Rockpalast: Loney Dear - Haldern Pop 2016

Rockpalast: Loney Dear - Haldern Pop 2016

05.09.2016 | 55:46 Min. | WDR

Emil Svanängen ist schon mehrfach beim Haldern Pop aufgetreten. Und er passt sehr gut zu dem Festival. Auf mehreren Alben zelebriert der schwedische Multiinstrumentalist die Schönheit der Melancholie – mit akustischer Instrumentierung und zuckersüßen Gesangsmelodien. Nachdem er sein erstes Album am Computer auf CD-R und mithilfe eines Minidisk-Mikros aufgenommen hatte, wurde Loney Dear 2006 für sein viertes Werk vom bekannten US-Indielabel Sub Pop gesignt. Spätestens seitdem ist Svanängen eine feste Größe im internationalen Indiepop-Zirkus.