Two Door Cinema Club

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Two Door Cinema Club

Indie Rock aus Nordirland

Two Door Cinema Club

Sie haben ihr Studium geschmissen und gaben sich vollständig der Musik hin: Alex Trimble, Sam Halliday und Kevin Baird gründeten im Jahr 2007 die Indierock-Band Two Door Cinema Club. Mit „Four Words to Stand On“ veröffentlichten die jungen Musiker 2009 ihre Debüt-EP.

Neben viel Lob aus der Kritikerecke erhielten die Nordiren einen Slot beim legendären Glastonbury Festival in England. Das erste Two-Door-Cinema-Club-Studioalbum „Tourist History“ erschien im Frühjahr 2010. Die Vorschusslorbeeren wurden dabei eindrucksvoll bestätigt: Es erhielt unter anderem eine Auszeichnung als bestes irisches Album des Jahres.

Im September 2012 ist ihr zweites Album „Beacon“ erschienen, das von niemandem geringerem als Jacknife Lee (U2, REM, Snow Patrol) produziert wurde. Eine Tour durch Australien, Japan, Korea, Indonesien, Singapur und Hong Kong ist nur eines der Highlights auf der Live-Liste des Two Door Cinema Club.