WDR 5 Leonardo - Top Themen aus der Wissenschaft

WDR 5 Leonardo - Top Themen aus der Wissenschaft

Das Neueste aus Forschung, Medizin und Technik, Trends aus dem Internet, Überraschendes aus der Welt des Wissens. Verständliche und spannende Themen aus WDR 5 „Leonardo - Wissenschaft und mehr“.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.08.2017 | 06:24 Min.

Auf der Gamescom treffen sich nicht nur Gamer und Spielehersteller, sondern auch Wissenschaftler und Politiker. Am Rande der Gamescom wird auf dem Gamescom-Congress darüber diskutiert, wie Spiele die Gesellschaft verändern können und wo es Einsatzmöglichkeiten in Bildung und Forschung gibt. - AutorIn: Fabian Schmitz

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.08.2017 | 05:32 Min.

Hormone sind lebenswichtig. Sie steuern unseren Körper, ohne dass wir es bewusst wahrnehmen. Weniger bekannt sind Hormone bei Pflanzen. Aber auch diese Hormone stecken in pflanzlicher Nahrung: Im Salat, im Spinat oder im Apfel. Was die Pflanzenhormone mit uns anstellen, wenn wir sie verspeisen, wurde bislang kaum untersucht. - AutorIn: Michael Lange

WDR 5 Leonardo Top Themen | 23.08.2017 | 05:11 Min.

Virtuelle Welten sind offenbar nicht mehr nur länger für Videospieler und Co ein Thema sondern auch für Tierforscher. Wissenschaftler untersuchen manche Versuchstiere indem sie diese in virtuelle Realitäten schicken. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.08.2017 | 03:34 Min.

Sitzt die Wespe am Kaffeetisch und frisst nicht Kuchen, sondern den Tisch. Ungefähr 20 Wespenarten in Mitteleuropa nagen an Holz, Bambus und Schilfrohr, um daraus vermischt mit Speichel ihre hauchdünnen Nester zu bauen. - AutorIn: Detlef Reepen

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.08.2017 | 01:21 Min.

Die Gamescom, Europas größte Computerspielmesse mit allem, was das Gamer-Herz begehrt: Das Motto in diesem Jahr - Gemeinsam gamed es sich besser - ein Konzept dass bei Spielern um ehrlich zu sein auch nicht ganz neu ist... Satire bei Leonardo. - AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.08.2017 | 06:47 Min.

Sie kennen das als Bahnkunde: Verspätungen, Anschlußzug verpaßt, die Reisezeit verlängert sich um Stunden. Warum ist das so? Kai Rüsberg geht Lösungsideen nach. - AutorIn: Kai Rüsberg

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.08.2017 | 08:10 Min.

Erreichbarkeit außerhalb der regulären Arbeitszeiten - das kann eine Belastung sein. Muss es aber nicht. Menschen gehen ganz unterschiedlich mit beruflichen Anrufen, E-Mails oder SMS nach Feierabend um. Dennoch: Distanz vom Job ist gut und gesund! - AutorIn: Anna Sebastian

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.08.2017 | 05:52 Min.

Serienjunkies lieben es, ganze Abende mit Folgen der aktuellen Serie zu verbringen. Leider mit einer Nebenwirkung: wer abends gleich mehrere Folgen einer Serie hintereinander schaut, schläft schlechter. - AutorIn: Benni Bauerdick

WDR 5 Leonardo Top Themen | 22.08.2017 | 04:51 Min.

Faszination Sonnenfinsternis! Für unseren Autoren, Dirk Lorenzen, Grund genug, hinzufliegen. Und das nicht zum ersten Mal. Es ist seine 14. Sonnenfinsternis! - AutorIn: Franz-Josef Hansel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.08.2017 | 06:13 Min.

Jüngere Menschen trifft eine Demenzerkrankung aus heiterem Himmel. Mit 50 steht man noch mitten im Leben. In Norwegen sucht man einen möglichst guten Weg für solche Situationen. - AutorIn: Nurit Seewi

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.08.2017 | 05:51 Min.

Den Kleinen Fuchs, Tagpfauenauge und Kohlweißling sieht man häufiger. Großer Schillerfalter, Trauermantel oder das Landkärtchen nur selten. Die Deutsche Wildtierstiftung stellt einen "Statusreport Schmetterlinge" vor. - AutorIn: Detlef Reepen

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.08.2017 | 07:28 Min.

