27. Jazzfestival Viersen 2013

27. September 2013 - Viersen

27. Jazzfestival Viersen 2013

Das Jazzfestival Viersen lockt seit 1969 Jazzfreunde aus dem In- und Ausland an den Niederrhein. Bei der diesjährigen, 27. Ausgabe des Festivals haben wir die dänische Soulpop-Sensation Lukas Graham für den Rockpalast aufgezeichnet.

Lukas Graham sind in jeder Hinsicht eine außergewöhnliche Combo: Die Dänen kombinieren Soul, Funk, HipHop und Pop zu einer Stilrichtung, die sie „Ghetto-Pop“ nennen, und ihr Frontmann Lukas Graham Forchhammer, ein kleiner stämmiger Kerl mit Trucker-Kappe, tritt am liebsten im gemütlichen Feinripp-Unterhemd auf. Die Jungs kennen sich seit ihrer Kindheit und wurden bekannt durch das in Grahams Wohnung aufgenommene Video „Drunk In The Morning“, in dem sich eine angetrunkene Partygesellschaft dem Knutschen, Tanzen und gepflegten Abhängen widmet.

Der Hype um Forchhammer und Co. verbreitete sich in Windeseile, und nach erfolgreichen Singleveröffentlichungen und ausverkauften Konzerten folgte 2012 das selbstbetitelte Debüt der Band. In Dänemark hat ihr Album bereits Doppelplatin erreicht. Rockpalast zeigt ihren Auftritt beim 27. Jazzfestival Viersen vom 27. September 2013.

Alle Bilder vom 27. Jazzfestival 2013

Aufnahme von Lukas Graham auf der Bühne

Lukas Graham

Lukas Graham

Lukas Graham

Lukas Graham

Lukas Graham

Lukas Graham

Lukas Graham

Lukas Graham