Überredungskünste

Folge 345

Überredungskünste

Helga Beimer und Erich Schiller

...schweben im siebten Himmel. Für Helga ist es selbstverständlich, dass sie nun doch weiter im Reisebüro arbeiten wird. Allerdings ohne Bezahlung von Schiller. Klausi erträgt das Geturtel nicht und verdrückt sich peinlich berührt im Hobbykeller. Dort erzählt er Benny von seinen Reiseplänen. Gerne würde er mit seinem Freund Olli Klatt nach England fahren. Aber er macht sich keine Hoffnungen, dass er die Erlaubnis bekommt.

Anna hat zwei Entschlüsse gefasst

Erstens will sie nun doch kein Haus im Grünen. Zweitens möchte sie, dass die drei Kinder getauft werden. Hans ist von dieser Idee wenig begeistert. Auf einem Spaziergang mit den Kindern entdeckt er einen toten Vogel. Es entwickelt sich ein Gespräch über das Sterben und das Jenseits. Hans überlegt nun doch, wenigstens mit dem Pfarrer zu sprechen.

Alle versuchen, Gabi gütlich zu stimmen

Die Zenker-Kinder wünschen sich, dass Gabi Andy seine Untreue verzeiht. Schließlich gibt Gabi nach. Sie will zumindest noch einmal mit Andy reden.

Benny (Christian Kahrmann, links) fragt Klausi (Moritz A. Sachs), der inzwischen im Hobbykeller wohnt, nach Helgas Beziehung zu Herrn Schiller.

Benny (Christian Kahrmann, links) fragt Klausi (Moritz A. Sachs), der inzwischen im Hobbykeller wohnt, nach Helgas Beziehung zu Herrn Schiller.

Gabi (Andrea Spatzek, rechts) lässt sich von Anna (Irene Fischer) trösten.

Gabi (Andrea Spatzek, rechts) lässt sich von Anna (Irene Fischer) trösten.

Valerie (Nadine Spruß, links) und Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) vermissen Gabi.

Valerie (Nadine Spruß, links) und Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) vermissen Gabi.

Folge 345 "Überredungskünste"

Buch: Martina Borger
Regie: George Moorse