Oliver Thoma

Oliver Thoma - Portrait

Oliver Thoma

Das pralle Radioleben

Von POPFIT bis PROFIT

Gleich nach dem Abitur begann für mich das pralle Radioleben: Mit Sportreportagen beim WDR und BR. In München habe ich auch das aktuelle Tagesgeschäft gelernt, das Moderieren dann bei SWF 3 in Baden-Baden. An den Wochenenden war ich weiter in den Fußballstadien und Handballhallen unterwegs, 1984 im Olympia-Team der ARD in Los Angeles.

Mit 26 habe ich dann mein Jura-Studium geschmissen, um als Redakteur beim NDR in Hannover ein neues Jugendmagazin aufzubauen, mit dem damals geradezu revolutionären Titel "Popfit". Es folgten weitere Pionierzeiten bei RIAS 2 in Berlin und als stellvertretender Programmchef von "Radio ffn" in Niedersachsen.

Noch mehr Highlights: Der erste "Freie", der bei NDR 2 den legendären "Mittagskurier" moderieren durfte. Beim DeutschlandRadio in Berlin Talk mit Prominenten und mit Hörern. 11 Jahre Moderation bei WDR 2 zu allen Tageszeiten. Die "Informationen am Morgen" beim Deutschlandfunk. Und jetzt eine tolle neue Herausforderung - ich bin im Team von "Profit" bei WDR 5!