Die Geisha

Folge 276

Die Geisha

Chris trifft in der Lindenstraße ein

Aber Frank weigert sich, sie zu treffen. Stattdessen lässt er sich vollaufen. Nun kümmert sich Zorro um den Besuch und zeigt Chris seine Skulpturen. Claudia Rantzow berichtet ihm, dass jemand Interesse an einem großen Objekt gezeigt hätte. Da stehen vier zwielichtige Typen vor dem Laden und bieten Zorro 95 Pfennige für eines seiner Kunstwerke. Auch das sei schon zuviel, erklären sie provozierend. Obwohl Dr. Dressler davon abgeraten hat, besucht Chris Frank, der seinen Rausch ausschläft. Nach anfänglichen Schwierigkeiten versöhnen sich die beiden.

Benny hadert mit seinem Zivildienst

Er sieht keinen Sinn mehr darin und auch die Arbeit mit Christoph geht ihm gegen den Strich. Ein ärztliches Attest soll ihn erlösen.

Hubert braucht Werkzeug von Egon

...weil er Gungs zerbrochene Türklinke reparieren möchte. Er trifft aber nur Else an, der nach wie vor ein Kehlkopfkatharr die Sprache verschlagen hat. Sie kredenzt ihm Likör und Hubert gerät in Fahrt. Beim Abschied lobt er Else: Sie sei die einzige Frau, die ihn ausreden lasse. Beschwingt betritt er seine Wohnung. Und traut seinen Augen nicht: Urszula und Gung liegen nackt miteinander im Bett. Aufbrausend verlangt Hubert eine Entscheidung: Bis 12 Uhr am nächsten Mittag muss einer von beiden die Wohnung verlassen haben!

Urszula (Anna Nowak) und Gung (Amorn Surangkanjanajai) amüsieren sich köstlich in der Badewanne.

Urszula (Anna Nowak) und Gung (Amorn Surangkanjanajai) amüsieren sich köstlich in der Badewanne.

Chris Besuch in der Lindenstraße wird mit einem Frühstück bei Carsten und Robert gefeiert.(V.l.: Thorsten Nindel, Martin Armknecht, Stafanie Mühle und Georg Uecker)

Chris Besuch in der Lindenstraße wird mit einem Frühstück bei Carsten und Robert gefeiert.(V.l.: Thorsten Nindel, Martin Armknecht, Stafanie Mühle und Georg Uecker)

Frau Bogner (Jeanette Becker) ist sehr unzufrieden mit Bennys (Christian Kahrmann) Arbeitshaltung, macht ihm heftige Vorwürfe und droht damit sich beim Amt für Zivildienst über ihn zu beschweren.

Frau Bogner (Jeanette Becker) ist sehr unzufrieden mit Bennys (Christian Kahrmann) Arbeitshaltung, macht ihm heftige Vorwürfe und droht damit sich beim Amt für Zivildienst über ihn zu beschweren.

Folge 276 "Die Geisha"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: Karin Hercher