WDR 5 Neugier genügt Freifläche

WDR 5 Neugier genügt Freifläche

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 20.09.2017 | 02:53 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 13.09.2017 | 03:04 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 12.09.2017 | 03:41 Min.

Er galt als prominenter Querdenker in der CDU: Der frühere Bundesminister und CDU-Generalsekretär Heiner Geißler ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Als Generalsekretär teilte Geißler ordentlich aus, seine Attacken auf die SPD sind legendär. Autor: Mathias Zahn

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 06.09.2017 | 03:22 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 05.09.2017 | 14:00 Min.

Leichte Sprache ist in spezielles Konzept, das auf besonders gute Verständlichkeit abzielt und Barrierefreiheit zwischen gemeintem Sinn eines Texts und Leser herstellen soll. Bei den Bundestagswahlen 2017 stehen viele Informationen in Leichter Sprache zur Verfügung. Gast: Bernd Heimbüchel; Redaktion: Jessica Eisermann - AutorIn: Jessica Eisermann

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 04.09.2017 | 11:01 Min.

Was, wenn man mit 30 noch nicht den richtigen Partner gefunden hat? Single-Sein ist heute nun wirklich keine Ausnahme mehr, gerade in Großstädten ist das eher die Regel. WDR 5 Autorin Tina Kießling ist 35 und Single.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 31.08.2017 | 12:02 Min.

Gast: Andrea Ketterer, Chefredakteurin der GLAMOUR - ModeratorIn: Sabine Brandi

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 23.08.2017 | 03:05 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 16.08.2017 | 02:37 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 16.08.2017 | 12:08 Min.

- AutorIn: Achim Schmitz-Forte

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 14.08.2017 | 12:19 Min.

- AutorIn: Gundi Große

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 09.08.2017 | 02:58 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 02.08.2017 | 02:24 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 02.08.2017 | 13:55 Min.

Vier von fünf Paaren wären mit einer Trennung eigentlich besser bedient - sagt der Autor Thomas Meyer. Liebe reiche für eine Beziehung nicht aus: "Man muss zueinander passen, eine ähnliche Weltsicht haben, eine Basis der Ähnlichkeit." Mit seinem persönlichen Buch "Trennt euch!" hat er für Wirbel gesorgt.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 27.07.2017 | 02:40 Min.

Nein, ein Halbstarker ist kein Bier mit wenig Alkoholgehalt. Halbstarke das waren junge Männer, die in den 1950er Jahren mit "Radau" und in Nietenhosen (s.u.), auf sich aufmerksam machten. - AutorIn: Martina Meißner

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 26.07.2017 | 03:00 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 26.07.2017 | 10:45 Min.

Studierende der Uni Bonn haben die Arbeit der "Bonner Tafel" begleitet, beim Abholen und Verteilen von Lebensmitteln mitgeholfen - um das Thema "Armut und Ernährung" wissenschaftlich zu beleuchten. Studentin Ewa Strubelt gibt Einblicke in eine Welt, von der die meisten nur wenig mitbekommen.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 24.07.2017 | 11:24 Min.

Hilfe wäre in vielen Fällen einfach - doch den Krankenhäusern fehlt es an allem. Ärzte ohne Grenzen ist seit 1986 im Jemen in der humanitären Hilfe aktiv, zur Zeit mit mehr als 2.000 Mitarbeitern. Philipp Frisch von Ärzte ohne Grenzen spricht im Interview über die Cholera-Epidemie im Jemen und zu den Aktivitäten der Hilfsorganisation im Konfliktgebiet. Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 19.07.2017 | 02:04 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 19.07.2017 | 15:38 Min.

Wie lange kann man arbeiten bis zum Ruhestand? Drei Monate lang ist der Journalist Alf Maier quer durch Deutschland gereist und hat diese Frage 50 Menschen gestellt, die – so der Autor - “im härteren Teil der Berufswelt“ Gast: Alf Meyer, Moderation: Ralph Erdenberger - AutorIn: Ulrich Noller

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 12.07.2017 | 02:47 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 12.07.2017 | 10:31 Min.

Die Fischpoetin Arezu Weitholz findet allzu Menschliches in den bunten Bewohnern der Seen, Flüsse und Meere. - AutorIn: Ralph Erdenberger

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 06.07.2017 | 11:49 Min.

Literaturtipp: Klingelstreiche im Niemandsland, von „Quichotte“, 256 Seiten, Rowohlt Taschenbuch Verlag; Auflage: 1 (23. Juni 2017), ISBN-10: 3499632888 - AutorIn: Quichotte

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 05.07.2017 | 02:31 Min.

- AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 04.07.2017 | 19:03 Min.

