Das WDR 5 Tagesgespräch

Mitreden, worüber Deutschland spricht

Das WDR 5 Tagesgespräch

Das "WDR5-Tagesgespräch" stellt an jedem Werktag dem WDR5-Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen: In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von dem Moderator mit einem Experten und dem Publikum erörtert.

WDR 5 Tagesgespräch | 06.12.2016 | 44:46 Min.

Die Energiekonzerne haben wegen des vorgezogenen Atomausstiegs Anspruch auf Entschädigung. Bezahlen muss das der Steuerzahler. Welche Verantwortung hat die Bundesregierung dafür? Diskutieren Sie mit im WDR 5-Tagesgespräch! Gast: Werner Eckert, Energieexperte der ARD; Moderation: Randi Crott

WDR 5 Tagesgespräch | 05.12.2016 | 46:53 Min.

In Wien wird der Grüne Van der Bellen neuer Staatspräsident. Die Rechtspopulisten haben verloren. Verloren hat auch der Italiener Renzi. Sind Sie erleichtert oder enttäuscht? Diskutieren Sie mit im WDR 5-Tagesgespräch! Gast: Rolf-Dieter Krause, ehemaliger Leiter des ARD-Fernsehstudios in Brüssel; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 02.12.2016 | 45:48 Min.

Nach langem Gezanke steht sie nun - die PKW-Maut. Verkehrsminister Dobrindt und die EU-Kommission haben sich auf einen Kompromiss geeinigt: Eine komplette Entlastung für deutsche Autofahrer von der Kfz-Steuer soll es nicht geben. Wie finden Sie das? Gast: Ralph Sina, ARD-Korrespondent Brüssel; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 02.12.2016 | 45:48 Min.

Nach langem Gezanke steht sie nun - die PKW-Maut. Verkehrsminister Dobrindt und die EU-Kommission haben sich auf einen Kompromiss geeinigt: Eine komplette Entlastung für deutsche Autofahrer von der Kfz-Steuer soll es nicht geben. Wie finden Sie das? Gast: Ralph Sina, ARD-Korrespondent Brüssel; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Stadtgespräch | 01.12.2016 | 56:01 Min.

Es ist Sonntag, die Geschäfte sind geöffnet – und die Kunden stürmen die Innenstädte. In Münster ist es damit erst einmal vorbei. Eine knappe Mehrheit der Bürger hat sich bei einem Bürgerentscheid gegen verkaufsoffene Sonntage ausgesprochen. Beim WDR 5 Stadtgespräch diskutierten am Donnerstag (1.12.16) Menschen aus Münster mit Vertretern von Politik, Handel und Kirche über das Thema.

WDR 5 Tagesgespräch | 01.12.2016 | 45:03 Min.

Das Thema AIDS scheint von der Bildfläche verschwunden und wird von anderen Themen verdrängt – fatal: denn jedes Jahr infizieren sich in Deutschland immer noch rund 3000 Menschen neu mit dem Virus. Wie blicken Sie auf diese Krankheit - bewegt Sie das Thema noch? Gast: Elfi Scho-Antwerpes, MdB (SPD) und Mitglied im Vorstand der AIDS-Hilfe Köln e.V. ; Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 30.11.2016 | 45:23 Min.

Begrenzung auf vier pro Jahr. Ist der Sonntag Shopping- oder Ruhetag? Diskutieren Sie mit beim WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Daniel Kolle, Bezirksgeschäftsführer Verdi Wuppertal; Moderation: Randi Crott

WDR 5 Tagesgespräch | 29.11.2016 | 45:06 Min.

Kein Internet, kein Telefon und kein Fernsehen - nach massiven Störungen bei der deutschen Telekom geht der Konzern von einem Hacker-Angriff von außen aus. Was bedeutet das für uns? Diskutieren Sie mit im WDR 5 - Tagesgespräch! Gast: Jörg Brunsmann, WDR-Internetexperte; Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Tagesgespräch | 28.11.2016 | 45:26 Min.

