Studio Wuppertal

Der Angeklagte verdeckt im Gerichtssaal im Landgericht in Düsseldorf mit einem Ordner sein Gesicht Video Prozess wegen dreifachen Mordes (01:59 Min.) WDR aktuell vom 31.07.2014

Prozess wegen dreifachen Mordes Mutmaßlicher Amokläufer schweigt vorerst

Im Februar 2014 zieht ein bewaffneter Mann durch zwei Anwaltskanzleien und hinterlässt eine Blutspur. Drei Menschen sterben. Seit heute steht der 48-Jährige in Düsseldorf vor Gericht. Ihm droht eine lebenslange Freiheitsstrafe. Zum Prozessbeginn schweigt er. [WDR]

  • Lokalzeit Bergisches Land | Heute, 19.30 - 20.00 Uhr | WDR
Stephanie Mannhardt

Lokalzeit Bergisches Land Die Themen von Donnerstag, 31.07.2014

Prozessauftakt nach Amoklauf durch Anwaltskanzleien

Die neue Juckelbrücke

Die ältesten Drillinge Wuppertals [mehr]

  • Lokalzeit Bergisches Land Heute, 19.30 - 20.00 Uhr WDR

Drillinge im Kinderwagen

Wuppertaler Drillinge werden 80 Drei auf einen Streich oder wie der Vater die Namen vergaß...

Da herrschte Gedrängel im Drillingskinderwagen: Ursel, Hans und Christel mussten sich ein Gefährt - damals ein Geschenk von der Stadt - teilen. Und die kleine Christel wurde von ihren Geschwistern manchmal einfach rausgekickt. Anekdoten aus einer Zeit, als Drillinge was ganz Besonderes waren... Fotos [mehr]

  • Lokalzeit Bergisches Land Heute, 19.30 - 20.00 Uhr WDR

Altar in Synagoge mit Holzverkleidung

Versuchter Anschlag auf Wuppertaler Synagoge Haftrichter ordnet U-Haft für Tatverdächtige an

Nach dem Brandanschlag auf die Synagoge in Wuppertal hat ein Richter heute Untersuchungshaft für zwei Tatverdächtige angeordnet. Es gebe einen dringenden Tatverdacht, so ein Staatsanwalt, zudem bestehe Fluchtgefahr. Ein dritter Tatverdächtiger wird weiter gesucht. [mehr]

Frau mit Schal und einer Tasse Tee in der Hand

Phänomen "Krank im Urlaub" Warum auch Bergische der Freizeit-Husten erwischt

Endlich Urlaub und dann kratzt es im Hals, Husten Schnupfen, Durchfall. Statt zum Strand wandern Betroffene ins Bett. "Urlaubskrankheit- Syndrom“ haben niederländische Forscher dieses Phänomen getauft, das auch Bergische gerne außer Gefecht setzt, wie unser Beispiel zeigt. [mehr]

Sperr-Banner über Luftbild vom Döppersberg Video genesebsieben (01:34 Min.)

B7-Sperrung hat begonnen Hauptverkehrsstraße in Wuppertal dicht

Die Hauptverkehrsachse in Wuppertal, die B7, Höhe Hauptbahnhof ist dicht - und zwar für insgesamt drei Jahre, so die Pläne der städtischen Verkehrsexperten. Grund sind Bauarbeiten im Bahnhofsbereich. Hier alle Beiträge zum bergischen Groß-Bauprojekt zusammengefasst. [mehr]