WDR 5 Leonardo - Top Themen aus der Wissenschaft

WDR 5 Leonardo - Top Themen aus der Wissenschaft

Das Neueste aus Forschung, Medizin und Technik, Trends aus dem Internet, Überraschendes aus der Welt des Wissens. Verständliche und spannende Themen aus WDR 5 „Leonardo - Wissenschaft und mehr“.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Leonardo Top Themen | 27.10.2017 | 03:07 Min.

Am Anfang ist die Windelfüllung tief schwarz und heißt "Kindspech". Später wird der Kot gelblich-grün, braun oder orange. Grund dafür ist eine sich ständig veränderte Bakterienbesiedlung im Darm des Babys. Teil 10 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 26.10.2017 | 02:54 Min.

Die Krabbelphase ist absolut wichtig, heißt es manchmal. Aber das ist falsch. Kinder lernen später auch dann gut sprechen und werden auch dann geschickt, wenn sie nur robben oder einfach direkt loslaufen. Teil 9 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 25.10.2017 | 03:29 Min.

Man klebt dem Kind einen roten Fleck auf die Nase und hält ihm einen Spiegel vor. Fasst sich das Kind dann ins Gesicht, hat es erkannt: Die Person im Spiegel, das bin ich - oder der Punkt ist ihm einfach egal. Teil 8 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 24.10.2017 | 03:14 Min.

Babys produzieren viel Urin - und doch bleibt der Babypo meist trocken. Dafür sorgt ein Pulver in der Windel, das das Hundertfache des eigenen Gewichts binden kann. Festere Windelinhalt aber gehen manchmal doch daneben. Teil 7 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.10.2017 | 05:52 Min.

Warum verfärben sich viele Blätter im Herbst? Passiert das immer zum gleichen Zeitpunkt, oder passiert es in manchen Jahren früher? Wovon hängt das ab? Welche Folgen hat das jeweils für die Natur? - AutorIn: Lars Tepel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.10.2017 | 05:17 Min.

Angst vor Spinnen und Schlangen - ist die angeboren? Das wollten Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig und der schwedischen Uppsala University wissen. - AutorIn: Ilka aus der Mark

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.10.2017 | 06:52 Min.

Deutsch-Russische Science Slams werden einmal pro Jahr abwechselnd in Deutschland und Russland vom Deutsch-Russischen Forum e.V. durchgeführt. Dieses Jahr fand die Abendshow mit simultaner Übersetzung in Bonn statt. - AutorIn: Vassili Golod

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.10.2017 | 05:59 Min.

In Köln warten Studenten am längsten auf einen Wohnheimplatz. Selbst eine kleinere Unistadt mit hohem Pendleranteil wie Wuppertal verzeichnet derzeit noch 330 Studierende, die einen Platz suchen. - AutorIn: Armin Himmelrath

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.10.2017 | 02:45 Min.

Wenn ein Baby auf die Welt kommt, ist seine Haut von einer weißen Schicht bedeckt. Diese "Käseschmiere" ist allerbeste Hautpflege. Auch vor der Geburt ist sie schon da und hat viele wichtige Funktionen. Teil 6 unserer Serie "Babywissen" - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.10.2017 | 04:03 Min.

Tomaten mit Dellen oder braune Bananen bleiben meistens eher im Supermarktregal liegen und werden weggeworfen. Das will die Initiative Foodsharing verhindern und verteilt Lebensmittel, die sonst weggeschmissen würden. - AutorIn: Sonja Riedel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.10.2017 | 05:08 Min.

Warum tun wir das, was wir tun – und zwar im Guten und im Bösen? Damit beschäftigt sich der Primatologe und Neurowissenschaftler Robert Sapolsky in seinem neuen Buch. - AutorIn: Claudia Ruby

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.10.2017 | 05:22 Min.

Naturschützer zählten 12,7 Millionen weniger Vogelbrutpaare in nur 12 Jahren. Betroffen sind Star, Haussperling, Wintergoldhähnchen und Buchfink. Hat der Vogelrückgang mit dem Insektensterben zu tun? - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.10.2017 | 04:33 Min.