Um Altersarmut zu vermeiden, soll die Rente nur auf 46 Prozent des Arbeitseinkommens sinken. Dafür steigt der Rentenversicherungsbeitrag der Arbeitenden. Ist das gerecht? Diskutieren Sie mit im WDR5-Tagesgespräch! Gast: Prof. Gerhard Bäcker, Professor für Soziologie, Universität Duisburg-Essen; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 25.11.2016 | 45:42 Min.

Das Europa-Parlament hat gefordert, die Gespräche über einen EU-Beitritt der Türkei einzufrieren. Ist das der richtige Weg oder soll die EU die Türkei weiter einbinden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Elmar Brok, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Europäischen Parlaments; Moderation: Randi Crott

WDR 5 Stadtgespräch | 24.11.2016 | 54:31 Min.

Nach jahrelanger Vorbereitung wurde 2013 im Rothaargebirge bei Bad Berleburg eine Wisent-Herde ausgewildert. Sie ist mittlerweile auf 21 Tiere angewachsen. Das Natur- und Artenschutzprojekt wird wissenschaftlich begleitet, das Bundesamt für Naturschutz und das Land NRW stellten 1,6 Millionen Euro zur Verfügung, der Trägerverein sammelte weitere 300.000 Euro ein. Ob das ehrgeizige Projekt eine Zukunft hat, ist offen. Es gibt mehrere Klagen von Waldbesitzern. - Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 24.11.2016 | 45:45 Min.

Die SPD hat sich Auftritte einiger Minister bezahlen lassen. Es wurde aufgedeckt, verstieß aber gegen keine Regularien. Die SPD hat eilig zurückgezogen. Alles ok oder bleibt ein "Geschmäckle? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Thomas A. Leif, Politologe, Journalist und Autor; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 23.11.2016 | 46:32 Min.

Fast jeden Tag muss man lesen, dass wieder ein Mann seine Frau geschlagen oder gar ermordet hat. Oft sind sogar die Kinder Opfer, um die Frau zu treffen. Lässt sich so etwas verhindern? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Birte Rohles, Referentin Terre des Femmes; Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Tagesgespräch | 22.11.2016 | 46:20 Min.

Deutschland produziert riesige Müllberge. Ihre Beseitigung stellt das Land vor große Probleme. Abfall vermeiden wäre die Lösung. Aber ist das realistisch? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagespräch! Gast:Friederike Farsen, Umweltberaterin bei der Verbraucherzentrale NRW; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 21.11.2016 | 46:49 Min.

Angela Merkel wird bei der Bundestagswahl 2017 erneut für die CDU als Kanzlerkandidatin antreten. Ist sie "alternativlos"? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Ulrich von Alemann, Politologe und Parteienforscher an der Universität Düsseldorf; Moderation: Randi Crott

WDR 5 Tagesgespräch | 18.11.2016 | 45:38 Min.

Neuwagen verbrauchen rund 42 Prozent mehr Sprit als von den Herstellern angegeben. Das belegt eine neue Studie. Was sagen Sie zu den fortgesetzten Tricksereien der Autokonzerne? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Michael Müller-Görnert, Referent für Verkehrspolitik, Klimaschutz und Luftreinhaltung im Verkehr beim Verkehrsclub Deutschland (VCD); Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 16.11.2016 | 46:45 Min.

Gast: ; Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Tagesgespräch | 15.11.2016 | 46:52 Min.

Gewalt gegen Flüchtlinge, Hetzreden im Netz, Mobbing in der Schule und am Arbeitsplatz – die NRW-Landesregierung will mit der "Woche des Respekts" gegensteuern. Was bedeutet Ihnen Respekt? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Mathias Kauff, Psychologe Fernuni Hagen; Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 14.11.2016 | 44:53 Min.

Der Bundestag hat eine Arzneimittelreform beschlossen, die es Forschern nun erlaubt, Arzneimitteltests auch an Demenzkranken Menschen durchzuführen. Was halten Sie davon? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Peter Dabrock, Vorsitzender des Deutschen Ethikrats; Moderation: Achim Schmitz-Forte

WDR 5 Tagesgespräch | 11.11.2016 | 45:47 Min.

