WDR Aktuell - Der Tag

Der Tag im Radio

WDR Aktuell - Der Tag

WDR Aktuell liefert in kompakten zehn Minuten die Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und der Welt. Von Montag bis Freitag bieten „Der Tag um zwölf“ und „Der Tag um sechs“ im Radio bei WDR 3, WDR 4 und WDR 5 aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Weltgeschehen, mit klaren vertiefenden Schwerpunkten und journalistischer Einordnung.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR Aktuell | 18.08.2017 | 09:58 Min.

In Spanien ist die Zahl der Todesopfer nach den Terroranschlägen auf 14 gestiegen. In Wuppertal ist bei einer Messerstecherei an einem Einkaufszentrum ein Mann getötet worden. In Berlin beginnt der Bieterwettstreit um den Nachlass von Air Berlin. Moderation: Matthias Wurms.

WDR Aktuell | 18.08.2017 | 10:02 Min.

Beim Terroranschlag in Barcelona werden auch 13 Deutsche verletzt. Jugendliche greifen seltener zur Zigarette aber öfter zum Joint. Umweltaktivisten demonstrieren im Rheinischen Braunkohlerevier für den Ausstieg aus dem Kohlestrom. Moderation: Matthias Wurms.

WDR Aktuell | 17.08.2017 | 10:04 Min.

Die NRW-Landesregierung reagiert auf den Medikamentenskandal in Bottrop. Die Bundeswehr schweigt zu neuen Rechtsextremismus-Vorwürfen gegen Soldaten. Mehrere Medienunternehmen scheitern mit ihrer Klage gegen den Internet-Werbeblocker Adblock Plus Moderation: Matthias Wurms.

WDR Aktuell | 17.08.2017 | 10:21 Min.

Möglicherweise gibt es mehr Betroffene des Krebs-Skandals und viele sind nicht informiert. US-Präsident Trump gerät wegen Charlottesville immer mehr unter Druck. AfD-Chefin Petry muss damit rechnen, dass ihre Immunität aufgehoben wird. Moderation: Matthias Wurms.

WDR Aktuell | 16.08.2017 | 10:28 Min.

Ryanair sieht Mauschelei im Fall von Air-Berlin. Noch wenige Frauen in deutschen Firmenvorständen. Menschenrechtsaktivist nicht mehr in türkischer Einzelhaft. Moderation: Chrstine Langner.

WDR Aktuell | 16.08.2017 | 10:15 Min.

Ryanair spricht von Komplott bei Air-Berlin-Rettung. Eier-Skandal um Fipronil ist offenbar größer als gedacht. Angela Merkel stellt sich im Youtube-Interview. Moderation: Christine Langner.

WDR Aktuell | 15.08.2017 | 10:31 Min.

Bundesregierung gibt Air Berlin einen Überbrückungskredit. Europäischer Gerichtshof soll EZB-Anleiheprogramme überprüfen. Weitere Firmenchefs verlassen Trump-Beraterteam. Moderation: Christine Langner.

WDR Aktuell | 15.08.2017 | 11:09 Min.

Diesel-Dreckschleudern auf deutschen Straßen? Umwelthilfe kämpft weiter gegen Auto-Industrie. Rückblick - zehn Jahre nach Duisburger Mafia-Morden. Mission ins All- Zwei Frauen aus NRW starten Ausbildung. Moderation: Christine Langner.

WDR Aktuell | 14.08.2017 | 10:11 Min.

Gewaltausbruch in den USA: Der Präsident der Vereinigten Staaten gerät wegen der brutalen Proteste in Charlottesville stärker unter Druck. Aufputschmittel bei der Bundeswehr? Das Verteidigungsministerium lässt prüfen, warum sechs Offiziersanwärter in Niedersachsen zusammenbrachen. Waldbrand im Feriengebiet: In Griechenland mussten tausende Menschen vor Rauch und Flammen fliehen. Moderation: Daniela Tepper.

WDR Aktuell | 14.08.2017 | 10:10 Min.

USA diskutieren schockiert über Charlottesville. Stromkonzern RWE schüttet bald wieder Geld aus. Terroranschlag auf ein Lokal in Burkina Faso. Moderation: Daniela Tepper.

WDR Aktuell | 11.08.2017 | 10:14 Min.

