Service Garten - Faszinierende Kakteen

Kleine Kakteen in Blumentöpfen in grün, gelb und rot.

Service Garten - Faszinierende Kakteen

Seit über fünfzig Jahren sammelt der Kölner K.W. Stochliefen Kakteen aller Art. In seinen Gewächshäusern über den Dächern der Stadt ist einiges zusammengekommen.

Auf dem Flachdach seiner Werkstatt hat der Möbeldesigner einen Kakteen-Topfgarten angelegt. Seine 6.000 Pflanzen stehen im Winter frostfrei in drei Gewächshäusern, von Frühling bis Herbst kommen viele nach draußen. Es gibt Kugeln und Säulen in allen Größen, behaart oder unbehaart, mit spitzen oder eher unscheinbaren Dornen. Gern mag der Sammler die Blüten seiner Kakteen - auch wenn sie meist nur für wenige Tage aufgehen. Viele leuchten gelb oder rot, manche duften sogar.

Damit Kakteen überhaupt Blüten bilden, brauchen sie optimale Bedingungen. Dazu gehört eine mehrmonatige Winterruhe an einem kühlen Platz mit wenig Wasser. Im Sommer mögen die Pflanzen viel Licht, Wasser und Dünger. Wichtig ist es, regelmäßig nach Schädlingen zu schauen, rät K.W. Stocksiefen. Entdeckt er erste Wollläuse, werden diese sofort entfernt Der 60jährige liebt sein dorniges Grünzeug. Mehrmals am Tag steigt er hoch aufs Dach, um bei seinen Kakteen zu sein.  

Buchtipps

Markus Berger / Bestechende Welt der Kakteen / Ulmer, 2013 / 16,90 €

Elisabeth Manke / Kakteen und Sukkulenten / BLV, 2013 / 9,99 €

John Pilbeam / Happy Kaktus / Dorling Kindersley, 2018 / 12,95 €

Emma Sibley / Kakteen Sukkulenten / BLV, 2017 / 18 €

Autor: Gereon Reymann

Redaktion: Ruth Schulz

Service Garten ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort freitags zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Garten - Faszinierende Kakteen

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 18.01.2019 05:14 Min. WDR 5

Download