Die Folgen der Umweltverschmutzung sind offenbar schlimmer als gedacht. Jeder sechste Todesfall weltweit soll auf eine Verschmutzung von Luft, Wasser oder Boden zurückzuführen sein. - AutorIn: Martin Gent

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.10.2017 | 06:11 Min.

Die Masse der Fluginsekten ist in NRW in den vergangenen 30 Jahren um etwa 75 Prozent zurückgegangen. Ein beängstigend hoher Wert. Zu den Ursachen gibt es viele Thesen, aber wenig gesicherte Erkenntnisse. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.10.2017 | 03:32 Min.

Babys machen in die Windel und sie haben Käsefüße. Aber sie duften auch unvergleichlich gut. Mütter können ihr eigenes Kind sogar schon kurz nach der Geburt am Geruch erkennen und es von anderen Kindern unterscheiden. - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.10.2017 | 05:48 Min.

Künstliche Intelligenz ist eines der großen Themen unserer Zeit. Computer und Algorithmen, die selber lernen und entscheiden. Für das Training von KIs dienen Spiele. Die KI AlphaGO-Zero scheint derzeit alle zu schlagen. - AutorIn: Jörg Schieb

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.10.2017 | 11:11 Min.

Freilerner widersetzen sich der Schulpflicht. Ihre Kinder bleiben zu Hause und entscheiden selbst, was und wann sie lernen - funktioniert das? - AutorIn: Ali Vahid Roodsari

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.10.2017 | 06:10 Min.

Eine neue Studie zum Insektensterben sorgt für Aufsehen. Ein internationales Forscherteam hat weitere Belege für den Rückgang von Fluginsekten in Teilen Deutschlands vorgelegt. - AutorIn: Silke Uebelstädt

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.10.2017 | 05:35 Min.

Der WLAN-Standard "WPA2" gilt seit dieser Woche als nicht mehr sonderlich sicher. Zahlreiche Hersteller liefern aber bereits Updates, um die Sicherheitslücke zu schließen. Aber wie lange dauert so etwas? - AutorIn: Jan Rähm

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.10.2017 | 05:31 Min.

Junge Menschen werden heute später erwachsen. Sie daten später, verdienen später Geld und ziehen später aus. Das liegt auch daran, dass Eltern mehr Geld und Zeit in ihre Kinder investieren. - AutorIn: Sabrina Loi

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.10.2017 | 03:41 Min.

Dass es an Land Berge und Täler gibt, weiß man. Aber jetzt macht eine Delle im Indischen Ozean Furore. Vor der Küste Indiens ist der Meeresspiegel rund 100 Meter tiefer als normalerweise. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.10.2017 | 03:23 Min.

Der Hund wird ein Wauwau. Die Stimme ist erhoben, die Aussprache überdeutlich. Eltern können nicht anders: Sie sprechen automatisch so mit ihrem Baby. Und das ist auch gut so. Es hilft dem Kind beim Sprechenlernen. Teil 4 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.10.2017 | 04:54 Min.

Bewegung hält jung! Wer 2,5 Stunden gemächlichen Sport pro Woche macht, hält seinen Körper - biologisch gesehen - bis zu zehn Jahre lang fitter! - AutorIn: Nina Ostersehlte

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.10.2017 | 06:23 Min.

Lässt sich die Schaulust von Menschen, auch als Gaffen verpönt, einfach abstellen? Die WDR Wissenschaftsredaktion hat ein großes Experiment zu diesem Thema gemacht. - AutorIn: Jonathan Focke

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.10.2017 | 05:16 Min.

Wölfe sind teamfähiger als Hunde. Das haben Tests gezeigt, bei denen es nur Futter gab, wenn Tiere ein Team bildeten. Forscher glauben, dass Hunde kooperatives Verhalten verlernten, als sie abhängig vom Menschen wurden. - AutorIn: Alexandra-Christina Rank

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.10.2017 | 05:30 Min.