Themen-Zusammenfassung kurz - 240 Zeichen. Moderation: Daniela Tepper.

WDR Aktuell | 11.08.2017 | 10:10 Min.

US-Präsident verschärft im Streit mit Nordkorea seine Drohungen. Fipronil-Skandal weitet sich in ganz Europa aus. ARD und ZDF kaufen Olympia-Rechte. Moderation: Daniela Tepper.

WDR Aktuell | 10.08.2017 | 09:40 Min.

Niederlande und Belgien arbeiten im Fibronil-Skandal zusammen. Nordkoreas Nachbarn sind zunehmend besorgt. Müllgebühren in NRW erstmals im Schnitt leicht gesunken. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 10.08.2017 | 10:10 Min.

Nordkorea will Angriffsplan bis Mitte August vorlegen. Niedersächsischer Landtag diskutiert über die Selbstauflösung. Irische Wohnwagengruppe darf auch in Hürth nicht bleiben. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 09.08.2017 | 09:44 Min.

US-Präsident Trump schickt scharfe Töne Richtung Nord-Korea. Die marode Autobahn-Brücke auf der A40 bei Duisburg soll in einer Woche wieder freigegeben werden. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 09.08.2017 | 10:09 Min.

Von Auto erfasst - Unbekannter fährt in eine Soldatengruppe bei Paris. Feuer und Zorn - USA und Nordkorea bedrohen sich gegenseitig. Fehler im Ausweis - in Wuppertal müssen mangelhafte Ausweise neu gedruckt werden. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 08.08.2017 | 10:12 Min.

Bundesagrarminister Schmidt fordert mehr Transparenz und Zusammenarbeit auf EU-Ebene im Fipronil-Skandal. Niedersachsen macht Wahlkampf mit einer Erklärung von Ministerpräsident Weil zu VW. Düsseldorfer Verwaltungsgericht entscheidet für "zu kleine" Polizistinnen. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 08.08.2017 | 10:09 Min.

In Niedersachsen geht die Diskussion über mögliche Abstimmungen zwischen Landesregierung und VW weiter. Wahlen im reichsten Land Ostafrikas - in Kenia sind seit dem Morgen die Wahllokale geöffnet. NATO-Besuch auf türkischem Luftwaffenstützpunkt Konya geplant. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 07.08.2017 | 10:07 Min.

Landtagsneuwahl in Niedersachsen findet am 15. Oktober statt. NRW Behörden wollen noch mehr Eier auf Fipronil testen. Bundesärztekammer lockert Blutspende-Bedingungen für Homosexuelle. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 07.08.2017 | 10:03 Min.

Berliner Politik schaut gespannt auf Entwicklung in Niedersachsen. Wulffs Nebenverdienst in der Kritik. Alitalia bietet sich zum Kauf an. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 04.08.2017 | 10:11 Min.

Eiern die niederländischen Behörden rum? Die NRW-Landwirtschaftsministerin macht den Behörden im Nachbarland Vorwürfe. Rot-Grün verliert die Mehrheit in Niedersachsen: Ministerpräsident Weil will jetzt vorgezogene Neuwahlen. EU beschließt neue Sanktionen gegen Russland: Grund ist eine umgeleitete Lieferung von Siemens. Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 04.08.2017 | 09:40 Min.

Aldi nimmt vorerst alle Eier aus den Regalen. Immer weniger Schüler beantragen Bafög. In Duisburg wird eine weitere Brücke gesperrt. Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 03.08.2017 | 10:07 Min.

Verseuchte Eier: Der Handel zieht immer mehr Lieferungen zurück. Nach dem Diesel-Gipfel: Wem nutzen die Nachbesserungen jetzt eigentlich? Dauerproblem? Die A40-Brücke bei Duisburg muss repariert werden. Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 03.08.2017 | 10:18 Min.

Umweltverbände sind unzufrieden mit dem Dieselgipfel. Belastete Eier auch in Niedersachsen aufgetaucht. Klitschko beendet seine Boxerkarriere. Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 02.08.2017 | 10:09 Min.

Nach dem Diesel-Gipfel: 5 Millionen Autos sollen nachgerüstet werden. Diplomatischer Eklat: Vietnamesischer Geheimdienst entführt Geschäftsmann in Berlin. 70 cm lange Risse: Rheinbrücke Neuenkamp erst mal gesperrt. Moderation: Vorname Nachname.

