Studio Münster

Logo Lokalzeit Münsterland Video Lokalzeit Münsterland (29:07 Min.) Sendung vom 29.06.2015

Lokalzeit Münsterland Die Themen am 29.06.2015

Fett verklebt Abwasserkanäle

Geburtshaus Münster läuft gut an

Ferien-Tanzprojekt in Ahlen [mehr]

Pavillion mit Gartenmöbeln und Gartenlaube auf Campingplatz

Dauercamper müssen Platz verlassen "Das hier ist unsere Oase"

Auf dem Campingplatz am Borkener Pröbstingsee müssen die Dauercamper ihre Parzellen bis zum Jahresende räumen. Die Stadt Borken hat keinen neuen Betreiber für die Anlage gefunden. Was aus dem Platz wird, ist noch unklar. [mehr]


Eine Metallschüssel mit Zucker, Eigelb und Butter. Der Teig kann angerührt werden Video Käsekuchen aus dem LWL-Museum (04:05 Min.) Lokalzeit Münsterland vom 26.06.2015

Kuchen vom 26. Juni 2015 Käsekuchen

Kunst und Backen, das geht wunderbar zusammen, sagt Hermann Arnhold. Beides habe etwas Sinnliches. Er muss es wissen. Schließlich ist er Direktor des LWL-Museums für Kunst und Kultur in Münster. Und zur Entspannung liebt er es, in der Küche zu arbeiten. Für seine Kollegen backt er einen französisch angehauchten Käsekuchen mit dem fruchtigen Aroma von Orangen und Zitronen. [mehr]

Collage aus drei Bildern vom Lambertiplatz, Dortmund-Ems-Kanal und Anti-Atomkraft-Demo

Beiträge aus dem Studio Münster Ihre Region im Überblick

Hier finden Sie die wichtigsten Themen, über die wir in den vergangenen Tagen und Wochen berichtet haben, nochmal zum Nachlesen, - hören und -schauen. [mehr]


Schüler schreibt "Ferien" an eine Tafel

Tipps für die schönste Zeit des Jahres Endlich Sommerferien

Wohl auf kaum eine andere Zeit warten nicht nur Schüler so sehnsüchtig wie auf die Sommerferien. Die einen suchen das Erlebnis, die anderen die Ruhe. Wir geben Tipps rund um die Sommerferien im Münsterland und außerhalb. [mehr]

Spekulatiuskuchen

Rezepte aus der "Lokalzeit Münsterland" Kuchen

Zuschauerinnen und Zuschauer der Lokalzeit Münsterland präsentieren ihre liebsten Kuchen, Torten, Plätzchen und Brote. Jeder kann mitmachen, Hauptsache, es macht Spaß, den Kuchen zu backen! [mehr]




Tobias und Heike Mehring auf einer Bank sitzend

Ein Bauernhof stellt auf Bio um Eine neue Zukunft

Familie Mehring aus Olfen im Kreis Coesfeld steigt aus der konventionellen Landwirtschaft aus und bei Bioland ein. Es gibt keine Chemie mehr, dafür laufen Ackerbau und Tierhaltung jetzt nach strengen Bioregeln. Zwei Jahre wird die Umstellung dauern, dann erst haben die Mehrings einen echten Biohof. [WDR 5]

Eine Metallschüssel mit Zucker, Eigelb und Butter. Der Teig kann angerührt werden

Käsekuchen aus dem LWL-Museum Lokalzeit Münsterland vom 26.06.2015

Dieser Kuchen kommt aus dem Museum. Denn der Bäcker des heutigen Kuchens ist der Leiter des LWL-Museums. [Mediathek]

Kinder sitzen im Klassenzimmer.

Ein Jahr Inklusion Lokalzeit Münsterland vom 26.06.2015

Mit dem letzten Schultag (26.06.2015) ging auch das erste Schuljahr mit Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern, die so genannte Inklusion, zuende. Fruchtet das Modell? Eine Bilanz mit Beispielen [Mediathek]


zwei ältere Damen auf dem Markt, sie feilschen um Eier

Lokalzeitgeschichte: Das Münsterland vor 50 Jahren Lokalzeit Münsterland vom 25.06.2015

Münster in den 60er Jahren - eine wachsende Universitätsstadt, in der die Jugend eine immer größere Rolle spielte. Es gab die ersten großen Studentendemonstrationen und die Rolling Stones gaben ihr erstes Deutschlandkonzert in Münster. Heute wollen wir schauen was zur gleichen Zeit in unserer Region in den kleineren Städten so los war. [Mediathek]

gelbe Wohncontainer auf einem Parkplatz

Arbeiter aus Osteuropa als Streikbrecher Lokalzeit Münsterland vom 25.06.2015

Saisonarbeiter, die in Containern leben, das kannte man bislang nur aus der Fleischbranche oder von Erntehelfern. In Greven Reckenfeld sollen rund 60 Menschen aus der Slowakei arbeiten und dort offenbar die seit Wochen streikenden Postarbeiter ersetzen. [Mediathek]

Maschinenraum des Förderrads mit Steuerungseinheit

Mit der Zeche in die Zukunft Lokalzeit Münsterland vom 24.06.2015

Im Jahr 2000 wurde die Zeche Westfalen in Ahlen geschlossen. Neben den Arbeitsplätzen, die verloren gingen, lag damit auch ein Riesengelände mit großen Industriebauten brach. Wir schauen heute, wie auf dem alten Gelände neue Jobs entstanden sind. [Mediathek]