WDR 5 Leonardo - Top Themen aus der Wissenschaft

WDR 5 Leonardo - Top Themen aus der Wissenschaft

Das Neueste aus Forschung, Medizin und Technik, Trends aus dem Internet, Überraschendes aus der Welt des Wissens. Verständliche und spannende Themen aus WDR 5 „Leonardo - Wissenschaft und mehr“.

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.06.2017 | 04:44 Min.

Riesenpandas gelten immer noch als gefährdet. Dabei hat sich die Art schon etwas erholt, seitdem sich die chinesische Regierung einsetzt. Zwei Pandas kommen jetzt als Leihgabe nach Berlin. - AutorIn: Steffen Wurzel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.06.2017 | 03:45 Min.

Riesenpandas gelten immer noch als gefährdet. Dabei hat sich die Art schon etwas erholt, seitdem sich die chinesische Regierung einsetzt. Zwei Pandas kommen jetzt als Leihgabe nach Berlin. - AutorIn: Steffen Wurzel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.06.2017 | 05:48 Min.

Wie gut eine Vogelart fliegen kann, lässt sich bereits am Ei erkennen: Da die Evolution den Körperbau wahrer Flugkünstler optimiert hat, kann sich nicht mehr jede Eiform entwickeln. Dafür fehlt es schlicht an Platz im Vogelbauch. - AutorIn: Alexandra-Christina Rank

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.06.2017 | 08:02 Min.

Vor 110 Jahren kam das erste selbsttätige Waschmittel auf den Markt. Es erzeugt Sauerstoffbläschen im Wasser, die Schmutzpartikel wegnehmen. Bis dahin war das Waschen eine kräfte- und zeitraubende Handarbeit - für Frauen. - AutorIn: Kai Rüsberg

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.06.2017 | 04:10 Min.

Senioren, die regelmäßig Sex haben, sind geistig fitter als Abstinente. Die britischen Wissenschaftler, die das untersucht haben, wollen noch herausfinden, ob das vor allem an den Hormonen liegt oder an den sozialen Kontakten. - AutorIn: Ruth Schulz

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.06.2017 | 06:53 Min.

Fahrverbote werden wahrscheinlicher – in Stuttgart, Düsseldorf, München und anderen Städten. 59 Prozent der vom „Stern“ Befragten halten Diesel-Fahrverbote für Autos ohne Euro-6-Norm für richtig. Möglicher Ausweg: Einen NOx-Kat nachrüsten. - AutorIn: Kai Rüsberg

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.06.2017 | 07:04 Min.

Anlass für den Untersuchungsausschuss war der VW-Skandal. Ein Diesel-Abgas-Problem haben aber nahezu alle Hersteller. Der feine Unterschied zwischen offenkundigem Betrug und dreister Trickserei macht es den Verantwortlichen leicht, sich zu verstecken. - AutorIn: Martin Gent

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.06.2017 | 05:34 Min.

ThyssenKrupp Elevators stellt heute in seinem neu erbauten 246 Meter hohen Aufzug-Testturm in Rottweil das sogenannte "MULTI-System" vor, ein seilloses Aufzugsystem, bei dem mehrere Kabinen im selben Schacht unterwegs sind und nicht nur hoch und runter, sondern auch quer durchs Gebäude fahren. - AutorIn: Joachim Hecker

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.06.2017 | 05:41 Min.

In den Stauseen des Ruhrverbandes wuchert das Grün, durchaus unerwünscht. Für viel Geld muss es entfernt werden, kann bislang aber nicht in Biogasanlagen in Strom verwandelt werden. - AutorIn: Annegret Faber

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.06.2017 | 06:05 Min.

Im Jahr 2050 werden knapp 10 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Diese Prognose haben die Vereinten Nationen veröffentlicht. Fast überall auf der Welt wird die Zahl der Menschen anwachsen. Eine Ausnahme bildet Europa. - AutorIn: Sarah Ziegler

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.06.2017 | 04:11 Min.

In der chinesischen Diktatur entsteht die größte DNA-Datenbank der Welt - ohne jegliche gesetzliche Grundlage. Menschenrechtler und Wissenschaftler schlagen Alarm. - AutorIn: Michael Stang

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.06.2017 | 08:07 Min.

Mal eben den Computer öffnen, um etwas zu reparieren? Früher kein Problem. Für moderne Notebooks oder Smartphones braucht es schon Spezialwerkzeuge und jede Menge Mut. - AutorIn: Michael Stein

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.06.2017 | 06:57 Min.

