20.06.1940 - Geburtstag von Eugen Drewermann

Eugen Drewermann

ZeitZeichen

20.06.1940 - Geburtstag von Eugen Drewermann

Von Wolfgang Meyer

Die "Struktur des Bösen" - das war der Titel seiner Doktorarbeit. Und - so hat es der Theologe möglicherweise empfunden - an dieser Struktur des Bösen hat er sich stets selbst gerieben.

Dieser Mann ist in der Lage, stundenlang ohne Manuskript und ohne Notizen ebenso komplizierte wie spannende Vorträge zu halten, in denen er seine Theologie mit seinen Erkenntnissen als Psychoanalytiker verknüpft.

Vorträge etwa darüber, dass die Menschen ihren Glauben brauchen, um ihre Urängste zu überwinden. Vorträge über die angebliche Himmelfahrt Jesu Christi, die er stets völlig anders interpretiert, als es der offiziellen Kirchenlehre entspricht. Auch bei anderen Themen wich der Lehrer ab von der Lehre - und so lernte er die Strukturen der Kirche kennen.

Er wurde böse bestraft mit dem Entzug der Lehrerlaubnis. Aber das hat ihn nicht davon abgehalten, weiter zu lehren und zu predigen. 

Heute wird Eugen Drewermann 75 Jahre alt.

Redaktion: Michael Rüger

Eugen Drewermann, Theologe (Geburtstag 20. Juni 1940)

WDR ZeitZeichen | 20.06.2015 | 13:36 Min.

Download

Stand: 04.03.2016, 15:40