Braunkohlekraftwerke verursachen nicht nur viel zu viel CO2. Sie setzen auch Quecksilber und Stickoxide frei. Deshalb ist klar: Elektroautos, die mit Braunkohlestrom fahren, sind niemals umweltfreundlich. - AutorIn: Martin Gent

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.08.2017 | 04:21 Min.

Wer schläft, kriegt nichts mehr mit - wer narkotisiert ist auch nicht. Trotzdem sind Schlaf und Narkose zwei völlig verschiedene Dinge, bei denen unterschiedliche Reaktionen im Gehirn ablaufen. - AutorIn: Yvonne Maier

WDR 5 Leonardo Top Themen | 21.08.2017 | 06:42 Min.

In den USA warten Millionen Menschen heute gespannt auf eine totale Sonnenfinsternis. Tiere können sich nicht darauf einstellen. Sie reagieren oft sehr heftig, wenn der Himmel plötzlich dunkel wird. - AutorIn: Sarah Ziegler

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.08.2017 | 05:50 Min.

Über das Sexualverhalten in Deutschland wird viel gemunkelt, verschämt gelächelt oder geprotzt. Jetzt hat das Deutsche Ärzteblatt eine repräsentative Befragung in Auftrag gegeben und veröffentlicht. - AutorIn: Ruth Schulz

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.08.2017 | 06:17 Min.

Was passiert mit Weinstöcken, wenn der CO2-Gehalt in der Luft ansteigt? Wissenschaftler der Hochschule in Geisenheim erforschen, wie Pflanzen unter erhöhtem CO2-Gehalt wachsen. So wie er 2040 wirklich sein könnte. - AutorIn: Antje Sieb

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.08.2017 | 06:03 Min.

Am 21. August findet über den USA eine totale Sonnenfinsternis statt. Diese besondere Dunkelheit wollen Astronomen nutzen. Mit Teleskopen bestückte Flugzeuge sollen der Sonnenfinsternis sogar hinterher fliegen. - AutorIn: Guido Meyer

WDR 5 Leonardo Top Themen | 18.08.2017 | 05:04 Min.

Twittern für die Forschung? Könnte nützlich sein: Forscher in Australien haben jetzt untersucht, ob Einträge in sozialen Medien auch der Wissenschaft helfen könnten und vor allem wie. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.08.2017 | 06:14 Min.

Grüne Algen, die gefährlich werden können für Tier und Mensch: Davon gibt es in der Bretagne so viele wie seit 15 Jahren nicht mehr. Die Region hat deshalb zum zweiten Mal einen Aktionsplan aufgesetzt. - AutorIn: Lisa Louis

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.08.2017 | 06:09 Min.

Kehrmaschinen sollen unsere Städte sauberhalten. Oft genug wirbeln sie Staub und auch Feinstaub einfach nur auf. Eine neue Kehrmaschine soll diesen gefährlichen Dreck in Köln aus der Stadtluft herausholen. - AutorIn: Lars Tepel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.08.2017 | 04:28 Min.

Das Rauschen des Meeres beruhigt und bringt viele sofort in Urlaubsstimmung. Aber was macht das Meer eigentlich mit uns, dass wir uns so gut damit fühlen? Warum schauen wir so gerne aufs Meer? - AutorIn: Benjamin Esche

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.08.2017 | 06:31 Min.

Ozeane sind voller Plastikmüll. Meerestiere sterben, weil sie sich darin verfangen oder aufnehmen und verschlucken. Eine kalifornische Studie beschreibt jetzt eine Art Fahrstuhl in die Tiefsee für kleine Plastikpartikel. Plankton spielt dabei eine Schlüsselrolle. - AutorIn: Volker Mrasek

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.08.2017 | 05:43 Min.

Ist Schlanksein oder ein bisschen Übergewicht gesünder? Das ist auch unter Wissenschaftlern umstritten. Den Zusammenhang speziell von Herzkrankheiten und Übergewicht hat jetzt eine europäische Studie untersucht. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 17.08.2017 | 05:43 Min.

Ist Schlanksein oder ein bisschen Übergewicht gesünder? Das ist auch unter Wissenschaftlern umstritten. Den Zusammenhang speziell von Herzkrankheiten und Übergewicht hat jetzt eine europäische Studie untersucht. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.08.2017 | 03:53 Min.

Stimmen, Musik. Alles durcheinander. Trotzdem kommen wir auf einer Party zurecht. Und zwar deshalb, weil unser Gehirn Signale sortiert und nach Hirnhälften getrennt verarbeitet. - AutorIn: Yvonne Maier

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.08.2017 | 05:05 Min.

