Studio Wuppertal

Ein Mann in einem e-Scooter steht vor einer Bustür. Neben ihm steht eine Frau

E-Scooter dürfen nicht mehr in Busse der Wuppertaler Stadtwerke Trotz Behinderung mobil - aber nicht im Nahverkehr

Trotz Krankheit mobil sein – das versprechen die Hersteller von so genannten "E-Scootern" ihren Kunden. Die elektrisch angetriebenen Gefährte sind viel günstiger als die Elektro-Rollstühle. Doch jetzt dürfen die E-Scooter in vielen öffentlichen Bussen nicht mehr mitfahren. [mehr]

  • Lokalzeit Bergisches Land | Heute, 19.30 - 20.00 Uhr | WDR Fernsehen
Marco Lombardo

Lokalzeit Bergisches Land Die Themen von Dienstag, 27.01.2015

Protest nach E-Scooter-Verbot im ÖPNV

Was bedeuten die Häuser-Inschriften?

Deckel hoch: Himbeer-Biskuit-Schoko-Torte [mehr]

  • Lokalzeit Bergisches Land Heute, 19.30 - 20.00 Uhr WDR Fernsehen


Ein verschneiter Zweig mit Blüten

Unsere Zuschauer fotografierten den Winter Schnee verzaubert das Bergische Land

Am Wochenende war er wieder zu Gast im Bergischen Land, der Winter. Wir hatten Sie aufgerufen, uns ihre Fotos vom schneebedeckten Sendegebiet zu schicken und sind ganz begeistert von dem, was Sie uns gemailt und gepostet haben. Hier eine Auswahl. Fotos [mehr]

Hand eines älteren Menschen, der im Bett liegt, wird mit einem Verband fixiert

Vom Umgang mit Demenz Sanfte Steuerung statt Schloss und Gitter

Es ist trauriger Alltag in vielen Heimen: Dementiell erkrankte Senioren werden in geschlossenen Abteilungen untergebracht oder fixiert: Sei es mit Medikamenten, Gurten oder Bettgittern oder durch Stecktische an Rollstühlen. Phantasie und fachliches Wissen ermöglichen es, andere Wege zu gehen. [mehr]

Krankenschwester hilft junger Mutter mit ihrem Neugeborenen

Gütesiegel "babyfreundlich" für Klinikum Solingen Frühchen kuscheln mit Mama

Das Klinikum Solingen hat als erstes Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen das Gütesiegel "babyfreundlich" erhalten. Für die Auszeichnung ist es wichtig, dass auch bei Frühchen die Mutter-Kind-Bindung sofort nach der Geburt gestärkt wird. [mehr]


Ein Jugendlicher liegt am Boden und wird von anderen getreten

Straßenraub im Bergischen Städtedreieck nimmt zu Fast jeden Tag ein Überfall

Solingen: Raub auf offener Straße - ipad gestohlen.
Wuppertal: Täter entreißt Schülerin das Handy.
Jeden Tag lesen wir als Journalisten die Pressemitteilungen der Polizei. Unser Eindruck: Raubüberfälle auf der Straße nehmen zu. Stimmt das? [mehr]

Historisches Gebäude der Landesfrauenklinik in Wuppertal, davor ein Klapperstorch

Die St. Anna-Klinik in Wuppertal Elberfeld wird geschlossen Der Klapperstorch wird hier nicht mehr landen

Generationen sind hier geboren - jetzt ist Schluss: Die Wuppertaler St.Anna-Klinik (früher Landesfrauenklinik) in Elberfeld wird geschlossen. Das haben die Träger Helios und und der katholische Klinikverbund Wuppertal bekannt gegeben. [mehr]

Tischtanz von Elena, in rosa-schwarzen Dessous bei beim Herrenband der Solinger Karnevalsgesellschft Rot Weiß Klingenstädter

Solinger Karnevalsgesellschaft Rot Weiß Klingenstädter hat Ärger mit dem BDK Kein Nummerngirl bei Herrensitzung

Die Solinger KG Rot Weiß Klingenstädter hat Ärger. Schlimmstenfalls droht der bergischen Karnevalsgesellschaft der Rauswurf aus dem "Bund deutscher Karneval" (BDK), dem Dachverband der Karnevalsvereine und -gesellschaften. [mehr]