Geschäftsbericht 2014

Der Geschäftsbericht 2014 ist ab sofort online Immer nah dran, immer aktuell, nie von gestern.

Für die Menschen in NRW machen wir Lieblingsprogramme, die bewegen. Der neue Geschäftsbericht enthält nicht nur Details über den Geschäftsverlauf und die Lage des WDR, sondern ebenso über unsere Programmleistungen sowie den Jahresabschluss. Entdecken Sie in diesem Geschäftsbericht unseren O-TON aus NRW. [mehr]


Die WDR-Nominierten für den Deutschen Radiopreis 2015

Deutscher Radiopreis 2015 WDR 2 überträgt die Gala

Am 3. September wird der Deutsche Radiopreis 2015 verliehen. Mit der Auszeichnung werden außergewöhnliche Radio-Leistungen gewürdigt. Der WDR ist in diesem Jahr insgesamt fünf Mal nominiert.

  • WDR 2 - Deutscher Radiopreis 2015 Jetzt bis 23.30 Uhr WDR 2
Maly Dreyer hält KEF-Bericht unterm Arm

Das Verfahren hinter der KEF-Anmeldung Rechnen für den WDR

Die ARD hat wie ZDF, ARTE und Deutschlandradio bei der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten (kurz: KEF) angemeldet, wieviel Geld sie für den Zeitraum bis 2020 braucht. Die KEF beurteilt diesen Finanzbedarf und wird im Februar 2016 den 20. KEF-Bericht der Vorsitzenden der Rundfunkkommission, Malu Dreyer, übergeben. Anschließend entscheiden die Landesparlamente, ob die Vorschläge umgesetzt werden, voraussichtlich bis Ende 2016. [mehr]

Willkommen

Thema Flüchtlinge Funkhaus Europa sagt Willkommen

Funkhaus Europa (FHE) hat eine Willkommensaktion für Flüchtlinge gestartet: Im Radio und im Netz positionieren sich bekannte Musiker und Autoren, Mitglieder der Funkhaus Europa-Redaktion teilen ihre persönlichen Flüchtlingsgeschichten. Die Redakteure Tuncay Özdamar und Uh-Young Kim haben die Aktion mit ihrer Kollegin Martha Wilczynski sowie dem FHE-Team in Bremen auf die Beine gestellt. Ein Gespräch mit den beiden. [mehr]


Logo der Sendung Hart aber Fair

Stellungnahme des WDR "hart aber fair"-Sendung wieder in der Mediathek

WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn hat in Abstimmung mit der Redaktion von "hart aber fair" entschieden, dass die Sendung 'Nieder mit den Ampelmännchen' vom 2.3.2015 wieder in die ARD-Mediathek und auf die Sendungshomepage gestellt wird. [WDR Presselounge]

Gruppenbild auf der PK zu 30 Jahre "Lindenstraße"

30 Jahre Lindenstraße Ein Stück deutsche Fernsehgeschichte

Die "Lindenstraße" wird 30: Am 8. Dezember 1985 lief die erste Folge der ARD-Serie, die der WDR federführend betreut. Am 1.9. stellten die Verantwortlichen das Jubiläumsprogramm in den Kulissen der "Lindenstraße" in Köln-Bocklemünd vor. Das Highlight: "Wir werden die Jubiläumsfolge am 6. Dezember live spielen und übertragen", sagte Produzent Hans W. Geißendörfer. [mehr]

  • Lindenstraße Sonntag, 6. Dezember 2015 18.50 - 19.30 Uhr Das Erste