Die 39. Duisburger Filmwoche

Einblicke in Ausgänge

Die 39. Duisburger Filmwoche

Einblicke in Ausgänge - Die 39. Duisburger Filmwoche

Mann sitzt in Kinosaal

Festivalleiter Werner Ružička

Es ist das wichtigste Dokumentarfilm-Festival im deutschsprachigen Raum: Vom 2.11. bis zum08.11.2015 zeigt die 39. Duisburger Filmwoche Highlights, Überraschungen und Innovationen der Dokumentarfilm-Szene. West ART spricht mit Festivalleiter Werner Ružička über Ausgänge – das diesjährige Thema des Festivals – und schaut sich drei der insgesamt 26 Filme genauer an.  So zum Beispiel „Nicht alles schlucken – Ein Film über Krisen und Psychopharmaka“, in dem sich psychoseerfahrene Menschen, Angehörige sowie Ärzte und Pfleger aus dem Psychiatriebereich zum Gespräch treffen.

Gruppe sitzt auf Stühlen

Szene aus „Nicht alles schlucken“

Autor: Florian Baar

Stand: 03.11.2015, 16:00

Alle Sendungen

Unsere Videos