Hart an der Grenze

Wilfried Schmickler

Hart an der Grenze

Kabarett aus dem Sacklager der alten Viller Mühle. Übrigens auch ganz hart an der Grenze zu unseren niederländischen Nachbarn, in Goch-Kessel am Niederrhein.

Hart an der Grenze des politisch Korrekten geht es zu, wenn Gastgeber Wilfried Schmickler und Gernot Voltz alias Herr Heuser prominente Gäste einladen, um gemeinsam die Ereignisse des vergangenen Monats satirisch Revue passieren zu lassen.

Zu hören in:
WDR 5 Unterhaltung am Wochenende,
samstags von 15.05 bis 16.55 Uhr und
sonntags von 00.05 bis 01.55 Uhr.