Die Hitze erreicht diese Woche ihren vorläufigen Höhepunkt. Kinder und Senioren müssen dann besonders aufpassen. In jedem Fall: Trinken nicht vergessen! - AutorIn: Christina Sartori

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.06.2017 | 05:42 Min.

Heute ist Mittsommer, der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Aber wie lang wird der Tag an den verschiedenen Orten in NRW und was hat das mit der Sonne zu tun? - AutorIn: Jan Friese

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.06.2017 | 05:40 Min.

Ein Ventilator, ein Eimer kaltes Wasser, ein Stuhl und ein Handtuch - schon haben sie eine selbstgebaute Klimaanlage. WDR 5 Leonardo zeigt, wie es geht. - AutorIn: Joachim Hecker

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.06.2017 | 06:17 Min.

Heutzutage ist ja kein Land mehr zu weit entfernt, um dort ein paar Wochen den Urlaub zu genießen. Aber: fremde Länder, fremde Keime. Wer bei der Reisevorbereitung nur an Kohletabletten gegen den Durchfall und Sonnencreme denkt - der übersieht einiges. - AutorIn: Christina Sartori

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.06.2017 | 11:49 Min.

Vulkanausbrüche können das Klima verändern. Vor 100 Jahren hat der indonesische Tambora Not und Tod bis nach Europa getragen. Teil 3 unserer Serie über Vulkane. - AutorIn: Katja Nellissen

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.06.2017 | 07:07 Min.

Was dürfen autonome Fahrsysteme dürfen und was nicht? Mit dieser Frage hat sich eine vom Bund eingesetzte Ethik-Kommission befasst. Jetzt liegt der Bericht der Experten vor. - AutorIn: Martin Gent

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.06.2017 | 05:57 Min.

Das Weltraumteleskop Kepler hat wieder einmal einige neue Planeten erspäht. Die NASA spricht von 219 Exoplaneten - und rund zehn davon dürften in etwa die Größe der Erde haben. - AutorIn: Jan Friese

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.06.2017 | 05:31 Min.

Katzen gelten vielen Menschen hierzulande als liebstes Haustier. Der Ursprung der Hauskatze war bislang aber unklar. Genetiker haben das Geheimnis der Domestikation aber jetzt geklärt. - AutorIn: Michael Stang

WDR 5 Leonardo Top Themen | 20.06.2017 | 06:06 Min.

Hitze belastet die Gesundheit. Im schlimmsten Fall kann sie auch töten. Forscher fürchten, dass dies künftig deutlich öfter der Fall sein wird. - AutorIn: Anne Preger

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.06.2017 | 06:47 Min.

Beim Confed-Cup sorgten einige Entscheidungen für Verwirrung. Offenbar können Spieler und Fans das Eingreifen des Video-Schiedsrichters nicht nachvollziehen. - AutorIn: Matthis Dierkes

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.06.2017 | 06:34 Min.

Auf dem Land sinkt die Artenvielfalt, während sie in der Stadt zunimmt. Insbesondere frühere Industriebrachen wie die Zeche Zollverein bieten Lebensraum für altbekannte und neue Arten. - AutorIn: Bettina Papenfuß

WDR 5 Leonardo Top Themen | 19.06.2017 | 06:18 Min.

Es gibt Blitze, die sich ohne jeglichen Niederschlag in der Nähe entladen. Sie entfachen am ehesten Waldbrände insbesondere bei großer Trockenheit wie aktuell in Portugal. - AutorIn: Franz-Josef Molé

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.06.2017 | 05:44 Min.

Rothirsche sind nicht nur große und imposante Tiere - sie sind auch schlau. Eine kanadische Studie belegt jetzt: Rothirsch-Weibchen lernen im Laufe ihres Lebens immer besser, Jägern zu entkommen. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.06.2017 | 07:15 Min.

Gefälschte Rechnungen, manipulierte Gutachten, frisierte Zeugnisse: Manchmal verraten digitale Spuren den Betrug. Die sind in den Eigenschaften eines Dokuments verborgen. - AutorIn: Martin Hartwig

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.06.2017 | 06:35 Min.

Die Folgen der Umweltverschmutzung sind gravierender als oft vermutet, sagt die Weltgesundheitsorganisation WHO. An erster Stelle steht Luftverschmutzung, darauf folgen Chemikalien zum Beispiel durch Pflanzenschutzmittel oder mangelhaftes Trinkwasser. - AutorIn: Kai Rüsberg

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.06.2017 | 05:42 Min.

Heute ist der Koalitionsvertrag von FDP und CDU vorgestellt worden. Danach sollen dem NRW-Umweltministerium Aufgabenbereiche entzogen und in das Wirtschaftsministerium verlagert werden. - AutorIn: Jürgen Döschner

WDR 5 Leonardo Top Themen | 14.06.2017 | 06:47 Min.

