Nachrichten

tagesschau.de

netzpolitik.org
  • Regierung wusste frühzeitig von Verfahren gegen Netzpolitik.org

    Die Bundesregierung ist offenbar - anders als bislang dargestellt - frühzeitig über die Ermittlungen wegen des Verdachts auf Landesverrat gegen den Blog Netzpolitik.org informiert gewesen. Das zeigen Recherchen von NDR, WDR und SZ.

  • Seehofer: "Totschweigen des Asylmissbrauchs stärkt die Rechten"

    Die CSU schwächelt? "Völliger Unsinn", sagt Parteichef Seehofer im ARD-Sommerinterview. In der Flüchtlingspolitik bekräftigte Bayerns Regierungschef seinen kompromisslosen Kurs. Der "massenhafte Asylmissbrauch" müsse gestoppt werden. Ein Totschweigen des Problems stärke nur die Rechtsradikalen.

  • Zahl der Abschiebungen aus Deutschland deutlich gestiegen

    Die Zahl der Abschiebungen aus Deutschland ist einem Zeitungsbericht zufolge in diesem Jahr stark angestiegen. Im ersten Halbjahr des Jahres seien bereits mehr als 8000 abgelehnte Asylbewerber in ihre Heimatländer zurückgebracht worden. Das ist ein Anstieg um 42 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

  • Obama verschärft Klima-Ziele und sagt Kohlekraft den Kampf an

    US-Präsident Obama will die Ziele zur Bekämpfung des Klimawandels verschärfen. Dafür sagt er den Kohlekraftwerken den Kampf an. In einer Videobotschaft wirbt er um Verständnis für seinen sogenannten Clean Power Plan, der am Montag offiziell vorgestellt werden soll.

  • Wrackteil auf La Réunion gehört zu Boeing 777

    Die vergangene Woche auf La Réunion im Indischen Ozean angeschwemmte Flügelklappe stammt eindeutig von einer Boeing 777 - und damit mit hoher Wahrscheinlichkeit vom vermissten Flug MH370. Das Wrackteil wird derzeit in Toulouse untersucht.

  • Der ägyptische Staat lässt unliebsame Jugendliche entführen

    Die 23-jährige Esraa aus Kairo kehrt nach einem Treffen mit zwei Freunden nicht nach Hause zurück. Erst Wochen später erfährt die Familie: Die drei wurden vom Staat entführt, ins Gefängnis gesperrt und dort nach eigenen Angaben gefoltert. Kein Einzelfall. Von Kristin Becker und Eric Beres.


Sport-Meldungen

Alexandra Wenk
  • Wenk schwimmt deutschen Rekord bei der WM

    Alexandra Wenk ist bei der Schwimm-WM mit deutschem Rekord in den Endlauf über 100 Meter Schmetterling eingezogen. Auch die ersten Medaillen wurden vergeben.

  • Foul mit Ansage in der DTM

    Ein Funkspruch löst in der DTM einen Skandal aus. Timo Scheider sorgt in der letzten Runde für Pascal Wehrleins Abflug - mit Absicht?

  • Funk-Skandal überschattet Ekström-Sieg

    Mattias Ekström war der Dominator des DTM-Sonntagsrennens in Spielberg. Doch ein Funkspruch am Rennende überschattete den Audi-Triumph - und sorgte für einen handfesten Skandal.

  • Stimmen zum Funk-Skandal

    Der Zwischenfall von Timo Scheider mit Robert Wickens und Pascal Wehrlein überschattet das zehnte Rennen der DTM. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff verurteilt die Funkanweisung scharf, Scheider bestreitet den Funkspruch, Wolfgang Ullrich spricht von einer spontanen Reaktion.

  • Massencrash beim TT-Cup

    Beim Audi-TT-Cup in Spielberg wurde das Rennen von einer schweren Massenkarambolage überschattet. Am Start waren auch die Alpinen-Skifahrer Felix Neureuther, Marcel Hirscher und Aksel Lund Svindal, die aber in den Unfall nicht verwickelt waren.

  • St. Pauli gewinnt beim KSC

    So hat sich der Karlsruher SC den Saisonstart gewiss nicht vorgestellt - auch das das zweite Spiel gegen den FC St. Pauli ging verloren.


Kindernachrichten

Garderobe in einer Kindertagesstätte
  • Impfstoff gegen Ebola erfolgreich getestet

    Bei der Suche nach einem Impfstoff gegen den tödlichen Ebola-Virus sind die Forscher erfolgreich gewesen. In einem ersten großen Test schützte der Stoff alle Testpersonen vor einer Ansteckung.

  • Drohne soll Internet in entlegene Gebiete bringen

    Jeder zehnte Mensch auf der Welt lebt in einer Gegend, in der es überhaupt kein Internet gibt. Um auch diesen entlegenen Gebieten einen Zugang zum Netz zu bieten, hat die Firma Facebook eine Drohne entwickelt.

  • Größte Manga-Show Deutschlands in Bonn

    Es ist kein Karneval, aber in Bonn sind an diesem Wochenende trotzdem tausende Verkleidete unterwegs. Sie kommen zur Animagic, der größten Anime- und Manga-Messe in Deutschland. Alles dreht sich da um japanische Zeichentrickfilme und Comics.

  • Angespültes Flugzeug-Wrackteil von Flug MH 370?

    Vor knapp eineinhalb Jahren ist ein Flugzeug verschwunden. Der Flug MH 370 sollte von Malaysia nach China fliegen, aber er kam nie an. Jetzt wurde tausende Kilometer entfernt ein Wrackteil an den Strand gespült, dass von dem Flugzeug stammen könnte.

NRW-Wetter

Verkehrslage

11 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



WDR Videotext-Seiten

WDR Text Der Videotext im WDR Fernsehen

Im WDR Text finden Sie aktuelle Informationen, Meldungen, Ergebnisse und Hintergründe. [mehr]

Symbolbild Mediathek für WDR.de

Beiträge aus den WDR Programmen Aktuelle Videos in der Mediathek

In der WDR Mediathek finden Sie die wichtigsten Videos zu aktuellen Themen. [Mediathek]