Opfer

Folge 305

Opfer

Valerie plagt ein schlechtes Gewissen

Der Prozess steht bevor und sie gibt sich die Schuld für alles, was passiert ist. Da wird sie auch noch von aufdringlichen Journalisten belagert. Sie flüchtet sich zu Robert, um sich Bücher auszuleihen. Weil er Besuch von einem Unbekannten namens Tommy hat, will Valerie nicht stören. Aber Robert kann sie zum Bleiben überreden.

Im „Café Bayer“ wartet Amélie

...vergeblich auf Lisa. Sie beschließt, nach dem Rechten zu sehen und klingelt bei Hoffmeisters. Zwar macht ihr niemand auf. Aber durch die Tür hört sie deutlich ein Kind schluchzen. Daraufhin holt Amélie Scholz zu Hilfe, der ihr das Schloss öffnet. Sie finden Lisa in schlechtem Zustand vor. Auf seinen Armen trägt Scholz das verletzte Kind zu Dr. Dressler. Obwohl der Arzt nur blaue Flecke diagnostizieren kann, veranlasst er Lisas Einweisung in ein Krankenhaus.

Isolde geht zu ihrer Plattenfirma

...um Werbeaufnahmen von sich machen zu lassen. Derweil bekommt Enrico Besuch von seinen Freunden. Sie erzählen, der Auftrag sei erledigt, alle Singles aufgekauft – für insgesamt 200.000 Mark! Enrico wird schwarz vor Augen.

Walze nimmt Roberts Bücherregal in Augenschein, während Tommy sich verabschiedet. Er ermahnt Robert, für neue Kunden zu sorgen und nimmt Geld von Robert entgegen. Robert schaut seinem Gast hinterher. Dann fällt sein nachdenklicher Blick auf Valerie...

Amélie (Anna Teluren, links), Berta (Ute Mora, rechts) und Scholz (Knut Hinz) befreien Lisa (Sontje Peplow) aus der Wohnung.

Amélie (Anna Teluren, links), Berta (Ute Mora, rechts) und Scholz (Knut Hinz) befreien Lisa (Sontje Peplow) aus der Wohnung.

Ahnungslos: Isolde (Marianne Rogée) weiß nicht, dass sie ihren 'großen Erfolg' Enrico und seinen Freunden verdankt.

Ahnungslos: Isolde (Marianne Rogée) weiß nicht, dass sie ihren 'großen Erfolg' Enrico und seinen Freunden verdankt.

Roberts (Martin Armknecht, rechts) Dealer Tommy (Bruno Tendera) bringt neue Ware.

Roberts (Martin Armknecht, rechts) Dealer Tommy (Bruno Tendera) bringt neue Ware.

Folge 305 "Opfer"

Buch: Anne Neunecker
Regie: Claus Peter Witt