Bananen zum fairen Preis?

Ein Verkaufsexperiment

Bananen zum fairen Preis?

Quarks & Co ist unter die Bananenverkäufer gegangen – mit einem besonders guten Angebot: frische Bananen für 19 Cent das Kilo. Das gibt es selbst im günstigsten Supermarkt nicht. Und unser Bananenverkäufer für einen Tag, Quarks-Reporter Burkhardt Weiß, sagt den Kunden auch, warum die Bananen überhaupt so billig sein können: wenig Geld für die Arbeiter in Ecuador, keine Gewerkschaften, Verzicht auf Schutzkleidung und vieles mehr. Fakten, die die moralische Grenze eines aufgeklärten Verbrauchers deutlich überschreiten sollten. Wie reagieren die Passanten?

Ranga Yogeshwar neben einer Grafik mit einer Banane

Zusammensetzung des Bananenpreises: Der größte Teil des Gewinns bleibt bei uns: Der Einzelhandel streicht über 30 Prozent des Preises ein, den wir an der Kasse zahlen.

Und was passiert, wenn die Kunden selbst entscheiden müssen, wie viel sie bereit sind, für faire Bananen zu bezahlen? Das Ergebnis sehen Sie im Film.

Filmautorin: Pia Huneke mit Burkhardt Weiß

Stand: 30.12.2015, 15:00

Alle Sendungen