Warmer Spargelsalat

Warmer Spargelsalat

Portionen: 2
Vorbereitung: 15 min
Zubereitung:  15 min
Zeit gesamt:   30 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Wenn Spargel mit Kartoffeln und Schinken schon mehrfach auf den Tisch gekommen sind wird es Zeit für etwas Neues – wir bereiten heute einen warmen Spargelsalat mit Kirschtomaten und Kräutern zu, der so hübsch aussieht wie er gut schmeckt.

Das Rezept als PDF zum Download:

Zutaten für den warmen Spargelsalat:

  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 250 g Kirschtomaten
  • 5 EL Olivenöl, aufgeteilt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • ½ Beet Kresse
  • 1 EL Aceto Balsamico

Zubereitung:

  • Für den warmen Spargelsalat den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Den weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Den grünen Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Kirschtomaten waschen und von den Rispen zupfen.
  • Spargelstücke und Tomaten in einer Schüssel mit 3 EL Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen backen, bis die Spargelstücke vereinzelt braune Stellen bekommen und die Kirschtomaten aufplatzen, etwa zwölf bis 15 Minuten.
  • In der Zwischenzeit die Schalotte schälen und fein hacken. Die Kresse vom Beet schneiden.
  • Restliches Olivenöl und Aceto Balsamico verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Schalottenwürfel unterrühren.
  • Das Gemüse aus dem Ofen nehmen und auf zwei Tellern anrichten.
  • Mit dem Dressing beträufeln, mit der Kresse bestreuen und noch warm servieren – Mahlzeit.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 04.05.2020, 08:00