In Grönland untersucht Josephine Nymand die Folgen des Klimawandels. Die Forschung ist interessant, die Landschaft traumhaft und die Mücken sind - engagiert. - AutorIn: Martin Pieck

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.08.2017 | 06:55 Min.

Seit mehr als 50 Jahren streiten Archäologen darüber, wo und wann die Metallverarbeitung erfunden wurde. Jetzt kommt heraus: Bei bisherigen Forschungsarbeiten wurde offenbar etwas übersehen. - AutorIn: Michael Stang

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.08.2017 | 06:19 Min.

Der Betreiber einer Trump-kritischen Seite soll Daten zu 1,3 Millionen Nutzern preisgeben. So will das US-Justizministerium klären, wer die Proteste zu Donald Trumps Amtseinführung organisiert hat. - AutorIn: Peter Welchering

WDR 5 Leonardo Top Themen | 16.08.2017 | 04:58 Min.

Forscher haben einen Kaugummi entwickelt, mit dessen Hilfe man versteckte Entzündungen im Mund aufspüren können soll. Solche Entzündungen sind schlecht für den Körper und sollten früh behandelt werden. - AutorIn: Alexandra-Christina Rank

WDR 5 Leonardo Top Themen | 15.08.2017 | 06:30 Min.

Unser Reporter Daniel Schlipf trifft jede Woche außergewöhnliche Menschen aus der Wissenswelt. Diese Woche war er bei einem außergewöhnlichen Falkner in der Eifel. Der ist für über 800 Raubvögel verantwortlich! - AutorIn: Daniel Schlipf

WDR 5 Leonardo Top Themen | 15.08.2017 | 04:52 Min.

Eine besorgniserregende Meldung: Forscher warnen, dass Pflanzenschutzmittel den Bestand an Hummeln stark gefährden. Ganze Hummelkolonien gehen zurück durch so genannte Neonikotinoide. - AutorIn: Detlef Reepen

WDR 5 Leonardo Top Themen | 15.08.2017 | 03:01 Min.

Wer eine Geburtstagstorte ausbläst, lässt mit seinem Atem einen Schauer an Bakterien herab regnen. So sind auf der Torte anschließend 14 bis 120 Mal mehr Bakterien als zuvor. Eklig, aber meist ungefährlich. - AutorIn: Gabi Biesinger

WDR 5 Leonardo Top Themen | 15.08.2017 | 05:24 Min.

Heute vor 40 Jahren vernahm der US-Astrophysiker Jerry Ehman am Big-Ear-Teleskop in Ohio einen Ausschlag im Radiobereich. Er nannte es Wow. Angeblich soll es von Außerirdischen stammen - oder doch nicht? - AutorIn: Guido Meyer

WDR 5 Leonardo Top Themen | 15.08.2017 | 05:38 Min.

Wer im Oktober mit dem Studium anfangen will, musste bis vor einem Monat eine Bewerbung abgegeben haben – und er wird bis heute Abend eine Zu- oder Absage im Mailfach haben. - AutorIn: Armin Himmelrath

WDR 5 Leonardo Top Themen | 15.08.2017 | 05:44 Min.

Feinstaub ist praktisch überall - Autos blasen ihn in die Luft, Fabriken. Und Feinstaub kann uns krank machen. Und was genau passiert bei uns im Körper damit? - AutorIn: Matthis Dierkes

WDR 5 Leonardo Top Themen | 14.08.2017 | 07:51 Min.

Nur in den wenigsten Wohnungen und Häusern in Deutschland gibt es eine stationäre Klimaanlage. Wenn es mal wieder besonders heiß wird, kann ein mobiles Klimagerät für Kühlung sorgen. Worauf muss man beim Kauf achten? - AutorIn: Michael Stein

WDR 5 Leonardo Top Themen | 14.08.2017 | 05:53 Min.

Immer häufiger gibt es in Supermärkten Plastiktüten, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt sind und biologisch abbaubar sein sollen. Sind diese Tüten wirklich eine gute Alternative? - AutorIn: Jan Kischkel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 14.08.2017 | 04:54 Min.

Schlechte Nachricht im Duell 'Computer gegen Mensch'. Nach Schach und dem Brettspiel Go hat eine künstliche Intelligenz wieder einen Menschen besiegt - im PC-Strategiespiel Dota 2. - AutorIn: Matthis Dierkes

WDR 5 Leonardo Top Themen | 14.08.2017 | 06:48 Min.

