Sommerliche Getränke zum Grillen

Kochen mit Martina und Moritz 04.06.2022 10:27 Min. UT DGS Verfügbar bis 04.06.2023 WDR


Download Podcast

Sommerliche Getränke zum Grillen

Stand: 04.06.2022, 17:45 Uhr

Von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Rezepte als PDF zum Download

Drei Drinks in intensiven Farben: Sie sehen toll aus, sind originell und erfrischend. Die Drinks stehen in Glaskrügen zur Selbstbedienung auf dem Grillbüfett. Dort steht auch ein Kühler mit Weiß- und Rotwein, und natürlich gibt es auch ein zünftiges Bier.

Rucola-Drink

Klingt schräg, ist aber wunderbar herb und erfrischend.

Zutaten für 6 Personen:

  • 2 große Handvoll Rucolablätter
  • 2-3 Tassen Eiswürfel
  • 1 Zitrone

Die Blätter mit etwas Wasser und einigen Eiswürfeln im Mixbecher pürieren. Das leuchtend grüne Konzentrat durch ein mit Küchenpapier ausgelegtes Sieb abseihen. Mit Eiswürfeln und Zitronensaft in einen Krug füllen, nach Geschmack mit Wasser aufgießen.

Sommerliche Apfellimonade

Schnell gemacht und herrlich erfrischend.

Zutaten für 6 Personen:

  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • 2-3 Minzestängel
  • 1-2 Flaschen naturtrüber Apfelsaft

Zitrone und Orange in dünne Scheiben schneiden, mit zerzupften Minzeblättern in einen mit Eiswürfeln gefüllten Glaskrug geben. Mit Apfelsaft auffüllen.

Wassermelonen-Drink

Die "flüssige Wassermelone" sieht einfach bildschön aus und schmeckt wunderbar.

Zutaten für 6 Personen:

  • 1,5 kg Wassermelone
  • 1-2 EL Honig
  • Eiswürfel
  • 1 Zitrone

Von der Wassermelone alle Kerne gründlich entfernen, mit Honig und Eiswürfeln in einen Krug geben und mit dem Mixstab glatt pürieren. Nach Belieben mit Zitronensaft abschmecken.