Am Sonntag (13.11.2016) wird der 1000. Tatort im Ersten ausgestrahlt. Keine andere Sendung im deutschen Fernsehen ist so erfolgreich und das schon seit 46 Jahren. Wie erklären Sie sich das? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Ulrich Noller, Autor und Tatort-Experte; Moderation: Jürgen Wiebicke

WDR 5 Stadtgespräch | 10.11.2016 | 55:53 Min.

Meine neue Schule wird dicht gemacht. Sekundarschulen - Schule der Zukunft oder Auslaufmodell? Eltern laufen Sturm, Schüler demonstrieren: Völlig überraschend haben die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Anfang September verkündet, ihre erst vor drei Jahren gegründete Sekundarschule in Bielefeld zu schließen, aus Finanzgründen. Dabei scheint das Konzept selbst gut zu funktionieren. Es gibt viel Lob, die Schule ist gefragt. In diesem Jahr gab es doppelt so viele Anmeldungen wie Plätze. - Moderation: Beate Kowollik

WDR 5 Tagesgespräch | 10.11.2016 | 46:01 Min.

Die Populisten sind international auf dem Vormarsch. Donald Trump als neuer US-Präsident einer Supermacht nur die Krönung. Welche Ursachen sehen Sie? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer, Prof. für Sozialisation, Uni Bielefeld, Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 09.11.2016 | 46:17 Min.

Nach einem der schmutzigsten Wahlkämpfe in der US-Geschichte hat Donald Trump die Wahl zum US-Präsidenten gewonnen. Was ist jetzt zu erwarten? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: James Bindenagel, US-Diplomat und Leiter des Center for International Security and Governance, Universität Bonn; Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 08.11.2016 | 46:13 Min.

Staub saugen, Böden wischen und die Toilette sauber machen – laut Putzreport des Deutschen Instituts für Wirtschaft (IW) arbeiten noch immer 80 Prozent der Reinigungskräfte in den deutschen Privathaushalten illegal. Warum ist das so? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Studiogast: Uta Meier-Gräwe, Professorin für Wirtschaftslehre des Privathaushaltes an der Uni Gießen.

WDR 5 Tagesgespräch | 07.11.2016 | 46:10 Min.

Nachdem die SPD Außenminister Frank-Walter Steinmeier ins Rennen gebracht hat, haben sich jetzt die Koalitionsspitzen auf ihren Kandidaten für den Nachfolger für Gauck verständigt. Eine gute Wahl? Diskutieren Sie mit im WDR5-Tagesgespräch! Gast: Julia Barth, Korrespondentin Hauptstadtstudio Berlin; Moderation: Achim Schmitz-Forte

WDR 5 Tagesgespräch | 04.11.2016 | 45:42 Min.

Überraschung aus Brüssel: Die EU-Kommission will ihren Widerstand gegen die PKW-Maut aufgeben. Gute Nachricht oder nicht? Diskutieren Sie mit im WDR 5-Tagesgespräch! Gast: Arndt Brunnert, WDR-Redakteur und Autoexperte; Moderation: Elif Senel

WDR 5 Tagesgespräch | 03.11.2016 | 44:26 Min.

Die Türkei hat wieder Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung Cumhuryet festnehmen lassen. Angela Merkel bezeichnete das Vorgehen als alarmierend. Reicht die Reaktion aus? Diskutieren Sie mit im WDR5 Tagesgespräch! Gast: Dr. Renate Sommer, Ständige Türkeiberichterstatterin der EVP-Fraktion im Europaparlament; Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Tagesgespräch | 02.11.2016 | 45:37 Min.

Ein 82jähriger bricht in einer Bank zusammen und stirbt. Statt ihm zu helfen, ignorieren ihn die Kunden. Warum schauen Menschen weg anstatt zu helfen? Diskutieren Sie mit im WDR 5-Tagesgespräch Gast: Peter Walschburger, Psychologe FU Berlin; Moderation: Achim Schmitz-Forte

WDR 5 Tagesgespräch | 31.10.2016 | 44:44 Min.

