Laufpass

Folge 507

Laufpass

Empfindliche Abfuhr für Matthias

Morgens trifft Matthias auf Lisa. Er freut sich, sie ohne den unangenehmen Olli Klatt anzutreffen. Aber auch nur, weil er nicht weiß, dass Lisa sich für den Abend mit ihrem neuen Freund verabredet hat.

Dann holt sich Matthias eine empfindliche Abfuhr von Corinna, die er wie gewohnt mit einem Windbeutel bewaffnet in der Arztpraxis aufsucht. Leidgeprüft sucht Matthias Rückendeckung im Friseursalon. Doch Beate ist viel zu sehr damit beschäftigt, die Absage des internationalen Gerichtshofs in Den Haag zu verarbeiten. Auch Vasily und Elena reagieren mit Unverständnis.

Ein türkischer Gast fühlt sich durch das Gespräch beleidigt und es kommt zu Handgreiflichkeiten mit Vasily. Beate gießt einen Eimer Wasser über den beiden Kampfhähnen aus.

Helgas Glück und Klausis Leid

Für Erich Schiller beginnt der Tag mit einer Überraschung. Helga macht ihm einen Heiratsantrag. Strahlend sagt Schiller: "Ja". Abends planen die beiden verliebt die Hochzeitsfeier im November.

Klaus zeigt sich wenig beeindruckt von den Plänen seiner Mutter, denn er ist vollauf mit Julia beschäftigt. Im Zoo erfährt er endlich den Grund, warum Julia so häufig nach Bremen fährt: Sie besucht dort einen Freund. Klaus lässt seinen Fotoapparat fallen und rennt weg. Zu Hause setzt er seine Kopfhörer auf und ist für niemanden zu sprechen. Auch nicht für Julia, die ihm den Fotoapparat bringt. Helga nimmt ihn entgegen und Klaus reißt wütend den Film aus der Kamera.

Der Tod des Matthias Steinbrück

Matthias hat sich wieder gesammelt. Mit neuer Frisur wartet er vor der Praxis auf Corinna. Sein unverhoffter Heiratsantrag wird von Corinna nur mit Unverständnis und einem höhnischen Lachen quittiert. Geknickt beobachtet Matthias anschließend, wie Olli und Lisa im Haus Nr.1 verschwinden. Matthias stürmt hinterher und hämmert gegen die Tür. Laut schreiend droht er mit der Polizei.

Trotz Lisas Widerstand öffnet Olli ihm schließlich. Rasend vor Zorn stürzt sich Matthias auf den überraschten Olli und nimmt ihn in den Würgegriff. Röchelnd fleht Olli Lisa um Hilfe an. In ihrer Not greift Lisa zu einer gusseisernen Bratpfanne und haut sie Matthias mit geschlossenen Augen über den Schädel. Matthias bleibt leblos am Boden liegen.

Lisa flüchtet zitternd ins dunkle Schlafzimmer, während Olli wieder zur Besinnung gekommen die Wohnung verlässt. Mit einem kleinen Lieferwagen kehrt er wenig später zurück. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion legen die beiden den ehemaligen Priester auf abgelegene Bahngleise. Zitternd warten sie ab, bis ein Zug den leblosen Körper überrollt hat...

Vasily (Hermes Hodolides, re) legt sich mit einem türkischen Gast an.

Vasily (Hermes Hodolides, re) legt sich mit einem türkischen Gast an.

Matthias (Manfred Schwabe, oben) bedroht Olli (Willi Herren).

Matthias (Manfred Schwabe, oben) bedroht Olli (Willi Herren).

Lisa (Sontje Peplow) greift zur Pfanne, weil sie Olli vor Matthias schützen will.

Lisa (Sontje Peplow) greift zur Pfanne, weil sie Olli vor Matthias schützen will.

Folge 507 "Laufpass"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: Ilse Hofmann