Studio Wuppertal

Eine Seilbahngondel, der Hintergrund ist blau

Ärger um Wuppertaler Seilbahn-Pläne Anwohner-Fahrt nach Koblenz

In Wuppertal machen sich Anwohner Sorgen um eine geplante Seilbahn. Sie fürchten, dass im Zwei-Minuten-Takt Gondeln über ihre Köpfe rauschen - und das nicht besonders leise. Die Stadtwerke gehen nun in die Offensive und laden die Bürger zu einer Fahrt nach Koblenz ein. [mehr]

  • Lokalzeit Bergisches Land | Heute, 19.30 - 20.00 Uhr | WDR Fernsehen
Stephanie Mannhardt

Lokalzeit Bergisches Land Die Themen von Donnerstag, 02.07.2015

Streit um Außengastronomie

Seilbahn-Check: Ortstermin in Koblenz

Live: Modellflieger über Velbert [mehr]

  • Lokalzeit Bergisches Land Heute, 19.30 - 20.00 Uhr WDR Fernsehen


Aufnahme im Wald mit Blick einen Hang hinauf

Kühle Orte im Bergischen Es wird heiß, hier gibt´s Abkühlung

Da ist er, der bergische Hochsommer. Viel Sonne, blauer Himmel, mehr als 30 Grad - und das geht erstmal so weiter. Da ist zwischendurch eine Abkühlung willkommen. Ein paar Ideen, wo das im Bergischen Land besonders gut geht. Fotos [mehr]

Gelbe Blumen strahlen in der Sonne

Der Sommer im Bergischen Land Sommer, Sonne, Ferien und Pool

Das Bergische Land genießt den Sommer. Die Sonne scheint, es ist heiß: ob entspannen im eigenen Garten, im Pool oder im Botanischen Garten, Sie freuen sich über das schöne Wetter und haben uns Ihre Bilder geschickt. Hier das bergische Sommerfeeling im Bild für alle. Fotos [mehr]

Eine Ladenfront von aussen mit Schildaufschrift: Diakonie Wuppertal fambiente

Bürgerproteste haben geholfen Wuppertaler Sozial-Café gerettet

Gute Nachrichten für den Wuppertaler Stadtteil Vohwinkel: Das von der Schließung bedrohte Sozialcafé Fambiente ist gerettet! Ursprünglich wollte die Diakonie Wuppertal die Einrichtung nach 16 Jahren schließen. Doch die Bürger protestierten und hatten Erfolg. [mehr]


Autos und ein Bus stauen sich

Eschbachtalstraße in Solingen zu eng "Das geht so überhaupt nicht"

Ärger in Solingen-Unterburg: Die Eschbachtalstraße ist zu eng. Seit an der Ufermauer dort am Eschbach gebaut wird, ist die ohnehin schmale Straße noch schmaler - sehr zum Ärger der Anwohner, die jetzt Alarm schlagen. [mehr]

Eine gelbe Postkiste mit Briefen drin

Bergische Auswirkungen des Streiks Kommt Zeit, kommt Post

Die vierte Woche Poststreik - und so langsam merken Postkunden deutlich, dass Briefe und Päckchen nicht so geliefert werden wie gewohnt. Im Bergischen Land gibt es ganze Straßenzüge, wo die Bewohner seit Wochen keine Briefe bekommen haben. [mehr]

Eine Gruppe lachender Kinder

Ferienprogramm im Bergischen Da geht noch was im Städtedreieck

Ganz klar: Der Trend geht in diesem Jahr zur Last-Minute-Buchung bei den Ferienangeboten im Bergischen Städtedreieck. Sogar bei den erfahrungsgemäß sehr gefragten Programmpunkten geht hier noch was. Einige Anregungen. [mehr]