Open-Air Festival Loreley 1983

U2

20. August 1983 - Loreley, Freilichtbühne

Open-Air Festival Loreley 1983

Neben der Steve Miller Band und Joe Cocker spielte niemand Geringeres als U2. Außerdem waren dabei die Stray Cats und Dave Edmonds.

1983 waren Bono und seine Band gerade auf dem Weg, Superstars zu werden. Das hatten sie vor allem Bonos Charisma zu verdanken. Denn rein musikalisch waren U2 damals noch nicht Mainstream-tauglich.

Joe Cocker trat bereits 1980 vor den Rockpalast Kameras im Berliner "Metropol" auf. Das Konzert war ausverkauft und eine Art Comeback für den von psychischen Krankheiten und Alkoholproblemen gebeutelten Cocker, der danach wieder auf dem Weg nach oben war und beim Loreley Open Air direkt vor der Steve Miller Band spielte.