rechts) und Klaus (Moritz A. Sachs) sind genervt, dass sich Helga (Marie-Luise Marjan) so massiv in die Hochzeitsvorbereitungen einmischt.

Nina (Jacqueline Svilarov, rechts) und Klaus (Moritz A. Sachs) sind genervt, dass sich Helga (Marie-Luise Marjan) so massiv in die Hochzeitsvorbereitungen einmischt.

Als Nina in München ankommt, ist Helga endgültig nicht mehr zu bremsen. Sie hört bereits die Hochzeitsglocken läuten: Schon in sechs Wochen soll es soweit sein! Für Helga höchste Zeit, endlich mit den Vorbereitungen zu beginnen. Nina und Helga nutzen die Abwesenheit des genervten Bräutigams, um sich Gedanken über das Brautkleid zu machen. Aber schließlich wird es auch Nina zu anstrengend. Von Zahnschmerzen geplagt, stattet sie Marion und Rashid einen Besuch ab, um dem Eifer ihrer zukünftigen Schwiegermutter zu entkommen.

Glücklicherweise haben die in Hamburg lebenden Verwandten der jungen Nigerianerin Alota deren Baby aufgenommen. Dennoch macht die Not in ihrer Heimat Mary schwer zu schaffen. Sie will vor allem der schwangeren und ebenfalls HIV-infizierten Schwester Alotas helfen. In ihrem Dorf in Nigeria hat Bariya keine Chance an das Medikament zu gelangen, das eine Infizierung des Babys bei der Geburt verhindern kann. Mary versucht Kontakt zu dem Münchener Pharmakonzern aufzunehmen, der das helfende Medikament schon in einem Modellversuch in nigerianischen Dörfern getestet hat. Jetzt sind die ‚Forscher‘ wieder weg und es mangelt an Geld für die Einführung der notwendigen Arznei und fachlicher Kompetenz der Ärzte in Nigeria.

Während Helga eine Auswahl an geeigneten Festsälen für den großen Tag ihres Sohnes zurechtgestellt hat, überlegt Klaus, die Hochzeitsfeier im “Akropolis” auszurichten. Helga ist entrüstet.

Indisches Essen

Am Abend bereitet Rashid ein indisches Essen in der Beimerschen Küche vor. Strahlend lässt sich Helga indische Hochzeitsbräuche erklären und freut sich, dass auch Rashid schon ans Heiraten denkt. Genau zur Essenszeit steht Alex vor der Haustür und übergibt Helga zwei Faxe aus dem Reisebüro. Er kann Rashids Bitte, am Tisch Platz zu nehmen, nicht abschlagen...

Murat (Erkan Gündüz, links) sorgt sich um seinen kranken Onkel. Olli (Willi Herren) spricht ihm Trost zu.

Murat (Erkan Gündüz, links) sorgt sich um seinen kranken Onkel. Olli (Willi Herren) spricht ihm Trost zu.

In den “Aloisius Stub'n” klagt Murat Olli sein Leid. Sein Lieblingsonkel liegt im Sterben und man überlegt, die lebenserhaltenden Geräte endgültig abzuschalten. Der Leichnam soll in die Türkei überführt werden und Murat soll das Ganze organisieren. Unter dem Mantel der Verschwiegenheit gesteht er Olli seine panische Flugangst. Er möchte auf gar keinen Fall im Flugzeug in seine Heimat reisen.

“Kein Brautkleid, kein Altar, gar nichts Schönes!”, beklagt Helga sich bei Hans über die modernen Hochzeitsvorstellungen von Nina und Klaus. Auch die von ihr vorgeschlagene “Yesterday-Band” oder die “Crazy Guys” sagen den beiden nicht als musikalische Untermauerung ihres Festes zu.

Mary blitzt bei Wenniger ab

Mary (Liz Baffoe) überlegt, wie sie Alotas Schwester helfen kann. Vasily (Hermes Hodolides) ahnt, dass dieser Einsatz wieder auf Kosten von Marys Arbeitszeit geht.

Mary (Liz Baffoe) überlegt, wie sie Alotas Schwester helfen kann. Vasily (Hermes Hodolides) ahnt, dass dieser Einsatz wieder auf Kosten von Marys Arbeitszeit geht.

Erfolglos versucht Mary einen Termin mit Herrn Wenniger, der für die Testreihe in Nigeria verantwortlich war, zu bekommen. Sie will versuchen, eine Weiterführung der Tests zu bewirken: Alotas Schwester und die anderen HIV-infizierten Frauen sollen die Chance haben, gesunde Kinder zur Welt zu bringen! Doch Mary scheitert schon am Pförtner des Pharmaunternehmens. Schließlich wartet sie auf dem Parkplatz so lange, bis Herr Wenniger auftaucht. Aber der hat kein Ohr für Marys Anliegen und braust einfach davon.

Nina animiert Klaus, seiner Mutter doch etwas mehr entgegen zu kommen. Vielleicht sollten sie sich die Festhallen zumindest einmal ansehen. “Anschauen kann nicht schaden.”, murrt Klaus und Helga ist glücklich.

Über seine Sekretärin lässt Wenniger Mary telefonisch jetzt doch einen Termin geben. Vielleicht kann sie nun wirklich etwas bewirken?

Tolle Idee! Olli hat sich etwas überlegt. Er plant, den toten Großonkel einfach gemeinsam mit Murat auf dem Autodach in die Türkei zu überführen!

Cliffhanger:

Danach könnten die beiden endlich ihr ersehntes Grundstück erwerben und ihren Traum vom Leben in der türkischen Sonne verwirklichen. “Also Alter, bist Du dabei?” - Wird Murat diesem Plan zustimmen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Mary versucht alles, um Alotas Schwester Bariya zu helfen.

Folge 903 "Komm flieg mit mir"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Wolfgang Frank

SchauspielerInnen: Liz Baffoe, Joris Gratwohl, Erkan Gündüz, Willi Herren, Hermes Hodolides, Joachim Hermann Luger, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Franz Rampelmann, Moritz A. Sachs, Jacqueline Svilarov, Birgitta Weizenegger, Annemarie Wendl