Ratgeber

Dieter Könnes schaut sich eine Kultur multiresistenter Keime in einem Krankenhauslabor an Video Servicezeit Reportage (29:32 Min.) Sendung vom 27.02.2015

Krankenhauskeime Wie das Leben von Patienten aufs Spiel gesetzt wird

Jedes Jahr sterben in Deutschland viermal mehr Menschen durch multiresistente Keime als im Straßenverkehr. Das bedeutet schätzungsweise 15.000 Tote durch Krankenhauskeime. Die Zahl der Infektionen ist in den vergangenen zehn Jahren massiv gestiegen. [Servicezeit]

  • Servicezeit | Heute, 18.20 - 18.50 Uhr | WDR Fernsehen

Rezepte und Gerichte aus der klassischen deutschen Küche

Küchenklassiker: süß und herzhaft Gerichte aus der klassischen deutschen Küche

Die klassische deutsche Küche steht bei vielen Hobbyköchen wieder hoch im Kurs. Die beiden WDR-Fernsehköche Martina und Moritz zeigen ein Grundrezept für Hefeteig und bereiten daraus köstliche Dampfnudeln zu. [Kochen mit Martina und Moritz]

  • Kochen mit Martina und Moritz Morgen, 28. Februar 2015 17.20 - 17.50 Uhr WDR Fernsehen
Ein Arzt steckt sich Geldscheine in die Tasche seines Kittels

Internet-Portal gegen Abzocke beim Arzt Goldgrube Kassenpatient

Viele Patienten fühlen sich von ihren Ärzten zu kostenpflichtigen Untersuchungen gedrängt. Seit einem halben Jahr können sie sich anonym auf einer Website der Verbraucherzentralen beschweren. Die ziehen eine erste Bilanz. [mehr]


Erkältungsmittel Video Erkältungsmittel – was nützt, was schadet? (04:56 Min.) Servicezeit vom 17.02.2015

Erkältungszeit – was nützt, was schadet? Das bringen Vitamin C, Nasensprays und Co.

Erkältungen können richtig fies sein. Muss man zum Arzt oder reichen Medikamente aus der Apotheke? Hier erfahren Sie, was hilft und was nicht. [Servicezeit]

Ein Strumpf mit Geldscheinen und Münzen

WDR-Thementag Niedrigzinsen Wohin mit dem Ersparten?

Seit die EZB mit billigem Geld die Konjunktur antreiben will, sind Sparer im Zinstief gefangen. Die Suche nach lohnenswerten Geldanlagen ist mühsam. Was kann ich als Anleger wagen, um meine Rendite zu erhöhen? Und wer profitiert sogar vom Niedrigzins? [mehr]

Dennis digital - Streaming Video Tauschbörsen und Streamingdienste (04:14 Min.) Servicezeit vom 24.02.2015

Tauschbörsen und Streamingdienste Was darf ich, was nicht?

Die Verlockung ist groß: Nie wieder eine Folge der Lieblingsserie verpassen oder den Blockbuster aus dem Kino zu Hause im Wohnzimmer gucken. Wer die richtigen Seiten im Netz kennt, kann alles kostenlos runterladen oder streamen. Doch was ist erlaubt - und was nicht? [Servicezeit]



Ein Wasserglas läuft voll

WDR Schwerpunkt Unser Trinkwasser

Wir kochen damit, wir waschen und putzen damit - und vor allem trinken wir es. Literweise. Trinkwasser ist für uns lebensnotwendig. Trotzdem wissen wir nur wenig darüber. Der WDR beleuchtet in einem Special, wo in NRW das Wasser herkommt, wie viel es kostet - und wie es bei Ihnen vor Ort zusammengesetzt ist. [mehr]

ratgeber.ARD.de

  • Dreiecksbetrug: Neue Masche im Internet

    Dreiecksbeziehungen kennt jeder - Dreiecksbetrug hingegen ist neu. "Umschau" erklärt die neue Form der Onlinegaunerei und zeigt, wie man sich schützen kann.

  • Warnstreiks an Schulen und Unikliniken

    Die Gewerkschaften haben Warnstreiks für die kommende Woche angekündigt. Zuvor waren die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst zumindest vorläufig gescheitert. Geplant sind bundesweite Aktionen der angestellten Lehrer. Auch an Unikliniken soll es Ausstände geben.

