Selbstversuch: Im Altenheim helfen

Selbstversuch: Im Altenheim helfen

Ein Tag im Altenheim helfen ist für Lukas ein Besuch in einer für ihn völlig neuen Welt. Ein bisschen Bammel hat er davor, dass ihn die Bewohner nicht akzeptieren könnten. Zu Recht? Oder völlig grundlos? Finde es heraus!

Demografischer Wandel

Wie jede Bevölkerung sich immer wieder verändert, befindet sich auch Deutschland in einem Wandel. Man spricht in diesem Zusammenhang von einem "demografischen Wandel". Demografisch, das leitet sich von "Demografie", der "Wissenschaft von der Bevölkerung", ab. Demografen schauen sich z.B. an, wie groß eine Bevölkerung ist, wie viele Menschen aus anderen Ländern zuwandern oder wie alt die Personen sind, die hierin leben. Und eben auch, wie sich diese Zahlen und Werte verändern.

Mehr ältere und weniger junge Menschen

Dass in Deutschland etwas im Wandel ist, kann man ganz gut an der Altersstruktur erkennen. Früher gab es in Deutschland viele junge und weniger ältere Menschen und darauf ist unsere Gesellschaft aufgebaut: Schule, Arbeitsmarkt, Wohnsituation, Rente – all das funktioniert auf dieser Grundlage. Und diese wandelt sich nun: Großfamilien mit vielen Kindern sind seltener geworden und es gibt mehr Eltern mit ein bis zwei Kindern. Gleichzeitig hat die medizinische Versorgung große Fortschritte gemacht, so die Menschen länger leben können. Durch diese und andere Entwicklungen gibt es mehr ältere, aber immer weniger junge Menschen im Vergleich zu Früher.

Auswirkungen für jung und alt

Der demografische Wandel ist ein wichtiges Thema, über das in der Politik gesprochen werden muss. Er hat Auswirkungen für alle Menschen in einer Gesellschaft – ob jung oder alt. Jüngere Menschen könnten z.B. in ihrer Schullaufbahn damit in Berührung kommen: Wenn es weniger Kinder gibt, können auch weniger Schüler in einer Klasse unterrichtet werden. Darin steckt auf der einen Seite die Chance, die Qualität des Unterrichts zu steigern und Schüler besser zu fördern. Auf der anderen Seite stehen manche Schulen aufgrund des Schülermangels vor dem Problem, schließen zu müssen. Da eine gute Ausbildung für alle Menschen wichtig ist, muss die Regierung hierauf reagieren und neue Lösungen finden.

Darstellung: