Heiße weiße Schokolade mit Spekulatius

Heiße weiße Schokolade mit Spekulatius Hier und heute 19.11.2019 04:46 Min. Verfügbar bis 19.02.2020 WDR

Heiße weiße Schokolade mit Spekulatius

Es muss nicht immer nur die klassische heiße Schokolade sein. Bloggerin Tanja Farwick hat tolle Ideen, um den Winterdrink aufzupeppen. Sie macht eine leckere heiße weiße Schokolade mit Spekulatius.

Heiße weiße Schokolade mit Spekulatius

Zutaten

(für zwei Gläser mit 200 ml Füllmenge)

  • 300 ml Milch
  • 150 g weiße Schokolade
  • Spekulatius-Gewürz
  • Schlagsahne
  • Spekulatiuskekse zur Deko

Deko: Ganz nach Geschmack z.B. Spekulatius, Marshmallows, weiße Schokoladenstücke, Keksbruch etc.

Mehrere Zimtstangen und ein Block weiß Schokolade auf einer goldenen Platte

Die passende Dekoration: Zimtstangen.

Zubereitung

Die weiße Schokolade (80 Gramm) mit einem Messer in kleine Stücke teilen, den Rest der Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, dann den Spekulatius zur Hälfte hineintauchen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech trocknen lassen. Die Milch in einem Topf erhitzen, die Schokolade unterrühren bis sie sich verflüssigt hat. Spekulatius-Gewürz nach Geschmack hinzugeben und alles gut verrühren.

Spekulatius mit weißer Schokolade überzogen

Auch die Spekulatius halb mit Schokolade überziehen und zum Winterdrink genießen.

Die heiße Schokolade in eine Tasse füllen, darauf eine Haube Schlagsahne setzen und mit ein paar Stücken Spekulatius toppen. Zum Winterdrink den zur Hälfte mit weißer Schokolade überzogenen Spekulatius genießen.

Stand: 19.11.2019, 06:00