Das Feuer brach mitten in der Nacht aus. Das Londoner Hochhaus stand schnell in Flammen. 200 Feuerwehrmänner und 45 Autos waren schnell da. Trotzdem gab es leider Tote und viele Verletzte. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 14.06.2017 | 06:52 Min.

Blutkonserven können in vielen Fällen Leben retten. Aber eine Blutspende kann auch den Spendern nutzen. Wer unter Bluthochdruck leidet und regelmäßig zur Blutspende geht, kann seinen Blutdruck deutlich senken. Inzwischen interessieren sich auch Schulmediziner für diese alternative Therapie. - AutorIn: Katharina Adick

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.06.2017 | 08:01 Min.

Die Bundesregierung plant offenbar die Überwachung von Messenger-Diensten wie WhatsApp durch die Sicherheitsbehörden. Dadurch soll die Terrorbekämpfung gestärkt und zugleich der Zugriff auf verschlüsselte Messenger-Dienste wie WhatsApp abgesichert werden. - AutorIn: Kai Rüsberg

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.06.2017 | 07:12 Min.

Als vor 16 Jahren das Genom des Menschen entziffert wurde, ging diese Nachricht um die ganze Welt. Wenn aber die Erbinformation eines Bakteriums vorliegt, kümmert das kaum jemanden. Jetzt sind es über Tausend genetische Bakterien-Baupläne, die vollständig entziffert wurden. Genau genommen: 1.003 Genome. - AutorIn: Michael Lange

WDR 5 Leonardo Top Themen | 13.06.2017 | 06:01 Min.

US-Forscher haben Pasta entwickelt, die sich erst beim Kontakt mit Wasser in ihre endgültige Form faltet. Die Forscher wollen Platz und Transportkosten sparen und die Formgebung der Nudeln nicht mehr allein den Herstellern überlassen. - AutorIn: Tobias Jobke

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.06.2017 | 06:51 Min.

Die Laufmaschine von Karl Freiherr von Drais war innovativer als man auf den ersten Blick denkt: zwei gleichgroße Laufräder - etwa 27 Zoll groß, eine moderne Bremse, dazu ein Leichtgewicht. - AutorIn: Martin Gent

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.06.2017 | 06:45 Min.

Immer mehr Menschen essen zu fettig und zu ungesund, bewegen sich zu wenig und gehen damit das Risiko ein, schwer krank zu werden. In Zahlen ausgedrückt sind das mehr als zwei Milliarden Menschen. - AutorIn: Martin Gent

WDR 5 Leonardo Top Themen | 12.06.2017 | 04:24 Min.

Der Guinness-Weltrekordversuch mit dem längsten Kugelbeschleuniger der Erde ist geglückt. Physiker der Johannes-Gutenberg-Universität haben zusammen mit Mainzer Schülern eine 546 Meter lange "Gauß-Kanone" gebaut. Eine Nummer kleiner gibt's das Ganze bei uns im Studio. - AutorIn: Joachim Hecker

WDR 5 Leonardo Top Themen | 09.06.2017 | 04:37 Min.

Bei der UN-Konferenz zum Schutz der Weltmeere waren die Vereinten Nationen, dass es schon bald mehr Plastik als Fisch im Meer geben könnte. Christoph Tiemann meint, dass es da doch höchste Zeit wird, die Ernährung umzustellen - VORSICHT SATIRE. - AutorIn: Christoph Tiemann

WDR 5 Leonardo Top Themen | 09.06.2017 | 06:52 Min.

Die erste UN-Konferenz zum Meeresschutz geht heute in New York zu Ende. Voraussichtlich mit einer Erklärung und freiwilligen Verpflichtungen, die viel guten Willen zeigen. Wie die aber konkret umgesetzt werden sollen, bleibt unklar. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 09.06.2017 | 06:59 Min.

"Trump hat sich für die Vergangenheit entschieden, der Rest der Welt für die Zukunft", sagt Bundesumweltministerin Barbara Hendricks. Trumps Entscheidung könnte den Klimaschutz nicht aufhalten, sondern sogar beschleunigen. - AutorIn: Lars Tepel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 09.06.2017 | 07:15 Min.

Vor drei Jahren richtete Sturmtief Ela große Schäden in NRW an. Es war eines der schwersten Unwetter, das Nordrhein-Westfalen in den vergangenen Jahrzehnten erwischt hat. Auch Wald und Bäume haben sich noch nicht komplett wieder erholt. - AutorIn: Ludger Vortmann

WDR 5 Leonardo Top Themen | 09.06.2017 | 06:11 Min.

