Kernkraftwerk Chooz

Chooz

Kernkraftwerk Chooz

Ende: 2039

  • Insgesamt zwei Blöcke
  • lnbetriebnahme: 1996-1997
  • laufen zwischen 2037 und 2039 aus
  • Reaktoren: jeweils Druckwasserreaktor
  • Elektrische Bruttoleistung: jeweils 1560 MWe
  • Betreiber: Societé d'Energie Nucleaire Franco-Belge des Ardennes

Das französische Kernkraftwerk Chooz liegt in der Gemeinde Chooz an der Maas zwischen der französischen Stadt Charleville-Mézières und der belgischen Gemeinde Dinant.

Besonderheiten: Die Anlage besitzt zwei Reaktoren mit der weltweit größten Nettoleistung. Der dritte, älteste Reaktor des AKW wurde bereits 1991 stillgelegt.
Bei einer Routinekontrolle der belgischen Polizei im Jahr 2014 fiel ein Mann aus Frankreich auf: Er hatte einen USB-Stick in seinem Auto bei sich mit einem detaillierten Plan des AKW Chooz.

Stand: 18.09.2017, 06:00