Viele Arbeitnehmer arbeiten zu Hause. Keine Staus auf dem Weg zur Arbeit, kein Lärm im Großraumbüro. Fachleute warnen vor Risiken wie der Selbstausbeutung. Home Office: Fluch oder Segen? Diskutieren Sie mit im WDR 5-Tagesgespräch!

WDR 5 Tagesgespräch | 27.10.2016 | 45:58 Min.

Die Asche katholischer Verstorbener darf nicht verstreut oder aufbewahrt werden. Das dekretiert der Vatikan. Es müsse einen "heiligen Ort" als letzte Ruhestätte geben. Diskutieren Sie mit im WDR5-Tagesgespräch!

WDR 5 Tagesgespräch | 26.10.2016 | 45:20 Min.

Erstmals ist in Deutschland die Verpflanzung einer Gebärmutter gelungen. Eine ethische Diskussion darüber ist in vollem Gange. Wo ist die Grenze des Verantwortbaren? Diskutieren Sie mit im WDR5-Tagesgespräch!

WDR 5 Tagesgespräch | 25.10.2016 | 46:31 Min.

Ingo Zamperoni ist der neue Moderator der ARD-Tagesthemen. Wie wichtig ist Ihnen die Sendung und wie wichtig der, der sie präsentiert? Diskutieren Sie mit im WDR5-Tagesgespräch!

WDR 5 Tagesgespräch | 24.10.2016 | 46:34 Min.

Der belgische Premierminister Charles Michel zeigte sich nach dem EU-Gipfel machtlos angesichts des anhaltenden Widerstands der Wallonie gegen das Freihandelsabkommen Ceta: "Ich bin beunruhigt über den Ernst der Lage".

WDR 5 Tagesgespräch | 21.10.2016 | 46:02 Min.

Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Eltern gegenüber Kommunen weiter gestärkt. Sie können Schadensersatz für Verdienstausfall beanspruchen, wenn die Städte keine Kinderbetreuungsplätze anbieten.

WDR 5 Stadtgespräch | 20.10.2016 | 55:23 Min.

Versteckt in Hinterhöfen und dicht gedrängt in zu kleinen Gebetsräumen - die beiden islamischen Gemeinden in Monheim am Rhein führen ein bescheidenes Dasein. Nun will ihnen die 43.000 Einwohner-Stadt kostenlos zwei Grundstücke für den Bau von Moscheen überlassen. Bürgermeister Daniel Zimmermann schätzt die vorbildliche Integrationsarbeit der beiden Gemeinden. Allerdings stoßen seine Pläne auf heftigen Gegenwind bei Politikern, Bürgern und in den sozialen Medien. - Moderation: Judith Schulte-Loh

WDR 5 Tagesgespräch | 20.10.2016 | 46:12 Min.

Darin wie der Disput der Kandidaten für das Präsidentenamt in den USA zu bezeichnen ist, sind sich die Berichterstatter einig. "Schlammschlacht" heißt es, wenn Hillary Clinton und Donald Trump aufeinander treffen.

WDR 5 Tagesgespräch | 19.10.2016 | 45:41 Min.

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt am Mittwoch (19.10.2016) den russischen Präsidenten Wladimir Putin, und die Staatschefs der Ukraine und Frankreichs, Petro Poroschenko und François Hollande in Berlin.

WDR 5 Tagesgespräch | 18.10.2016 | 46:31 Min.

Was wäre, wenn ein Flugzeug von Terroristen entführt auf ein ausverkauftes Fußballstadion zuraste? Dürfte der Pilot eines Kampfjets die Maschine abschießen, hoffend, dass er mehr Menschen retten als töten würde? Gast: Dr. Manuel Ladiges, Akademischer Rat a.Z., Georg-August-Universität Göttingen; Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 17.10.2016 | 45:39 Min.

