Service Garten – Im Garten von Ladislaus Goldberg

Ladislaus Goldberg in seinem Garten in Solingen.

Service Garten – Im Garten von Ladislaus Goldberg

Während Kamelien letzte Blüten zeigen, warten Rosen und Rhododendren auf mehr Sonne, um ihre Knospen zu öffnen. Ladislaus Goldberg kann zurzeit zuschauen, wie sich sein Garten täglich verändert.

Dutzende knallroter Blüten hängen noch über dem dunkelgrünen Laub der Kamelie 'Freedom Bell'. In diesem Jahr blüht sie aufgrund des kühlen Wetters besonders lang. Rosa leuchtet 'Mrs. Tingley' neben der dunkelroten 'Flame'. Über 40 verschiedene Kamelien wachsen in Kübeln auf der Terrasse. Jede sieht anders aus. Um die Pflege – ums Gießen und Düngen – kümmert sich der Gärtner jeden Tag. Praktisch für den Rollstuhlfahrer ist, dass die Pflanzen in rollenden Töpfen wachsen. So kann er sie drehen, wie er es braucht.

Von der Terrasse geht es zum Rosenpavillon. Lange wird es nicht mehr dauern, bis hier die ersten Blüten aufgehen. Auch zahlreiche Rhododendren und Hortensien sorgen nach der Kamelien-Saison für Farbe im Garten. Dazu kommen Flieder, Hibiskus und Hartriegel. Überall springen demnächst die Knospen auf. Erste Früchte gibt es bereits in der mediterranen Obst-Ecke. Dort hängen pflückreife Zitronen an Sträuchern im Kübel – allerdings aus der Blüte im vergangenen Jahr.

Bergische Gartentour 2021

Ladislaus Goldberg öffnet seinen Garten am 06., 20., 27. Juni 2021 von 11 bis 18 Uhr für Besucher: Katharinenstr. 47 / 42653 Solingen-Gräfrath / 0212 – 6 45 04 05

Autor: Gereon Reymann

Redaktion: Detlef Reepen

Service Garten – Im Garten von Ladislaus Goldberg

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 14.05.2021 05:13 Min. Verfügbar bis 12.05.2022 WDR 5


Download

Service Garten ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort freitags zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.