WDR Aktuell | 02.08.2017 | 10:03 Min.

Nichts als heiße Luft - Was bringt der Diesel-Gipfel in Berlin? Die nach Nepal abgeschobene Schülerin Bivsi ist wieder in Düsseldorf Die erneuerbaren Ressourcen der Erde sind seit heute verbraucht Moderation: Vorname Nachname.

WDR Aktuell | 01.08.2017 | 10:08 Min.

Mammutprozess um Putschversuch in der Türkei: Fast 500 Angeklagte - Diesel-Gipfel in Berlin: Was fordert die NRW-Landesregierung - Warum Bochum ein Problem mit verschimmelten Akten hat Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 01.08.2017 | 09:48 Min.

Berliner Bahnhof testet Gesichtserkennungs-Kameras. Opel gehört jetzt zum PSA-Konzern. Qualifizierte Leichenschau in Bremen. Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 31.07.2017 | 10:10 Min.

Kritik an Dobrindt in der Diesel-Affäre. Fußballstar Ronaldo vor Gericht. Suche nach Ursache der Kölner Seilbahn-Panne. Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 28.07.2017 | 10:07 Min.

Dürfen Diesel-Autos bald nicht mehr in Städte fahren? Die AfD in NRW darf zur Bundestagswahl antreten Vor zehn Jahren schwappte die Finanzkrise nach Deutschland Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 28.07.2017 | 09:37 Min.

Umwelthilfe gewinnt Prozess um Diesel-Fahrverbote - Pakistans Premier stürzt über Panama Papers - Staatsanwaltschaft ermittelt nicht gegen NRW-Landwirtschaftsministerin Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 27.07.2017 | 10:10 Min.

Angeordneter Rückruf von Porsche Cayenne wegen Abgasskandals. Sogenannte Späh-Software an Firmen PCs ist verboten. Der AfD droht Ärger bei der Bundestagswahl. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 27.07.2017 | 10:07 Min.

Ärger um Landesliste - wie ein Fehler die AfD den Einzug in den Bundestag kosten könnte. Anteilnahme und Ermittlungen - Berliner Reaktionen auf den Hubschrauber-Absturz in Mali. Kurze Beruhigung, aber keine Entwarnung - über die Hochwasserlage in Nord-und Ostdeutschland. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 26.07.2017 | 09:58 Min.

Ins Gefängnis - Der Salafistenprediger Sven Lau ist zu fünf einhalb Jahren verurteilt worden. Down under in Niedersachsen - wegen Hochwassers gilt auch in Goslar der Ausnahmezustand. Trotz Flüchtlingsmassen keine Ausnahmesituation - Europäischer Gerichtshof bestätigt das Dublin Abkommen bei Asylanträgen - unser Kommentar heute abend. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 26.07.2017 | 10:13 Min.

EUGH befasst sich mit Klagen zu europäischer Flüchtlingspolitik. Großbritannien will Diese.lautos und Benziner bis 2040 verbieten. In Arnsberg plant NRW den "Wald der Zukunft". Moderation: Katrin Schmick. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 25.07.2017 | 09:50 Min.

Abgeschobene Bivsi darf mit Eltern nach Duisburg zurückkehren. Anklage sieht Zschäpe im NSU-Prozess als Mittäterin überführt. Den Dialog trotz Krise suchen - in Brüssel finden zur Stunde Gespräche zwischen der Türkei und der EU statt - unser Kommentar heute Abend. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 25.07.2017 | 10:01 Min.

Kein Anspruch auf Tonaufzeichungen - die Richter im NSU Prozess lehnen auch den zweiten Antrag der Verteidigung ab. Ausgezockt - in NRW droht ein Massensterben von Spielhallen. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 24.07.2017 | 10:16 Min.

Gemeinsam trauern - in Duisburg erinnern die Menschen an die Loveparade Katastrophe heute vor sieben Jahren. Einspruch gegen Justizreform - in Polen will Präsident Duda Teile der umstrittenen Gesetze nicht unterzeichnen. Wahlkampf oder wichtige Themensetzung - was verbirgt sich hinter dem Flüchtlings-Vorstoß von Martin Schulz? Unser Kommentar heute abend. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 24.07.2017 | 10:07 Min.

