Digital

do not track

WDR Blog Digitalistan Do not track: Die Tricks der Onlinedienste

Wer online geht, der wird auch überwacht und ausspioniert. Welche Tricks Onlinedienste und Werbetreibende anwenden, erklärt eine neue, gut gemachte Online-Dokumentation. Donottrack sollte zur Pflichtlektüre für alle Entscheider und Politiker werden, fordert Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]

Gesprächsdaten

WDR Blog Digitalistan Auch Du stehst unter Generalverdacht!

Vom Bundesverfassungsgericht beerdigt, von der Großen Koalition wiederbelebt: Plötzlich wird wieder über Vorratsdatenspeicherung gesprochen. Die Bürger stehen wieder unter Generalverdacht - wenige wehren sich, klagt Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]


USB-Kabel steckt in einem Laptop

Service Computer - USB 3.1 Stecken ohne frickeln

Der USB-Anschluss ist ein wenig in die Jahre gekommen. Zwar wurde seine Geschwindigkeit mit Version 2.0 deutlich erhöht, unpraktisch sind die Stecker und Buchsen allerdings immer noch. Das soll sich schon bald ändern. [WDR 5]

Auge mit Chrome

WDR Blog Digitalistan Chrome kann jetzt Push

Die neue Version 42 von Google Chrome unterstützt nun auch Push-Nachrichten. Webseiten können Nachrichten auf dem Bildschirm präsentieren, auch wenn sie nicht mehr geöffnet sind. Nutzer sollten das aber nicht allen erlauben. [mehr]


Paragrafenzeichen

Tipps für die Nutzung sozialer Netzwerke Posten, Liken, Teilen - aber sicher! (Teil 3)

Darf ich alles fotografieren und veröffentlichen, was mir vor die Linse kommt? Was ist das "Recht am eigenen Bild"? Im dritten Teil der multimedialen Serie mit den Experten Krieg&Feldmann geht es um Impressumspflicht. [mehr]

Digitalistan-Blogger Dennis Horn

WDR Blog Digitalistan Authenpic - die Fotoapp für die Generation Analog

Fotos aufzuhübschen gehört heute dazu. Manchmal sind wir mehr mit dem Smartphone beschäftigt, als uns zu unterhalten. Apps wie "Authenpic" wollen das ändern. Sie funktionieren wie klassische analoge Kameras - die Fotos kommen erst Wochen später per Post. [mehr]



Startup-Konferenz

WDR Blog Digitalistan Es ist nicht leicht, ein Startup zu sein

Neue Ideen haben es zunehmend schwer. Weil die Großen der Branche immer mehr selbst machen, können sich kleine Anbieter mit ihren guten Ideen immer schwerer behaupten. Ein Teufelskreis, aus dem wir dringend ausbrechen müssen, warnt Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]

Bezahlschranke YouTube

WDR Blog Digitalistan Frühling der Bezahlschranken

YouTube hat eine Bezahlfunktion angekündigt: Künftig können YouTube-Fans ein paar Euro im Monat bezahlen und werden dafür von Werbung verschont. Davon könnten vor allem andere Anbieter profitieren, die auf Bezahlung angewiesen sind. [mehr]