Döppekooche am Stiel

Döppekooche am Stiel WDR 4 Video 28.10.2019 01:34 Min. Verfügbar bis 28.10.2020 WDR 4

Döppekooche am Stiel

Von Ulla Scholz

Das rustikale Kartoffelgericht aus Reibekuchenteig kommt traditionell in einem schweren Eisentopf auf den Tisch. Ulla Scholz reicht den Döppekooche als Partyhäppchen mit Mettwurst.

Döppekooche am Stiel

WDR 4 Ullas Lieblingsrezepte 28.10.2019 02:13 Min. Verfügbar bis 26.01.2020 WDR 4

Download

Zutaten (Backform von 30 x 20 cm)
DöppekoocheAußerdem
1,5 kg Kartoffeln (große Exemplare)Etwas frische Petersilie oder Frühlingszwiebellauch
2 Eier3 Mettwürstchen
100 g Haferflockenca. 20 Holzstäbchen
100 g Räucherspeck
100 g Zwiebeln
50 ml Pflanzenöl
Muskat
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Zunächst die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Auch den Speck in kleine Würfel teilen. Die Kartoffeln schälen und die Kräuter fein hacken.

Döppekooche am Stiel, Zutaten

Die Masse kann man mit Haferflocken binden

Die Kartoffeln auf einem Hobel in mittelgroße Späne reiben. Beide Eier, die Haferflocken, die Zwiebel- und Speckwürfel, das Öl sowie die Kräuter zugeben. Den Kartoffelteig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alle Zutaten gut vermischen und den Döppekuchenteig in eine passende Form füllen, die vorher mit Backpapier ausgelegt wurde. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerem Einschub bei 180 Grad Umluft circa 35 Minuten backen.

Die Form auf ein passendes Blech stürzen und vollständig auskühlen lassen. Den Döppekooche mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Döppekooche am Stiel, Zutaten

Die Mettwurststücke werden mit Holzstielen fixiert und mitgebacken

Kurz vor dem Servieren den Döppekuchen in kleine Quadrate von circa 2x2 cm schneiden. Die Mettwurst in dicke Stücke teilen und mit einem großen Holzstäbchen oder einer hölzernen Pommes-Frites-Gabel auf jedem Stück mittig feststecken. Abermals im vorgeheizten Backofen für circa 10 Minuten bei 180 Grad Umluft erhitzen.

Anrichten

Die Döppekooche-Stücke auf eine Platte oder ein Tablett umsetzen und zu Sekt oder Bier reichen. Auch Federweißer wäre zurzeit eine passende Getränkebegleitung.

Ullas Küchentipps

Auf Wunsch vieler "Beste Nachbarn-Gewinner" hat Ulla Scholz ein Rezept zu "Döppekooche am Stiel" für die WDR 4-Hörerinnen und Hörer in ihren Kochtipp aufgenommen. Döppe- oder Düppekuchen war einer von fünf Gängen, die am Genießerwochenende in Bad Neuenahr im Rahmen einer Weinverkostung in Dernau den Gewinnern serviert wurde. Die Idee, den Döppekooche als Fingerfood zu einem Sektempfang zu servieren, stammt von Culinarium Küchenchef Marcus Krupp-Matter, mit dem Ulla Scholz die "Besten Nachbarn" zusammen bekocht hat.

Was beim Backen zu beachten ist

Öl und ungebratene Speckwürfel kommen in den Teig, damit er schön saftig gerät. Küchenchef Marcus Krupp-Matter verwendet gern Olivenöl. In dem Fall sollte die Ofentemperatur nicht heißer als 180 Grad eingestellt werden, da Olivenöl dann seinen Rauchpunkt erreicht hat. Es gibt auch klassische Rezepte, wo Sahne oder Milch zum Einsatz kommen und auch Sonnenblumenöl passt, damit der Teig nicht austrocknet.

Die Masse muss nach dem Backen vollständig auskühlen und über Nacht im Kühlschrank ruhen, damit sie später nicht vom Hölzchen rutscht. Der Holz-Picker kommt beim zweiten Backen mit in den Ofen, dann haftet der Teig am Holz fest.

Vegetarische Variante

Statt Speck eignen sich auch Räucher-Tofu-Würfel, die man unter den Döppekoochen mischt. Die Mettwurst wird durch ein Apfelstück mit Schale ausgetauscht, dass auf das Hölzchen gefädelt und mitgebacken wird.

Stand: 27.10.2019, 00:00