Verbraucher müssen bald eine höhere Umlage für Öko-Strom zahlen. Nur Unternehmen, die besonders viel Strom verbrauchen, bekommen weiter Rabatte. Wie gerecht ist die Öko-Umlage? Diskutieren Sie mit im WDR5 Tagesgespräch! Gast: Dr. Claudia Kemfert, Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr und Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW); Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Tagesgespräch | 14.10.2016 | 45:09 Min.

Bob Dylan mit dem Literaturnobelpreis auszuzeichnen ist überraschend und überfällig zugleich. Oft war sein Name im Gespräch - jetzt erhält er die höchste literarische Ehrung der Welt. Zu Recht? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Gisbert Haefs, (ausgesprochen Haafs!) Schriftsteller und Dylan-Übersetzer; Moderation: Sabine Brandi

WDR 5 Tagesgespräch | 13.10.2016 | 45:31 Min.

Am 13. Oktober 2016 um 13 Uhr wird die diesjährige Entscheidung für den Literaturnobelpreis. Bekannt gegeben. Wer hätte ihn aus Ihrer Sicht verdient? Diskutieren Sie mit im WDR5 Tagesgespräch! Gast: Michael Kohtes, WDR 3 Literaturexperte; Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 12.10.2016 | 46:08 Min.

Studierende in Deutschland fühlen sich gestresster als durchschnittlich Beschäftigte. In einer Online-Umfrage an deutschen Hochschulen wurde die Belastung von Studierenden verschiedenster Studiengänge und unterschiedlich. Gast: Angelika Wuttke - Diplompsychologin und Leiterin der psychologischen Beratung der Uni Düsseldorf.; Moderation: Achim Schmitz-Forte

WDR 5 Tagesgespräch | 11.10.2016 | 45:39 Min.

Wutbürger pöbeln in sozialen Medien und schreien lautstark in Mikrophone. Der Ton bei Auseinandersetzungen wird immer härter. Was kann man dagegen tun? Darüber haben wir im WDR 5 Tagesgespräch mit Hörern diskutiert!

WDR 5 Tagesgespräch | 10.10.2016 | 44:39 Min.

Die innere Balance finden und ausgeglichen sein - das ist keine Selbstverständlichkeit und wird einem selten geschenkt. Was tun Sie, um Ihr Seelenleben zu pflegen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch am Tag der seelischen Gesundheit. Gast: Dr. Holger Schlageter, Theologe, Psychologischer Berater und Coach; Moderation: Elif Senel

WDR 5 Tagesgespräch | 07.10.2016 | 46:34 Min.

Am Freitag (7. Oktober) wird um 11.00 Uhr bekannt gegeben, wer in diesem Jahr den Friedensnobelpreis bekommt. Sind Sie mit der Entscheidung einverstanden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch. Gast: Wolf-Christian Paes, Friedensforscher am Internationalen Konversionszentrum Bonn; Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Tagesgespräch | 07.10.2016 | 46:34 Min.

Am Freitag (7. Oktober) wird um 11.00 Uhr bekannt gegeben, wer in diesem Jahr den Friedensnobelpreis bekommt. Sind Sie mit der Entscheidung einverstanden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch. Gast: Wolf-Christian Paes, Friedensforscher am Internationalen Konversionszentrum Bonn; Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Stadtgespräch | 06.10.2016 | 55:57 Min.

Duisburg-Marxloh oder Essen-Altenessen gehören zu den heißesten Pflastern des Landes. Hier herrscht das Gesetz der Straße, das Recht des Stärkeren. Sicherheitsgefühl? - Fehlanzeige! Ist der Staat machtlos gegen Gewalt und Kriminalität? - Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 06.10.2016 | 45:27 Min.

Greenpeace demonstriert heute (6.10.) in Stuttgart für bessere Luft in den Städten. Dort tagen bis Freitag die Verkehrsminister. Was müßte Ihrer Meinung nach getan werden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch. Gast: Johannes Remmel, Umweltminister NRW; Moderation: Elif Senel