  • Wann ist eine OP sinnvoll?

    Was tun, wenn der Rücken schmerzt und oder ein Bandscheibenvorfall Alltag, Berufsleben und Freizeit ausbremst? Schnell wird operiert - oft zu schnell. Was können alternative Heilmethoden leisten?

  • Die Gier der Anwälte

    Viele Hartz-IV-Bescheide halten einer gerichtlichen Überprüfung nicht stand. Das machen sich einige Anwälte zunutze und überziehen die Jobcenter mit einer Flut von Widersprüchen und Klagen. Finanziell gewinnt der Anwalt immer.

  • Sparen bei der Bahn

    Um im Preiskampf mithalten zu können, bietet die Bahn günstige Spezial-Tickets im Fernverkehr an. "Servicezeit" zeigt, wo man die günstigen Fahrtmöglichkeiten finden kann.

  • ARD.de-Spezial: Gefahr durch Antibiotika-Resistenzen

    Kinder, die Antibiotika wie Gummibärchen schlucken, Fleischerzeuger, die ihre Tiere mit Antibiotika dopen: Der Missbrauch von Arzneimitteln hat dazu geführt, dass Keime zu einer großen Bedrohung geworden sind. Lassen sich die multiresistenten Erreger noch aufhalten?

  • Aktuelle Stauinfos

    Wo stockt der Verkehr? Was ist los auf Deutschlands Straßen? Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand mit den Stauinfos der ARD.

  • Was tun gegen Masern?

    In den vergangenen Monaten ist die Zahl der Maserninfektionen in Deutschland stark gestiegen. Doch was sind die Gründe für den Anstieg? Und wie kann man sich schützen?

  • Schlechte Nachrichten für Privatversicherte

    Das Jahr hat gerade erst angefangen, da steht für Privatversicherte schon eine Beitragserhöhung für nächstes Jahr ins Haus. 2016 könnten die Versicherer wesentlich mehr verlangen. Bisher sind Erhöhungen von durchschnittlich 3,3 Prozent bekannt.

  • Das darf der Vermieter abrechnen

    Die Miet-Nebenkosten werden immer höher. Der Deutsche Mieterbund schätzt, dass jede zweite Abrechnung falsch ist. "mex" zeigt, worauf man achten sollte.

  • Erkältung: Was hilft wirklich?
  • Absatzmöglichkeiten für Berufstätige

    In diesem Jahr wird es einige Änderungen im Steuerrecht geben. Vor allem Berufstätige profitieren von verbesserten Steuerabzügen. Ein Überblick von Stephanie Zipp, Finanztest.

  • Wohngeld soll ab 2016 steigen

    Durchschnittlich 39 Prozent mehr Wohngeld sollen Rentner, Arbeitslose und Geringverdiener ab 2016 bekommen. Mieterschutzbund und Opposition kritisieren die Pläne der Regierung.

  • Wie sicher sind unsere Brücken?
  • In vier Wochen zum Facharzttermin?

    Nach Bundesgesundheitsminister Gröhe sollen Patienten in Zukunft nicht länger als vier Wochen auf einen Facharzttermin warten. "FAKT" klärt: Wie realistisch ist die Vier-Wochen-Frist?

  • Stichtag für alte Heizungen
  • Haselpollen im Anflug

    Für Pollenallergiker hat die Leidenszeit wieder begonnen, außergewöhnlich früh im dritten Jahr in Folge. Wegen der milden Temperaturen von bis zu 15 Grad fliegen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bereits die ersten Haselpollen.

  • ARD.de-Spezial: Vegan leben

    Veganer essen nicht nur kein Fleisch, sondern meiden alle tierischen Produkte. Doch was bedeutet es für den Alltag, wenn sogar die Daunendecke zum Problem wird? Oder ist es ganz anders: Macht uns ein bisschen Verzicht nicht nur gesund, sondern am Ende sogar glücklicher?

  • Die ARD-Fernsehköche

    Ob Tarte au Citron, Gemüse-Polenta oder Sauerbraten - die ARD-Köche kennen die leckersten Rezepte und haben jede Menge praktische Tipps für die Küche. Dabei spüren sie auch immer aktuellen Trends in der Küche nach.