Studio Münster

Illustration: Eine Frau versucht sich vor der Gewalt eines Mannes zu schützen

Mehr Strafanzeigen wegen häuslicher Gewalt Häusliche Gewalt

Die Zahl der Strafanzeigen wegen häuslicher Gewalt gegen Frauen nimmt im Münsterland zu. Mehr als 800 Fälle hat die Polizei im ersten Halbjahr bereits gezählt. Aber auchnach einigen schweren Straftaten hat sich bei den Hilfsangeboten für Betroffenen kaum etwas verbessert. [mehr]

Lokalzeit mit Anne Willmes Video Lokalzeit (29:07 Min.) Sendung vom 29.08.2015

Lokalzeit Die Themen am Samstag, 29.08.2015

Das helle NRW: Unser "Mobile Reporter" bei Helfern in einer Siegener Flüchtlingsunterkunft

Jeck im Sunnesching: Live vom Kölner Karneval im August

Styler: Lara Schwitalla lebt ihre Mode

"Ehrwin des Monats" für Uwe Stumpf und seine Trostteddys [mehr]


Mehrere mit weißer Schokolade überzogene Pralinen liegen aufeinander gestapelt auf einem Teller. Sie haben die Form von Rosen und sind mit rotem Pulver bestreut.

Rezepte aus der "Lokalzeit Münsterland" Kuchen

Zuschauerinnen und Zuschauer der Lokalzeit Münsterland präsentieren ihre liebsten Kuchen, Torten, Plätzchen und Brote. Jeder kann mitmachen, Hauptsache, es macht Spaß, den Kuchen zu backen! [mehr]

Collage aus drei Bildern vom Lambertiplatz, Dortmund-Ems-Kanal und Anti-Atomkraft-Demo

Beiträge aus dem Studio Münster Ihre Region im Überblick

Hier finden Sie die wichtigsten Themen, über die wir in den vergangenen Tagen und Wochen berichtet haben, nochmal zum Nachlesen, - hören und -schauen. [mehr]


Wahlkreuz vor Wahlzettel

NRW-Kommunalwahlen 2015 Wahlen in Städten und Kreisen

Die Kommunalwahlen 2015 sind ein besonderer Urnengang. Im September werden nur in rund der Hälfte aller Städte und Kreise des Landes neue Oberbürgermeister, Bürgermeister und Landräte gewählt. Eine solche geteilte Wahl wird es in NRW nie wieder geben. [WDR]

Straßen voller Wasser

Multimedia-Reportage Der Jahrhundertregen

Der 28. Juli 2014 wird in Münster als der Tag des großen Regens in die Geschichte eingehen. Für mehrere Wochen herrschte in Münster, Greven und anderen Teilen des Münsterlandes der Ausnahmezustand. In unserer Multimedia-Reportage blicken wir zurück. [mehr]





Jürgen Drews

Promi-Talk Serie in der Lokalzeit Münsterland

Unser Reporter Christian Ronig im Gespräch mit Promis, die nach Münster kommen - zu Konzerten, Lesungen oder anderen Veranstaltungen. [mehr]

Kirsch-Frischkäse-Kuchen

Kuchen - Kirsch-Frischkäse-Kuchen Lokalzeit Münsterland vom 28.08.2015

Studentin Katharina Voßschulte leitet ehrenamtlich eine Koch-und Back-AG im Jugendkulturtzentrum "Scheune" in Ibbenbüren. Ihre Backwerke verkauft die Gruppe an Jugendliche aus anderen AGs und die bewerten auch, wie es geschmeckt hat. Heute: Kirsch-Frischkäse-Kuchen. [Mediathek]

König Willem-Alexander mit Hannelore Kraft und Oberbürgermeister Lewe

20 Jahre dt.-nl. Korps mit König der Niederlande Lokalzeit Münsterland vom 27.08.2015

Vor 20 Jahren haben die deutsche und die niederländische Armee eine Zusammenarbeit angefangen, die bis heute Bestand hat. Das deutsch-niederländische Korps mit Sitz in Münster hat das Jubiläum heute (27.8.2015) gefeiert, mit prominentem Besuch: König Willem-Alexander gab sich die Ehre. [Mediathek]


Getreideähren und Mehl.

Zöliakie - Gluten-Unverträglichkeit Lokalzeit Münsterland vom 25.08.2015

Gluten: eine Eiweißart, die hauptsächlich in Weizen, Roggen, Gerste, Dinkel und Hafer vorkommt kann zu Unverträglichkeiten führen. [Mediathek]

Drill-Instructor

Der Drill-Instructor Lokalzeit Münsterland vom 24.08.2015

Daniel Timmerbrink ist kein gewöhnlicher Trainer - er nennt sich selbst "Drill-Instructor". Mit besonderen "Drills" fördert er besondere Fähigkeiten bei den Spielern, die sie in ihrer Sportart besser machen sollen. [Mediathek]

Picaso-Bilder in Münster

Neue Matisse-Sammlung im Picasso-Museum Lokalzeit Münsterland vom 24.08.2015

Das Picasso-Museum in Münster hat eine neue Sammlung des französichen Malers Henri Matisse. Sie ist laut Museumsleiter Markus Müller die umfangreichste in Deutschland. Da sie den Erben direkt und ohne den Umweg über Auktionshäuser abgekauft werden konnte, belaufen sich die kosten auf nur etwa ein Drittel des marktüblichen Preises. [Mediathek]