Eine ausgediente Raumstation aus China wird in den kommenden Monaten als brennender Schrott zur Erde zurückkehren. Der Absturz ist nicht geplant, offenbar haben die Experten keine Kontrolle mehr über die Station. - AutorIn: Jan Friese

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.10.2017 | 03:08 Min.

Das Schädeldach eines Babys besteht aus Knorpel-Knochenplatten, zwischen denen es Lücken gibt, die Fontanellen. Babys wirken dadurch verletztlich. Aber ihre "Dehnungsfugen" schaffen auch Platz für das wachsende Gehirn. - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.10.2017 | 04:51 Min.

Wale und Delfine sind clever und sozial. Forscher sagen nun: Sie leben sogar ähnlich wie wir Menschen. - AutorIn: Sarah Ziegler

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.10.2017 | 05:47 Min.

In NRW haben sich die Fallzahlen bei Krätze-Infektionen in den vergangenen Jahren verdoppelt. Was genau ist Krätze und was kann man dagegen tun? - AutorIn: Inga Hinnenkamp

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.10.2017 | 06:12 Min.

Die Erkältungssaison hat diesmal schon früh begonnen. In den Apotheken wird nach Nasentropfen und Kopfschmerztabletten gefragt - und nach Vitaminen. Aber helfen Vitamine wirklich? - AutorIn: Christina Sartori

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.10.2017 | 05:28 Min.

Forscher in Europa und den USA haben erstmals Gravitationswellen bei der Verschmelzung zweier so genannter Neutronensterne gemessen. Wissenschafts-Experte Ranga Yogeshwar erklärt die Faszination der Entdeckung. - AutorIn: Ranga Yogeshwar

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.10.2017 | 03:23 Min.

Unter Wasser halten Babys tatsächlich automatisch die Luft an. Das ist ein Reflex. Schwimmen können kleine Babys aber noch nicht. Ihnen fehlt dazu Koordination und Muskelkraft. Sie können ja noch nicht einmal sitzen. Teil 2 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.10.2017 | 08:04 Min.

WLAN-Router sind durch eine aufgefundene Schwachstelle im WPA2-Protokoll angreifbar geworden. Das 13 Jahre alte Sicherheitsprotokoll kann durch eine so genannte KRACK-Attacke überlistet werden. - AutorIn: Jan Rähm

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.10.2017 | 06:18 Min.

In Australien ist die World Solar Challenge zu Ende gegangen. Ein Autorennen, bei dem Fahrzeuge gegeneinander antreten, die mit Sonnenenergie fahren. Ein deutsches Team hatte Glück, das andere Pech. - AutorIn: Ingo Wagner

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.10.2017 | 05:23 Min.

Viele Initiativen wollen, dass im Koalitionsvertrag der neuen Regierung die Möglichkeit für Volksentscheide verankert wird. Ein US-amerikanischer Politikwissenschaftler hat ein Alternativmodell entwickelt. - AutorIn: Michael Stang

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.10.2017 | 03:24 Min.

Kürbis-Suppen oder Kürbis-Currys sind ne super leckere Sache, aber wir wollen Ihnen jetzt keine Rezept-Tipps präsentieren, sondern drei spannende Dinge zum Weitersagen über Kürbisse. - AutorIn: Johannes Döbbelt

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.10.2017 | 06:34 Min.

Im Münsterland ist ein Hund gestorben, weil er sich wahrscheinlich beim Schwimmen in einem See an Blaualgen vergiftet hat. Es gibt verschiedene Pflanzen und Lebensmittel, vor denen man Haustiere schützen sollte. - AutorIn: Sarah Ziegler

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.10.2017 | 02:17 Min.

Längst nicht alle, aber einige Babys kommen mit blauen Augen auf die Welt - und kriegen später braune oder grüne Augen. Der Grund dafür: Die Pigmentzellen im Auge produzieren mit der Zeit immer mehr Farbpigment. Teil 1 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.10.2017 | 06:45 Min.