Die Modedesignerin Magdalena Schaffrin setzt sich aktiv für so genannte "grüne" Mode ein. Sie will, dass Mode unter fairen Bedingungen produziert wird und ist eine der Gründerinnen des Greenshowroos, der im Rahmen der Berliner Fashion Week stattfindet. - AutorIn: Valentina Dobrosavljevic

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 04.07.2017 | 05:56 Min.

Mit einer Jeans aus Hanf fing alles an. Damals in den Achtzigern, als Grüne Mode nur von "Ökos" und "Müslis" getragen. Aber für die Kölner Modeschöpferin Claudia Lanius war klar: Es gibt keinen anderen als den fairen und nachhaltigen Weg, um Mode zu machen, auch wenn er vielleicht manchmal mühsamer ist. - AutorIn: Steffi Schmitz

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 04.07.2017 | 04:39 Min.

Unsere Großmütter konnten es noch: das Loch in der Hose flicken, Socken stopfen oder einen ausgerissenen Saum festnähen. Irgendwann haben wir mit dem Ausbessern aufgehört und uns einfach ein neues Teil gekauft. Gegen diesen Wegwerf-Trend stemmen sich mittlerweile immer mehr Reparatur- und Nähcafés. - AutorIn: Steffi Schmitz

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 04.07.2017 | 04:06 Min.

Sich Bücher auszuleihen, ist völlig selbstverständlich. Autos oder Wohnungen zu teilen ebenso. Die Sharing Economy lässt grüßen. Aber Kleidung? Das machen bislang nur Wenige, obwohl es auch dafür längst Angebote gibt. - AutorIn: Ina Plodroch

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 12.06.2017 | 11:42 Min.

Verrückte Theorien finden ihre Anhänger - egal, wie absurd sie sein mögen. Warum glaubt jemand an Verschwörungstheorien? Marcel hat versucht, "irgendwo einen Halt zu finden in einer Welt, die irgendwie immer komplizierter wird". Mittlerweile glaubt er nicht mehr daran.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 03.05.2017 | 12:29 Min.

Die Arbeitsbedingungen für Journalisten haben sich im vergangenen Jahr weltweit verschlechtert, berichtet Gemma Pörzgen als Vorstand der Organisation "Reporter ohne Grenzen". Auffällig und besorgniserregend sei der Trend, dass das auch demokratische Länder betrifft. Moderation Elif Senel

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 28.04.2017 | 09:34 Min.

Mitten in Zürich öffnet seit Februar einmal im Monat das Fundbüro für Immaterielles. Im so genannten "Fundbüro2" werden Gefühle und Gedanken gesammelt, die abhandengekommen sind oder entdeckt wurden. - AutorIn: Andrea Keller

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 18.04.2017 | 09:03 Min.

Wer sind eigentlich die Menschen auf den Wahlplakaten und für welche Themen stehen sie? Der WDR hilft bei der Antwort auf diese Frage - AutorIn: Julia Lüke

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 06.04.2017 | 12:23 Min.

Die Seilbahn will mehr sein als nur Touristen-Attraktion. Sie soll, wenn es nach einigen Planern und Wissenschaftlern geht, öffentliches Verkehrsmittel werden und so den städtischen Verkehr entlasten. Aber oft formieren sich Bürgerinitiativen dagegen.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 23.02.2017 | 08:44 Min.

Das Lötschental ist so abgelegen, dass erst im Jahr 1954 durch eine asphaltierte Straße mit dem Rest der Welt verbunden wurde. Dadurch konnten hier alte Traditionen und Bräuche überleben, die man in anderen Teilen der Schweiz kaum noch kennt. Allen voran die Tschäggättä. - AutorIn: Antje Zimmermann

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 10.02.2017 | 13:35 Min.

In Appenzell Ausserrhoden in der Schweiz stellt sich eine Politikerin zur Kantonswahl. Allerdings präsentiert sie sich nicht als Frau, sondern als Mann. Warum? - AutorIn: Grit Eggerichs

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 25.01.2017 | 12:34 Min.

Erstmals wurde 1930 eine Reportage aus dem Kölner Dom im Radio ausgestrahlt. Von der WERAG, der Vorläufergesellschaft des WDR. Einige kleine Ausschnitte aus dieser sensationellen Sendung sind wieder gefunden worden. - AutorIn: Birgit Bernard und Michael Kuhlmann

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 23.01.2017 | 06:38 Min.

Der Poetry-Slamer Quichotte steht auf der Bühne und kann nicht nicht anders. Er macht sich Gedanken: was nagelt er an welche Tür? Welche Impulse gibt ihm Luther., was wären das heute für Thesen, um den gesellschaftlichen Mißstand anzuprangern?. - AutorIn: Jonas Klee

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 19.01.2017 | 12:47 Min.