Der Dorsch ist ein wichtiger Fisch für die Ostseefischer, doch seit langem bereitet er große Sorgen. Mehr als ein Jahrzehnt mit wenig Nachwuchs haben den Bestand erheblich schrumpfen lassen. Die Fangquote wurde drastisch reduziert. Und wie geht es dem Dorsch heute? - AutorIn: Lutz Reidt

WDR 5 Leonardo Top Themen | 09.06.2017 | 06:16 Min.

Bei Krebserkrankungen wurde zur Heilung lange auf drei Verfahren gesetzt: Operation, Chemo- und Strahlentherapie. Ein anderer, erfolgversprechender Weg ist die Immuntherapie. Dabei geht es darum, dem Körper zu helfen, aus eigener Kraft gegen den Krebs aktiv zu werden. - AutorIn: Martin Winkelheide

WDR 5 Leonardo Top Themen | 08.06.2017 | 05:53 Min.

Die meisten Säugetiere nutzen Gesichtsausdrücke, um mit ihren Artgenossen zu kommunizieren. Aber verstehen wir Mimik auch artübergreifend? Nicht unbedingt: Menschen interpretieren das Mienenspiel von Berberaffen oft falsch. - AutorIn: Sarah Ziegler

WDR 5 Leonardo Top Themen | 08.06.2017 | 06:35 Min.

Wann entwickelte sich der moderne Mensch, der Homo sapiens? Bisher gingen Forscher davon aus, dass das vor 200.000 Jahren in Ostafrika passiert ist. Doch neue Funde in Marokko zeigen: Der Homo sapiens ist vermutlich 100.000 Jahre älter, als gedacht. - AutorIn: Michael Stang

WDR 5 Leonardo Top Themen | 07.06.2017 | 07:04 Min.

Heute tagt in Bonn erstmals die deutsch-belgische Atomkommission. Ziel des neuen Gremiums ist es, den Informationsaustausch zwischen Belgien und Deutschland zu verbessern. Seit Jahren sorgen die Reaktoren in Tihange und Doel wegen tausender kleiner Risse im Druckbehälter für Ärger. Aber warum genau sind die Risse überhaupt gefährlich? - AutorIn: Jonathan Focke

WDR 5 Leonardo Top Themen | 07.06.2017 | 05:51 Min.

Ein bisschen Alkohol schadet nicht - so eine beliebte Rechtfertigung für das abendliche Glas Wein. Doch inzwischen zeigen Studien immer deutlicher: Schon kleine Mengen Alkohol sind einfach nur ungesund. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 06.06.2017 | 06:11 Min.

Plastik im Meer ist ein weltweites Problem. Eine einfache Lösung dafür gibt es nicht. Umweltschützer wollen unter anderem in asiatischen Ländern ansetzen, aus denen ein Großteil des Plastikmülls in den Meeren stammt. Gefragt ist aber auch die Kunststoff-Industrie. - AutorIn: Matthis Dierkes

WDR 5 Leonardo Top Themen | 06.06.2017 | 05:02 Min.

Indien hat erfolgreiche eine neue Weltraumrakete gestartet - Die Rakete mit dem kryptischen Namen GSLV MK III ist stärker als ihre Vorgänger und kann größere und schwerere Satelliten ins All transportieren. Das sie dazu in der Lage ist, bewies sie gestern und brachte einen rund drei Tonnen schweren Kommunikationssatelliten in eine geostationäre Umlaufbahn. - AutorIn: Jan Friese

WDR 5 Leonardo Top Themen | 06.06.2017 | 06:29 Min.

Laut DAK-Gesundheitsreport müssen 4 von 5 Deutschen nachts regelmäßig Schäfchen zählen, knapp 15 Prozent der Gesamtbevölkerung leiden an einer behandlungsbedürftigen, chronischen Schlafstörung. Am Pfingstwochenende haben sich die weltweit renommiertesten Schlafforscher in Boston zum „Sleep Congress" getroffen, um sich über die neusten Forschungsergebnisse in der Schlafmedizin auszutauschen. - AutorIn: Sonja Kolonka

WDR 5 Leonardo Top Themen | 06.06.2017 | 06:34 Min.

Plastikmüll, Korallensterben, Übersauerung - es steht schlecht um das "blau" des blauen Planeten. Erstmals haben die Vereinten Nationen deshalb nun eine Konferenz zum weltweiten Schutz der Meere einberufen. Politiker und Experten aus 150 Ländern beraten, wie man die Ozeane besser schützen kann. Doch was kann die Konferenz wirklich erreichen? - AutorIn: Sebastian Unger