Vor genau 50 Jahren, im Herbst 1967 ging die Atomsekunde ins Internationale Einheitensystem ein. Sie wurde dank so genannter Atom-Uhren möglich. Auf die extrem genaue Zeitmessung kann man heute nicht mehr verzichten. - AutorIn: Jan Rähm

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.10.2017 | 06:27 Min.

Der neue Erdbeobachtungs-Satellit Sentinel ist heute ins All gestartet. Dort soll er vor allem die Atmossphäre unseres Planeten untersuchen. - AutorIn: Dirk Lorenzen

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.10.2017 | 05:45 Min.

Der Star ist der Vogel des Jahres! Dem kleinen Vogel traut man seine Talente gar nicht zu: Er imitiert die Stimmen anderer Vögel wie ein Meister - und selbst Mozarts Klavierkonzerte kann er nachpfeifen. - AutorIn: Katharina Adick

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.10.2017 | 05:27 Min.

Wandern gehen im Bergischen Land - klar, das kennt jeder. Dass es im Bergischen Land aber auch einige archäologisch interessante Orte gibt, ist eher unbekannt. Doch unsere Vorfahren haben auch dort Spuren hinterlassen. - AutorIn: Maximilian Doeckel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.10.2017 | 06:01 Min.

Plastik in den Meeren ist ein Problem, das weiß man schon länger. Jetzt haben Forscher herausgefunden, dass das meiste davon von Flüssen ins Meer gespült wird. Auch Donau und Rhein tragen Plastik in die Nordsee. - AutorIn: Alexandra Rank

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.10.2017 | 06:16 Min.

Den menschlichen Gencode kennen Forscher seit 40 Jahren. Wichtiger als der bloße Code ist aber dessen Aktivität. In jedem Organ sind unterschiedliche Teile davon aktiv. Das haben Forscher nun in einem Atlas kartiert. - AutorIn: Michael Lange

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.10.2017 | 07:31 Min.

Dreckige Luft in Deutschland führt nach Zahlen der Umweltagentur EEA zum vorzeitigen Tod von mehr als 80.000 Menschen. Etwa 66.000 Todesfälle ließen sich auf die Belastung durch Feinstaub zurückführen, der Rest auf Stickoxide und Ozon. - AutorIn: Kai Küstner

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.10.2017 | 06:38 Min.

Immer mehr Menschen infizieren sich auf Madagaskar mit der Lungenpest. Anders als die Beulenpest, wird sie durch Tröpfchen in der Luft übertragen - und ist damit besonders problematisch. - AutorIn: Joachim Budde

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.10.2017 | 07:15 Min.

Auf einem Geo-Engineering-Kongress in Berlin zeigt sich: Es gibt inzwischen mehr Fachleute, die eine technische Beeinflussung des Klimas für eine Option halten. Umweltverbände aber warnen. - AutorIn: Anne Demmer

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.10.2017 | 05:17 Min.

Eichhörnchen sind viel besser darin, Futterverstecke wiederzufinden, als man es ihnen nachsagt. Die Tiere legen ordentlich sortierte Vorräte an und riechen Nüsse auch noch unter einer dicken Schneeschicht. - AutorIn: Sarah Ziegler

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.10.2017 | 06:15 Min.

Es geht wieder los: In der kalten Jahreszeit sind wir mehr drinnen und oft auch näher beisammen. Spätestens wenn die großen Erkältungs- und Grippewellen über das Land schwappen, sollte man wissen, wie man richtig niest. Da gibt es einiges aus medizinischer und hygienischer Sicht zu beachten - aber auch in Sachen Etikette. - AutorIn: Marco Müller

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.10.2017 | 02:17 Min.

Wenn ein Baby auf die Welt kommt, ist seine Haut von einer weißen Schicht bedeckt. Diese "Käseschmiere" ist allerbeste Hautpflege. Auch vor der Geburt ist sie schon da und hat viele wichtige Funktionen. Teil 1 unserer Serie "Babywissen". - AutorIn: Aeneas Rooch