Hummus

Hummus

Von Ulla Scholz

Ob als vegetarischer Brotaufstrich oder als Element auf dem Partybuffet – Hummus ist sehr lecker. Ulla Scholz verrät, wie man die Kichererbsen richtig kocht und wie die Creme gewürzt wird.

Hummus

WDR 4 Ullas Lieblingsrezepte 25.03.2019 02:36 Min. WDR 4

Download

Zutaten (6 Personen)
HummusAußerdem
250 g KichererbsenBlattpetersilie
100 g Sesammus
½ Zitrone
50 ml Olivenöl
1 Lorbeerblatt
2–3 Knoblauchzehen
1 TL Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Bekömmlicher werden Hülsenfrüchte, wenn man das Einweichwasser wegschüttet und vor dem Garen durch frisches Wasser austauscht.

Hummus, Zutaten

Das Kochwasser von Hülsenfrüchten immer salzen

Das Kochwasser mit Salz, geschälten Knoblauchzehen und einem Lorbeerblatt würzen. Schaum, der sich beim Kochen an der Oberfläche bildet, immer wieder abschöpfen. Alles sanft köcheln lassen. Nach – circa 1 Stunde – sind die Kichererbsen weich. Durch ein Sieb abgießen und etwas Kochwasser zurückbehalten.

Den Saft einer halben Zitrone auspressen und eine weitere Knoblauchzehe schälen. Die Kichererbsen – bis auf eine kleine Menge zum Garnieren – in ein hohes Gefäß geben. Mit Sesammus, etwas Kochwasser, Knoblauch, Salz und Pfeffer zu einer glatten Creme pürieren.

Anrichten

Den Hummus in eine Schale oder tiefen Teller füllen. Vor dem Servieren die restlichen, gekochten Kichererbsen drüberstreuen. Etwas Olivenöl angießen und mit gehackter Petersilie verfeinern.

Ullas Küchentipps

Wenn es schnell gehen soll, kann man auf gekochte Kichererbsen aus dem Glas zurückgreifen. In dem Fall alle Hülsenfrüchte pürieren und nichts zur Dekoration verwenden, da die Konservenerbsen sehr weich sind und fad schmecken.

Nicht jeder mag Sesammus, da es einen leichten Bitterton aufweist. Einfach durch weißes Mandelmusaustauschen.

Hummus, Als Fingerfood angerichtet

Hummus als Fingerfood in Gurkenkörbchen und Paprikaschiffchen

Wenn Hummus als vegetarischer Aufstrich verwendet wird, ist es ratsam, die Menge auf 2–3 Schraubgläser aufzuteilen. Portionen mit einem sauberen Löffel entnehmen und wieder kalt stellen. So hält sich Hummus einige Tage im Kühlschrank frisch.

Als Partygericht ist Hummus ein Allrounder. Dazu die Creme entweder in einer großen Schale oder als Fingerfood in Gurkenkörbchen oder Paprikaschiffchen anrichten. Als Hauptgericht wird Hummus zu Kartoffeln, gekochtem Ei und Gemüse gereicht.

Hülsenfrüchte immer von Anfang an salzen! Dann schmecken sie später besser. Dass Hülsenfrüchte im Salzwasser nicht richtig gar werden, ist ein weitverbreiteter Küchenirrtum.

Das Rezept als PDF zum Download

Stand: 24.03.2019, 00:00