Kartoffel-Sauerkraut-Torte

Kartoffel-Sauerkraut-Torte WDR 4 Video 18.11.2019 01:33 Min. Verfügbar bis 18.11.2020 WDR 4

Kartoffel-Sauerkraut-Torte

Von Ulla Scholz

Auf dem Wochenmarkt gibt es jetzt frisches Sauerkraut. Ulla Scholz backt deshalb eine knusprige Kartoffel-Sauerkraut-Torte, die auch als Titelbild auf dem neuen WDR 4-Kochbuch zu sehen ist.

Kartoffel-Sauerkraut-Torte

WDR 4 Ullas Lieblingsrezepte 18.11.2019 02:35 Min. Verfügbar bis 16.02.2020 WDR 4

Download

Zutaten für Form Ø 27 cm
KartoffelmasseSauerkrautTeigAußerdem
750 g Kartoffeln500 g frisches Sauerkrautca. 5 dünne Filo-Teigblätter300 g Kassler oder Räucher-Tofu
ca. 100 g Butter200 ml Brüheca. 100 g flüssige ButterSalz
2 Eier2 LorbeerblätterPfeffer
Salz10 WacholderbeerenEtwas glatte Petersilie
Muskat1–2 ZwiebelnButterfett zum Anbraten
2 Knoblauchzehen
Kartoffelstärke zum Abbinden
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Das Sauerkraut grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides in Butter anschwitzen und das Sauerkraut zugeben. Mit Brühe aufgießen, dann mit Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und Salz würzen. Circa 30 Minuten garen lassen. Anschließend mit etwas Kartoffelstärke abbinden.

Kartoffel-Sauerkraut-Torte, Zutaten

Das Fleisch lässt sich auch durch Räuchertofu austauschen

Für die Kartoffelmasse die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Abschütten, ausdämpfen lassen und durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Mit den Eiern und der Butter verrühren und mit Muskat würzen. Handelt es sich um eine mehlig kochende Kartoffelsorte, die sehr leicht zerfällt, reicht es auch, wenn man das Gemüse einfach stampft.

Für den Teig die Filo-Blätter alle kurz buttern und Schicht für Schicht in die Form einpassen. Das Sauerkraut auf dem Boden verteilen. Die Kartoffelmasse in einen Spritzbeutel geben und auf die Lage Sauerkraut flächendeckend Rosetten spritzen. Das Gebäck für circa 30 Minuten bei 180 Grad Umluft in den vorgeheizten Backofen geben.

Das Kassler oder den Räuchertofu in Würfelchen schneiden und in einer Pfanne in Butterfett vorsichtig braten. Mit Pfeffer würzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Anrichten

Die Torte aus dem Ofen nehmen und sofort servieren. Die Stücke portionieren und auf Tellern verteilen. Kassler oder Räucher-Tofu separat in Schüsselchen füllen. So kann am Tisch jeder nach Gusto wählen, ob mit oder ohne Fleisch verfeinert wird.

Ullas Küchentipps

Heimisches Superfood

Sauerkraut ist ein guter Vitamin-C Lieferant und erspart uns im Winter weitgereistes Superfood. Ich habe mehrmals schon bei einem Sauerkrautstampfen mitgewirkt und selbst ein Fass angesetzt. Viele Landfrauen- oder Slowfood-Vereine bieten solche Möglichkeiten an. Wer dazu keine Zeit oder keine Lust hat, findet auf dem Wochenmarkt frisches Sauerkraut wie zu Omas Zeiten. Das rohe Kraut ist deshalb so gesund, weil die Milchsäurebakterien noch aktiv sind. Das ist bei Konservenware aus dem Supermarkt leider nicht der Fall. Wenn Sie aus dem Kraut eine Mahlzeit kochen, lohnt es sich immer, etwas mehr einzukaufen und eine kleine Menge roh zu verzehren.

Sauerkraut und Kartoffeln kochen

Kartoffel-Sauerkraut-Torte, Zutaten Sauerkraut

Frisches Sauerkraut gibt es im Hofladen oder auf dem Wochenmarkt

Frisches Sauerkraut, wenn es zu sauer ist, immer vorher probieren und möglicherweise wässern. Genug Brühe ist beim Garen wichtig, da das Kraut sonst schnell anbrennt. Später lässt sich überschüssige Flüssigkeit mit Kartoffelstärke abbinden. Das gibt zusätzlich einen schönen Glanz.

Bei der Kartoffelmasse darauf achten, dass Sie zu einer vorwiegend festkochenden oder mehligen Sorte greifen. Am Marktstand gibt der Kartoffelhändler gerne Auskunft. Nach dem Garen sollte das Gemüse kurz ausdampfen, bevor es in die Presse kommt.

Stand: 17.11.2019, 00:00