Plastikbecher und -tüten werden in der Natur zu immer kleineren Teilchen zerrieben. Die wiederum werden von Kleinstlebewesen aufgenommen - mit unvorhersehbaren Folgen für die Nahrungskette. - AutorIn: Ulrike Mix

WDR 5 Leonardo Top Themen | 14.08.2017 | 06:01 Min.

Sie ist die überlegene Läuferin über 800 und 1500 Meter. In London sicherte sie sich Gold. Nun gibt es Kritik wegen angeblich erhöhter Testosteronwerte. - AutorIn: Volker Hirth

WDR 5 Leonardo Top Themen | 11.08.2017 | 06:14 Min.

Spülschwämme sind praktisch. Wenn sie anfangen zu riechen, werden sie heiß ausgewaschen oder kommen in die Mikrowelle. Das soll Bakterien abtöten. Es hilft aber leider kaum, haben Wissenschaftler herausgefunden. - AutorIn: Markus Egert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 11.08.2017 | 05:54 Min.

46 Wissenschaftler aus 23 europäischen Ländern haben sich jetzt angesehen, ob und wie sich die Flutereignisse in Flüssen in Zeiten des Klimawandels verändert haben. - AutorIn: Detlef Reepen

WDR 5 Leonardo Top Themen | 11.08.2017 | 05:54 Min.

Der schönste Sternschnuppenschauer des Jahres ist im Anflug, die Perseiden. Höhepunkt: 12. und 13. August. Hier einige Regeln, um das das Feuerwerk am Himmel zu genießen. - AutorIn: Jan Friese

WDR 5 Leonardo Top Themen | 11.08.2017 | 06:18 Min.

An der Universität Utrecht in den Niederlanden hat man ein Konzept entwickelt, in dem Studenten an Seminaren teilnehmen, die in einer Sprache gehalten werden, die sie zwar verstehen, aber nicht gut sprechen können. - AutorIn: Andrea Lueg

WDR 5 Leonardo Top Themen | 11.08.2017 | 05:01 Min.

Manche Kuchen halten erstaunlich lange. Gerade macht eine Meldung von einem Kuchen in der Antarktis Furore, der ziemlich alt, aber auch sehr gut erhalten sein soll. - AutorIn: Alexandra Hostert

WDR 5 Leonardo Top Themen | 11.08.2017 | 06:20 Min.

Genforscher aus den USA und China haben schlafende Viren im Erbgut von Schweinen entschärft. So wollen sie Tierorgane für die Transplantation bei Mensc hen nutzbar machen. - AutorIn: Michael Lange

WDR 5 Leonardo Top Themen | 10.08.2017 | 04:40 Min.

Die zweite Ferienhälfte vergeht oft gefühlt viel schneller als die erste. Das Phänomen hat laut Psychologen und Urlaubsforschern mit dem Zeitempfinden zu tun, welches bei neuen Erfahrungen zunächst gedehnt wird. - AutorIn: Benjamin Esche

WDR 5 Leonardo Top Themen | 10.08.2017 | 06:33 Min.

Ausreißen, wegspritzen oder gar den ganzen Rasen erneuern? Nur Geduld, das wird schon wieder. Die Kräuter im Rasen sind kein Grund, sich zu ärgern. Wir raten zu einem gelassenen Umgang mit dem „Fremdgrün". Ausreißen, wegspritzen oder gar den ganzen Rasen erneuern? Nur Geduld, das wird schon wieder. Die Kräuter im Rasen sind kein Grund, sich zu ärgern. - AutorIn: Octavia Verbücheln

WDR 5 Leonardo Top Themen | 10.08.2017 | 05:40 Min.

Zahnarztbesuche mögen 70 Prozent der Deutschen nicht. Manche gehen deswegen jahrelang einfach nicht hin, so groß ist die Angst. Dagegen könnten sie etwas tun, wenn sie sich Hilfe suchen. - AutorIn: Susanne Schnabel

WDR 5 Leonardo Top Themen | 10.08.2017 | 06:14 Min.

Im japanischen Atomkraftwerk Fukshima soll radioaktives Wasser in den Pazifik entsorgt werden. Petitionen wollen das verhindern. Strahlenschutzexperten aber sagen, es bestehe keine Gefahr. - AutorIn: Maximilian Doeckel