Steckrübenpommes mit Remoulade

Steckrübenpommes mit Remoulade

Portionen: 2
Vorbereitung: 15 min
Zubereitung: 30 min
Zeit gesamt: 45 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Steckrüben sind ein typisches Wintergemüse und schmecken nicht nur als Eintopfgericht. Wir rösten gut gewürzte Steckrübenpommes im Ofen und servieren sie mit einer einfachen Remouladensoße.

Zutaten für die Steckrübenpommes:

  • 1 große Steckrübe (etwa 1 kg)
  • Salz
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • ¼ TL geräuchertes Paprikapulver
  • Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für die einfache Remouladensoße:

  • 1 Rezept Heimathäppchen-Mayonnaise
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 saure Gurke
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 100 g saure Sahne
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Besondere Utensilien:

  • Stabmixer

Zubereitung:

  • Für die Steckrübenpommes den Backofen auf 235 °C Umluft vorheizen.
  • Die Steckrübe schälen, längs halbieren und in etwa ein Zentimeter dicke Halbmonde schneiden.
  • Die Halbmonde in etwa ein Zentimeter breite Stifte schneiden.
  • Steckrübenstifte in einem Topf mit Salzwasser aufkochen und fünf Minuten kochen lassen.
  • Abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Steckrübenstifte mit Sonnenblumenöl, beiden Paprikasorten, einem halben Teelöffel Salz sowie Pfeffer nach Geschmack gründlich vermischen und auf einem Backblech verteilen.
  • Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Steckrübenpommes knusprig gebräunt sind, etwa 25 Minuten. Dabei nach der Hälfte der Garzeit einmal wenden.
  • In der Zwischenzeit für die Remouladensoße die Heimathäppchen-Mayonnaise herstellen.
  • 150 Gramm abwiegen und den Rest anderweitig verwenden.
  • Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.
  • Die saure Gurke ebenfalls sehr fein würfeln.
  • Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.
  • Mayonnaise, saure Sahne und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zwiebel, saure Gurke und Schnittlauch unterrühren, Remouladensoße in ein Schälchen füllen und bis zum Verzehr kaltstellen.
  • Steckrübenpommes aus dem Ofen holen, auf einer Servierplatte anrichten und mit der Remouladensoße servieren – Mahlzeit!

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 04.02.2021, 08:00