In Flames / Papa Roach / Wovenwar / While She Sleeps im Palladium, Köln 2014

31. Oktober 2014 - Köln

In Flames / Papa Roach / Wovenwar / While She Sleeps im Palladium, Köln 2014

Die Göteborger von In Flames waren nie leicht in eine bestimmte Schublade einzuordnen, was im Metalbereich mit seinen zahlreichen und gern genannten Subgenres eher unüblich ist. Am 31. Oktober treten die schwedischen Metal-Heroen gemeinsam mit den US-Rockern von Papa Roach, den aus der Metalcore-Band As I Lay Dying hervorgegangenen Wovenwar und der britischen Metalcore-Combo While She Sleeps im Kölner Palladium auf.

Das selbst produzierte Debütalbum „Lunar Strain“ ließ die Kritiker verstummen und gilt heute als absoluter Klassiker. Im Laufe der Jahre kamen immer mehr Elemente aus anderen Musikrichtungen hinzu, so dass die Band heute schlicht unter „Modern Metal“ verortet wird. Elf Studioalben, drei schwedische „Grammis“-Preise und 2,5 Millionen verkaufte Alben geben den fünf Schweden jedenfalls Recht mit ihrer Entscheidung, nicht zur puristischen, ursprünglichen Härte zurückzukehren.

Unplugged-Videos

Alle Bilder vom Konzert

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

Publikum

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

In Flames

Publikum

In Flames

In Flames

In Flames

Rockpalast Team

In Flames

Stand: 19.01.2016, 13:59