Etwa ein Drittel der Hochbegabten können ihre außergewöhnlichen Begabungen im Alltag nicht nutzen. Sie versagen - in der Schule, im Studium oder im Beruf. Hilfe finden sie bei der Dr. Farassat-Stiftung. Wie erklärt Geschäftsführer Reinhard Foegelle.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 18.01.2017 | 08:24 Min.

Das Projekt "Zeit-Räume-Ruhr" des Ruhr Museums in Essen geht auf die Suche nach der Identität des Ruhrgebiets. Was macht das Ruhrgebiet aus? Im Gespräch mit Neugier genügt stellt Prof. Grütter, Direktor des Museums, die interaktive Online-Plattform vor. - AutorIn: Anja Myriam

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 23.12.2016

"In einem Loch im Boden, da lebte ein Hobbit." Dieser erste Satz aus dem Buch "Der Hobbit" ist Stefan Askani unvergesslich. Er ist im Klett Cotta Verlag zuständig für die Tolkien Bücher und spricht im Interview über das Erfolgsgeheimnis der Geschichte.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 09.12.2016 | 08:29 Min.

In der JVA Herford leben rund 250 jugendliche Häftlinge zwischen 16 und 24 Jahren. Etwa 15 Prozent von ihnen sind bereits Vater. Um sich hinter Gittern auf die Rolle als Familienvater vorzubereiten, bietet die Anstalt so genannte "Väterseminare" an. Wir haben einen Vater dabei begleitet. - AutorIn: Björn Haubrok

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 02.12.2016 | 14:09 Min.

Elf Tage lang war Agatha Christie im Dezember 1926 unauffindbar. Durch den großen Medienrummel wurde sie endgültig zur Berühmtheit – und fand einen neuen Ehemann. - AutorIn: Stefan Keim

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 30.11.2016 | 08:18 Min.

Musiker aus dem syrischen Krisengebiet stehen am Donnerstag (01.12.2016) gemeinsam mit ihren Kollegen des WDR Funkhausorchesters auf der Bühne. Ihr Konzert heißt: "Da Capo - Von Damaskus nach Köln". Der syrische Geiger Shalan Alahmwy hat den Kontakt hergestellt.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 16.11.2016 | 02:48 Min.

Matthias Brodowy nimmt in seiner Satire den Mund ganz schön voll. Er bietet weltweit einmalig die volldigitalisierte Katze. Jetzt mit noch mehr Anschlüssen im linken Ohr und vier Beinen zum Preis von zwei. Sogar den Miau-Ton kann man individuell gestalten. - AutorIn: Tobias Brodowy

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 16.11.2016 | 12:29 Min.

Ein Riesen-Team, "große Namen" und er als "Nobody" in der Hauptrolle. Ziemlich aufregend waren die Dreharbeiten zu "Radio Heimat" für David Hugo Schmitz, der den Frank Goosen spielt. Der Film kommt am 17.11. ins Kino. - AutorIn: Regina Tanne

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 11.11.2016 | 09:36 Min.

Die Serviererin eines Sterne-Restaurants wird ermordet - ein Fall für Börne und Thiel. Die beiden Ermittler stoßen erst durch einen Zufall auf den Täter. Am Ende gibt das Dessert - eine Mousse au chocolat - den letzten Hinweis. Ein Kurzkrimi vn Jörg Erxleben. - AutorIn: Jörg Erxleben

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 03.11.2016 | 09:50 Min.

Der Brandberg. 2.200 Meter hoch ragt das Felsmassiv aus der Namib-Wüste. In seinem Innern haben sich prähistorische Künstler verewigt. Ein Mann hat acht Jahre seines Lebens dafür gegeben, diese Zeichnungen zu dokumentieren. Frank Zirpins erzählt seine Geschichte.

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 26.10.2016 | 11:20 Min.

Merkel & Co. auf der Anklagebank vor dem Kriegsverbrechertribunal - mit einem gefakten Foto hat der AfD-Polikter Dubravko Mandic für einen Eklat gesorgt. Das auf Facebook verbreitete Foto hat jetzt ein juristisches Nachspiel. Ein Gespräch mit Gabi Krings, SWR. - AutorIn: Neugier genügt

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 13.10.2016 | 06:30 Min.

Vor eineinhalb Jahren kam Mohamed als kurdischer Flüchtling aus dem Norden Syriens nach Deutschland. Der 17-Jährige schaffte es schnell, sich in Langenfeld einzuleben. Was ihm geholfen hat: Mohamed spielt American Football. - AutorIn: Viola Gräfenstein