Polens Präsident Duda legt sein Veto ein. In Istanbul hat der Prozess gegen regierungskritische Journalisten begonnen. In Duisburg gedenken die Menschen der Opfer des Loveparade Unglücks heute vor sieben Jahren. Moderation: Katrin Schmick. Moderation: Katrin Schmick.

WDR Aktuell | 21.07.2017 | 10:21 Min.

Autokonzerne sollen sich abgesprochen haben - unter anderem über Diesel-Geheimnisse. Tote und Verletzte nach Freitagsgebet am Tempelberg in Jerusalem. Bordell-Besitzer aus Düsseldorf zu mehr als acht Jahren Haft verurteilt. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 21.07.2017 | 09:52 Min.

Nach der Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik werden weitere Schritte diskutiert. Die EU droht mit Fahrverboten, wenn abgasmanipulierte Dieselautos nicht umgerüstet werden. Bei einem Erdbeben vor der Ferieninsel Kos sterben zwei Menschen. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 20.07.2017 | 10:08 Min.

Türkei reagiert empört auf die neue Haltung der Bundesregierung. Außenminister Gabriel hat die Reisehinweise für die Türkei verschärft. Was bedeutet das für deutsche Touristen? Polnisches Parlament stimmt für umstrittene Justizreform. Bonner Münster wird geschlossen. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 20.07.2017 | 10:11 Min.

Außenamt verschärft Reisehinweise für die Türkei. US-Präsident Trump geht auf Distanz zu seinem Justizminister. Die Unwetter in NRW haben ein Todesopfer gefordert. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 19.07.2017 | 10:11 Min.

Bundesregierung verurteilt Inhaftierung eines deutschen Menschenrechtsaktivisten in der Türkei scharf. Plädoyers im NSU-Prozess verschoben. Marcel Kittel muss bei der Tour de France aufgeben. Schwere Unwetter und Bahnstörungen in NRW. Moderation: Jörg Brunsmann.

WDR Aktuell | 19.07.2017 | 10:28 Min.

Warschau contra Brüssel: die neuen Justizgesetze in Polen bereiten der Europäischen Union Sorgen. Das Ende in Sicht: Im Prozess gegen den sogenannten NSU beginnen heute die langen Plädoyers der Anklage. Fahrverbote für Dieselautos ja oder nein - das Verwaltungsgericht Stuttgart hört eine erste Klage. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 18.07.2017 | 10:40 Min.

Staatsanwaltschaft ermittelt, ob unter den festgenommenen IS-Kämpferinnen im Irak eine Minderjährige aus Pulsnitz war. Missbrauchskandal bei Regensburger Domspatzen größer als bisher bekannt. Politik reagiert bestürzt auf Festnahme von Menschenrechtlern in der Türkei. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 18.07.2017 | 09:59 Min.

Festgenommen deutsche IS-Anhängerin könnte vermisste Deutsche aus Sachsen sein Die polnische Regierung treibt die umstrittene Justizreform weiter voran Der Staatssschutz ermittelt nachdem in Bielefeld sechs Polizeifahrzeuge verbrannt sind. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 17.07.2017 | 10:25 Min.

EU-Außenminister beraten in Brüssel, wie Libyen und Italien bei der Flüchtlingsfrage geholfen werden kann. Die ernsten Brexit-Verhandlungen haben begonnen. Paderborn könnte Abschiebeflughafen werden. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 17.07.2017 | 10:18 Min.

SPD-Kanzlerkandidat Schulz will Merkel mit 10-Punkte-Plan Paroli bieten. Der türkische Präsident Erdogan wirbt wieder für die Todesstrafe: Wo ist die Rote Linie der EU? Der erste Tag der Bahnhof-Sperrung in Wuppertal. Moderation: Horst Kläuser.

WDR Aktuell | 14.07.2017 | 09:58 Min.

Bundestagsabgeordnete dürfen deutsche Soldaten am Luftwaffenstandort Konya nicht besuchen. Frankreich gedenkt am Nationalfeiertag den Opfern von Nizza. Ferienverkehr an NRW-Flughäfen und auf Straßen in vollem Gange. Moderation: Birgit Becker.